Jump to content
Gast Andreas1007

Pagani Zonda in Deutschland

Empfohlene Beiträge

F40org CO   
F40org

Gibt es zufällig jemanden der aktuelle Informationen besitzt, wie viele Paganis (Zonda/Huayra) sich in Deutschland befinden und tatsächlich bewegt werden?

Im Großraum München gibt es mindestens 3 Zonda mit deutscher Zulassung die mir bekannt sind und die auch bewegt werden. Einer wird demnächst noch Paganis neues Kind zusätzlich in der Garage haben.

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
430scud_fan   
430scud_fan
Im Großraum München gibt es mindestens 3 Zonda mit deutscher Zulassung die mir bekannt sind und die auch bewegt werden. Einer wird demnächst noch Paganis neues Kind zusätzlich in der Garage haben.

Danke für die Info. Dann wird es mal Zeit einen in freier Wildbahn bestaunen zu dürfen! :wink:

Eine Frage hätte ich aber noch:

Gehört der Zonda F aus KÜN zu einem der 3 ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mr.Sommer   
Mr.Sommer

Semco in München bietet zurzeit gleich zwei Pagani Huayra an :-o

Einen in Blau und einen in diesem Silberbraun-Ton. Allerdings weiß ich nicht, ob beide wirklich in Deutschland stehen. Der Blaue scheint der aus London/Paris zu sein, der eine Quatar-Zulassung hatte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org
Semco in München bietet zurzeit gleich zwei Pagani Huayra an :-o

Einen in Blau und einen in diesem Silberbraun-Ton. .

Meines Wissens sind die Autos nicht vor Ort. Es müssten die Autos vom Genfer Salon sein, die beim Rücktransport (oder sonst irgendwo) mal kurz abgeladen und mit dem SEMCO-Schild fotografiert wurden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mr.Sommer   
Mr.Sommer

Das würde erklären, warum die Autos als "Neuwagen" mit 200km beschrieben sind. Schließlich ist der Wagen von Quatar ja ein paar Kilometer gefahren in London und Paris.

Was ist mit dem schwarzen Huayra, den Du im Thread "Huayra Bilderbuch" gepostet hast. Ist das ein Kundenfahrzeug oder ein Vorführer? Der Wagen sieht auf den Bildern super aus. Wo wurder der denn präsentiert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jules   
Jules

Der schwarze Huayra wurde in Tokio, Japan vor wenigen Wochen präsentiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SManuel CO   
SManuel

Jetzt müsste nur noch jemand ein Pagani Museum aufmachen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Marc W. CO   
Marc W.

BruNei_carFRe@k, Dir hätte ich eigentlich zugetraut einen Zonda von einem Huayra unterscheiden zu können... :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BruNei_carFRe@K   
BruNei_carFRe@K

Eigentlich war ich mir auch immer recht sicher die beiden Modelle unterscheiden zu können. Da war ich so im Bilderrausch, dass ich dir hier irrtümlich gepostet habe :oops:

10349208_712919335423989_5409230186010829709_n_zpsbd45ec70.jpg

10450775_713130535402869_3466720175233337197_n_zps412fc47d.jpg

10689545_730507526998503_3841026411207705355_n_zps103e1a37.jpg

10703673_726632050719384_9176798956688520698_n_zps347cb9d0.jpg

1609576_746215438761045_3427956877332392205_n_zpsb7533c47.jpg

1891033_710242662358323_2337937645549811516_n_zps871f7e62.jpg

Steht der noch in London im Showroom ?

10501662_706868209362435_8754587720703522868_n_zps3bcc1a1c.jpg

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×