Jump to content
HighSpeed 250

24 h von Le Mans

Empfohlene Beiträge

HighSpeed 250   
HighSpeed 250

Hat überhaupt jemand (außer mir O:-)) mitgekriegt, daß am letzten Wochenende die 24 h von Le Mans gewesen sind?

AUDI hat mal wieder gewonnen!!!:-))!

Obwohl in der Startaufstellung die 3 Peugeot (jeweils 1 mit Wurz und mit Klien) vorne waren.

Am Ende hat sich die Konstanz wieder ausgezahlt.

1. Audi Team Nordamerika (Tom Kristensen, Allen McNish, Rinaldo Capello)

2. Peugeot (Marc Gene, Nicolas Minassian, Jacques Villeneuve)

3. Peugeot (Franck Montagny, Ricardo Zonta, Christian Klien)

4. Audi Team Joest

5. Peugeot

6. Audi Team Nordamerika

Kristensen hat einen neuen Rekord aufgestellt - 8x Le Mans-Sieger!

Allen McNish war in den vergangenen Jahren der totale Pechvogel, weshalb die Konkurrenz sich gefreut hat, und meinte mit ihm gewinnt Audi keinen Blumentopf ... :D

Es liegt langsam Ärger in der Luft - die Benzinfraktion wehrt sich gegen die überlegenen Diesel ..., es soll Reglementänderungen geben ...

Porsche hat mit seinen RS Spyder in seiner Klasse gewonnen. :-))! und wurde 10. der Gesamtwertung (schade, daß die nicht in der großen Klasse mitfahren ...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
master_p   
master_p

Tja das ewige Streitthema und "grünen Motorsport" (Diesel) und Emotionen (Benziner). Lohnt sich halt besonders auf Strecken wie Le Mans wo man auch häufig im Teillastbereich ist und "auf Drehmoment" fahren kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Chris_ST220   
Chris_ST220

dieses Jahr war es mal wieder sehr spannend.

Leider hat das Wetter Audi etwas in die Karten gespielt, ohne den Regen am Sonntag wäre es sicherlich sehr eng geworden, aber auch so war es aufregend genug.

Wäre schön wenn dieses Duell nächstes Jahr weitergeht, gerne auch mit Änderungen dass die Benziner näher rankommen.

Dem Pescarolo würde ich gönnen, dass er als Teamchef das Rennen gewinnt, der gehört einfach dazu. 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jackpot   
jackpot
Hat überhaupt jemand (außer mir O:-)) mitgekriegt, daß am letzten Wochenende die 24 h von Le Mans gewesen sind?

Ja, ich :D

Habe stundenlang auf Eurosport geguckt :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schroedi   
Schroedi

Hallo!

Hab auch viele Stunden vor Eurosport verbracht.

In der aktuellen Sport Auto steht etwas sehr interessantes bezüglich LeMans.

2010 sollen wohl Honda und Toyota (wieder) mitmischen.

Hoffentlich bleiben Audi und Peugeot bis dann dabei.

Dann gibts nämlich wieder die schönen Schlachten der Hersteller wie es 1997 1998 und 1999 war.

Mal ehrlich, dieses mal musste Audi das erste mal wirklich um den Sieg bangen, von 2000-2006 hatten die keinen Gegner auf Augenhöhe.

2007 war dann das Testjahr für Peugeot und dieses Jahr der ernsthafte Angriff. The spirit of LeMans is back - meiner Meinung nach.

Gruß Marcus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
matelko CO   
matelko
Es liegt langsam Ärger in der Luft - die Benzinfraktion wehrt sich gegen die überlegenen Diesel ..., es soll Reglementänderungen geben ...
Das hat seitens der LeMans Veranstalter bereits Tradition. Immer, wenn ein Teilnehmer zum Seriensieger avanciert, wird er früher oder später per Reglement massiv ausgebremst. Porsche als Rekordhalter bzgl. der Zahl an Gesamtsiegen kann ein Lied davon singen... und hat für sich beschlossen, kein Werksteam mehr für die oberste Klasse bereitzustellen, bis man zumindest nach dem Reglement wieder eine Chance auf Gesamtsiege hat. Aber die Veranstalter können sich das offensichtlich leisten, bislang tat das der Popularität des Events keinen Abbruch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tommy84   
tommy84

War das geil - endlich mal den richtigen Campingplatz bekommen. Houx Annexe, wenn ihr mal hinfahrt, dann auf diesen Platz. Eine angenehme Partyatmosphäre, gänzlich anders als am Nürburgring und eigentlich braucht man auch gar nicht an die Strecke gehen, wenn man sich mal anschaut, was die Engländer da so mit runter nehmen. Das krasseste war ein Porsche 996 GT3 Rennauto. Der Sicherheit halber mit Pilot Cup Reifen drauf und englischer Einzelabnahme. Also ab damit durch die Stadt X-)

Ein unbeschreibliches Erlebnis da 5 Tage zu verbringen, eine Gruppe hatte sogar einen ausgedienten UK-Wasserwerfer dabei, dazu noch unzählige TVR und sogar der neueste Skyline war schon da...

Nicht zu vergessen das Sofa mit Kart Motor - und englischer Single Vehicle Approval können Gendarmierie und CRS nix dagegen machen :D

Zum Rennen: Der Spannungsbogen ist gigantisch, getoppt wohl nur noch von den Amerikanern mit Invocation und Überflug. Aber auch so werden vor dem Start die Hymnen aller beteiligten Nationen gespielt, Holländer zünden organen Rauch wenn die Spyker und der VM-Porsche auf den Grid geschoben werden, ein Fahnenmeer aus dänischen, holländischen und englischen Fahnen... Mann, ist das eine Atmo

Das Feeling, wenn das Feld 7 Minuten vor 3 - leider gehts nicht mehr klassisch um 4 los - zur Einführungsrunde an den Esses vorbei kommt, eine Musik ähnlich dem Star Wars OST über die Lautsprecher kommt ist unbeschreiblich und dann kurz nach 3 fliegt das Feld die Esses runter, Gasfanfaren gehen los, Gejohle, klatschen, "F*** Diesel Racing" Rufe

Und die Nacht... Schade nur dass die meisten Kurven ausgeleuchtet sind und seit 2007 ein 113dB(A) Limit gilt. Die Porsche klingen überhaupt nicht mehr - ein Unterschied zu einem Cargraphic System für die Straße ist nicht mehr feststellbar

Le Mans ist so genial, dass bei mir die Planungen für 2009 bereits angelaufen sind, sobald der Urlaubsplaner im Dezember kommt ist das erste was ich tue die 24. KW, sowie Mo/Di danach markieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×