Jump to content
croman

Alfa 156 2,4 JTD, keine Leistung!

Empfohlene Beiträge

croman   
croman

Hallo zusammen,

habe einen Alfa 156 von 99 mit 2,4 JTD- also 100 KW, jedoch mit Chip auf 115KW!

folgendes Problem:

Der Wagen hat als ich ihn gekauft hab nicht gezogen, habe damals gedacht es wär der Luftmassenmesser... daraufhin habe ich ein Zubehörteil gekauft.

Es hat sich dann aber herausgestellt das er der Schlauch vom Turbolader war, welcher einen Riss hatte.

Der Wagen hat nach wechseln dieses Schlauches gut gezogen, im Stadtverkehr etc! Wenn man aber z.B. den 3. Gang ausdrehen wollte, leuchtete das Lämpchen von der Einspritzdüse oben beim Drehzahlmesser auf und der Wagen hat blockiert, also garnicht mehr gezogen. So ist es auch im 4. und 5. Gang, ich kam nicht über 180 km/h.

Vor 2 Wochen dann, bei einem Baustellenende, wollte ich beschleunigen, da kam nun garnichts mehr. Das Lämpchen brennt permanent, und er hat garkeine Leistung mehr. Also bei 110 km / h ist schluss.

Habe erst gedacht dass es der Zubehörluftmassenmesser wäre und nun einen original Bosch gekauft. Er ist es aber nicht. Der Turbo macht auch noch normale geräusche....

Ich bin langsam echt ratlos bei dem Wagen, kann mir jemand einen Tipp geben?

Gruß,

croman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
eiskoenigrex   
eiskoenigrex

Hey!Ich habe das gleiche Auto und das gleiche Problem wie du!Hast du schon eine Lösung gefunden??:) Bitte schreib mir zurück ok!Danke Rex!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maadalfa CO   
Maadalfa

Ich glaube ein rechter Alfa weigert sich einfach einen Diesel spazieren zu führen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
eiskoenigrex   
eiskoenigrex

Da hast du recht!!:wink: Aber ich würde trotzdem gerne wissen was ich dagegen machen kann!:evil:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tap333   
tap333

Seitwann fahren Croaten Alfa ? oh mein Gott.

Spaß beiseite.

Lass doch mal bei Alfa den Fehlerspeicher auslesen.

Ansonsten Schubumluftventil tauschen und Rohre auf Dichtheit überprüfen.

Was heisst den "zieht nicht richtig" Was macht er genau ?

Ist aber normal das Italiener rumzicken. Selbst ein Ferrari macht das.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
eiskoenigrex   
eiskoenigrex

Warum Croate???:( Egal!! Wenn ich Vollgas gebe mid 4. oder 5.Gang ab ca 3-4 Tausend Touren leuchtet Eispritzdüse auf und Motor stellt sich ab!Nach Stillstand lässt er sich wieder normal starten!:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gigaleff CO   
gigaleff
Da hast du recht!!:wink: Aber ich würde trotzdem gerne wissen was ich dagegen machen kann!:evil:

Motor raus und den V6 3.0 24v rein - hatte den mal in meinem 164er und der hat immer super "gezogen" ;-)

Nein im Ernst - das Forum bei alfisti.net ist top!

gf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maadalfa CO   
Maadalfa
Motor raus und den V6 3.0 24v rein - hatte den mal in meinem 164er und der hat immer super "gezogen" ;-)

Nein im Ernst - das Forum bei alfisti.net ist top!

gf

Lieber,

den wunderbaren, den einzigartigen, den sensationellen V6 mit 240 PS baut Alfa nicht mehr; seit Markteinführung des 159 stammt der V6 von ... Opel. Das Teil ist ekelhaft, säuft wie mein verstorbener Onkel, klingt wie ein Diesel und zieht wie der Motor von eiskoenig *argh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AStrauß CO   
AStrauß

Geheimtipp von mir,

fahr in die Werkstatt !!!

Aber niemand weitersagen, sonst machen das die anderen nach!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Typisches Problem beim den JTD ist ein defektes AGR (Abgasrückführungsventil), ab in die Garage und wechseln lassen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
eiskoenigrex   
eiskoenigrex

super-seits ja alles lustige Buben in diesem Forum!!

Ok muss ich es halt wo anders probieren!!:-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fiat5cento   
fiat5cento

ich tippe auch aufs AGR.

Ansonsten: Ist das Chiptuning ein verändertes Kennfeld oder ist das eine Box?

Bei zweiterem würd ich mir dort auch mal alle Steckverbinder anschauen und mal ohne Box fahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
eiskoenigrex   
eiskoenigrex

ok danke ja ist eine Box!habe ihn so gekauft und kenn mich halt leider nicht aus damit!:(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fiat5cento   
fiat5cento

hmm... ok.

Welche Box hast du? Also von welchem Hersteller / Tuner?

Normalerweise sind die nur an den Drucksensor an der Einspritzleiste gesteckt, selten noch an den Ladedrucksensor. Ganz selten sind welche, die auf die Einspritzventile gehen.

Also schau nach der Einspritzleiste und steck die Box zwischen dem Drucksensor und Motorkabelbaum ab und steck den Motorkabelbaum wieder direkt auf Drucksensor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×