Jump to content
Kazuya

Diablo und Murcie--Überschlag!

Empfohlene Beiträge

Kazuya   
Kazuya

Servus Jungs,

mal ne Frage, was passiert wenn man sich mit dem Diablo oder dem Murcielago überschlägt (schlimm genug :-(((° ) man kann ja die Türen schlecht in den Boden öffnen, ich wußte das man beim Countach die Türen irgendwie rausdrücken konnte aber keine Ahnung wie genau?

Bis bald, Harry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Purli   
Purli

Ich würde das Fenster öffnen oder einschlagen.

Oder hinten über den heißen Motor krabbeln *bruzzel* :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fab   
Fab

Gute Frage! Gilt ja auch für 300 SL und Delorean.

Haben diese Autos vielleicht nen Nothämmerchen im Handschuhfach, mit dem man die Frontscheibe einschlagen kann? Oder ne Klappe im Boden !?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Man schlägt die Seiten- oder Frontscheibe ein...

Valentino Balboni landete 1982 mal auf dem Dach als er mit 180 eine Landstrasse dahinbretterte und ein Kleinlaster aus einem Feld einfach auf die Strasse fuhr.

Raymond

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naethu   
naethu

dieses problem stellt sich nicht nur bei diesen fahrzeugen. aus eigener erfahrung kann ich bestätigen, dass es auch in einem clio sport (rip :cry: ) nach einem überschlag nicht möglich ist durch die türen auszusteigen. vermutlich ist wohl einfach zuviel druck darauf. und ausserdem ist die ganze fahrgastzelle total demoliert. die scheiben konnte ich auch nicht einschlagen. zum glück war die hintere rechte seitenscheibe zersprungen.

ich möchte mir gar nicht überlegen wie ich aus einem lamborghini raus komme...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naethu   
naethu

das aus einem lamborghinifenster klettern ist ja das eine. aber hast du schon einmal versucht eine autoscheibe zu zertrümmern? das sicherheitsglas bringt man fast nicht kaputt. vor allem wenn noch ein gewisser druck darauf ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
master_p   
master_p
das aus einem lamborghinifenster klettern ist ja das eine. aber hast du schon einmal versucht eine autoscheibe zu zertrümmern? das sicherheitsglas bringt man fast nicht kaputt. vor allem wenn noch ein gewisser druck darauf ist.

Hmmm das haben die Leute, die meine Seitenscheibe eingeschlagen haben aber nicht beachtet! Da ist die ziemlich schnell kaputt gegangen. Und da lag nichtmal ein Stein oder so im Innenraum.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MxMagnum   
MxMagnum

habt ihr letzten SO nicht AMS TV gesehen?

da wurde ganu das Problem erklärt!

wie es bei einem Flügeltürer geht natürlich nicht, aber bei "normalen" autos kann man die scheibe mit dem fuß einschlagen und dann versuchen, mit den füßen zuerst, aus dem Auto zu klettern!

aber der Versuchsfahrer hatte sogar mit den füßen Probleme!

es wurde geraten einen Nothammer, mit besonders harter Spitze, im handschufach dabei zu haben!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV
Aber bei einem Lambo mit etwas eingedrücktem Dach ist es bestimmt nicht einfach aus den Fenstern zu klettern.

Die sind ja eh schon nicht gerade groß. :-o

Um das Dach eines Lambo einzudrücken braucht es viel, die Dachkonstruktion ist gleichzeitig ein Überrollbügel und dementsprechend sehr stabil gebaut. Beim Countach liegen die Türen von aussen an, sollten also seitwärts wegdrückbar sein.

Valentino hat damals die Frontscheibe als ganzes aus dem Rahmen getreten, also nicht zerschlagen.

Raymond

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Berro   
Berro

Hallo,

wie schafft man es sich mit so einem auto zu überschlagen? ich stelle mir das ziemlich schierig vor da die autos ja ziemlich breit sind.

Es wird zwar wohl immer noch ziemlich schwierig sein mit den Füssen das Fenster einzuschlagen. Da man Kopfüber im Auto ist. Ich stelle mir das schon noch ziemlich schwierig vor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Überschlagen ist relativ einfach, du musst nur seitwärts irgendwo anhängen und schon ist's passiert. Am schlimmsten sind Strassen die daneben einen Entwässerungskanal haben, wenn du da ab der Strasse kommst ist der Überschlag vorprogrammiert.

Raymond

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Berro   
Berro

ach so, ja das mit den abwasserkanälenist klar. ich dachte da braucht es viel mehr das es so ein auto kehrt. weil die fläche ja zimlich gross ist die es zu kehren gibt. Also das es so einem kehrt wie einmal der mercedes bei le mans das ist ziemlich unmöglich im normalen strassenauto, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mercedisto   
Mercedisto

Ein früherer Kollege von meinem Vater hat sich mit einem 300 SL überschlagen, und ist in dem Auto verbrannt, weil er auch nicht raus konnte...Also ich glaube nicht, dass in solchen Flügeltühr-lern Nothammer installiert sind, obwohl es eigentlich schon notwendig wäre...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Montell   
Montell

Und was machen Leute die in einem Auto mit Kugelsicheren Glas gefangen sind :-?

die haben's ja dann total versch***en

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
taunus   
taunus
Und was machen Leute die in einem Auto mit Kugelsicheren Glas gefangen sind :-?

die haben's ja dann total versch***en

Bei solchen Wagen sind die gepanzerten Scheiben in der Regel mit einer Sprengladung versehen. Im Falle eines Unfalls drückt man aufs Knöpfchen und Bumms, die Dinger fliegen raus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Berro   
Berro

Bei solchen Wagen sind die gepanzerten Scheiben in der Regel mit einer Sprengladung versehen. Im Falle eines Unfalls drückt man aufs Knöpfchen und Bumms, die Dinger fliegen raus.

Ja das müsste schon so sein weil sonst kommt man ja wirklich nicht mehr raus. Aber das sind ja meistens grössere autos die mit Panzerglas ausgestaltet sind. ich glaube weniger das einer bei seinem LAmbo das macht. aber wie steht es mit z.B den Cup Porsche wenn es die kehrt und alles eingedrückt wird? obwohl sie überoll bügel haben? klar kommen da gleich Streckenposten zum EInsatz aber wenn man zu lange kopf über steht kann ja das auch nicht gesund sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LeoLöwe   
LeoLöwe
Haben diese Autos vielleicht nen Nothämmerchen im Handschuhfach, mit dem man die Frontscheibe einschlagen kann? Oder ne Klappe im Boden !?

LOL :D

Von der Breite her kommt's zwar hin, aber ein Lamborghini ist kein Leopard-Panzer!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
taunus   
taunus
Ich glaube weniger das einer bei seinem Lambo das macht.

Rogalla hatte mal einen gepanzerten Ferrari 456 im Angebot. Das Auto war aber aus abgastechnischen Gründen nicht in Deutschland zugelassen. Auch von gepanzerten VW Golf habe ich schon etwas gehört und gesehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
S.Schnuse CO   
S.Schnuse

Ich dachte immer der Countach hat 2 Stifte in der Tür, die man herausziehen kann - und dann fällt die Tür heraus. Das hab ich mal irgendwo gelesen. Stimmt das Raymond?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Also ich wüsste nicht wo an meinem Auto solche Stifte sein sollten :-?

Das Scharnier ist ja vorne im Türfalz, da kommst du im geschlossenen Zustand gar nicht dazu, von dem her ist es mir ein Rätsel wie das mit Stiften funktionieren könnte.

Raymond

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
S.Schnuse CO   
S.Schnuse

Ich glaub ich hab das im Buch: "Lamborghini" von Chris Harvey (Unipart - Verlag - Stuttgart 3-8122-3020-8 ) gelesen, bin mir aber nicht mehr so sicher wiegesagt. :-?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV
Ich glaub ich hab das im Buch: "Lamborghini" von Chris Harvey (Unipart - Verlag - Stuttgart 3-8122-3020-8 ) gelesen, bin mir aber nicht mehr so sicher wiegesagt. :-?

Stimmt, das steht so auf Seite 54. Allerdings ist es falsch, ich habe gerade das Ersatzteilhandbuch konsultiert, es ist definitiv nicht möglich. Abgesehen davon kommt du gar nicht an die Scharniere ran wenn die Türe zu ist.

Raymond

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
eggibe   
eggibe

Grundsätzlich denke ich, dass es so selten vorkommt, dass es ein Lambo überschlägt. Wenn es bei mir je der Fall sein sollte, dann höchstens auf der Rennstrecke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
S.Schnuse CO   
S.Schnuse

@ Raymond

Das Buch hat mal 7 DM gekostet, anscheinend hab ich da am falschen Ende gespart :wink: - und ich hab das auch noch geglaubt. Danke für Deine kleine Literaturrecherche.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×