Jump to content
CountachQV

Nochmals Glück gehabt, Videowagen erkannt.

Empfohlene Beiträge

CountachQV VIP CO   
CountachQV

Gestern bin ich wie immer zu schnell von Zürich nach Basel nach hause gefahren, im Windschatten ein Peugeot 205.

Im Bötzberg-Tunnel bin ich dann auf einen silbernen Saab 9.5 aufgelaufen, der fuhr auf der rechten Spur auch schon ordentlich schnell (120 im Tunnel wo 100 erlaubt ist).

Da sassen 2 Herren in mittleren Alter drin und der Fahrer beobachtete aufmerksam den Rückspiegel. :roll:

Da mir ein Lieferwagen vor die Schnauze fuhr, konnte ich sowieso nur noch mit 110 gegen das Tunnelende zuckeln.

Als die Geschwindigkitsbeschränkung aufgehoben war habe ich schnell auf 140 (Tacho) beschleunigt, den Lieferwagen überholt und im Rückspiegel gesehen wie sich der Saab dem Peugeot anhängte und bin gleich rechts rein und hab auf 120 ausrollen lassen.

Dem Peugeotfahrer kam dies wohl auch suspekt vor, da ich bislang immer schnell fuhr, hat mich noch überholt und ist auch nach rechts.

Der Saab hat sich dann zwischen uns gesetzt und da sah ich die kleine Kamera rechts neben dem Innenrückspiegel, wieder mal hatte mich meine Aufmerksamkeit und 6. Sinn gerettet.

Anscheinend haben die Säcke geschnallt dass wir sie entdeckt haben, denn bei der nächsten SOS-Säule blinkte er auf einmal rechts, fuhr auf den Pannenstreifen und hielt an... X-)

Danach konnte man wieder unbeschwert Gas geben O:-)

Also aufgepasst im Aargau, ein silberner Saab 9.5 mit Kennzeichen AG-387xxx verfolgt gerne zügig fahrende Freaks.

Gerstern war wohl mein Polizei-Tag, als ich am morgen früh nach Zürich düste, kam gerade der AG-3 Streifenwagen bei Würenlos aus der Raststätte und hat mich verfolgt (ich fuhr ja auch nur mit 145 vorbei...).

Natürlich habe ich damit gerechnet und bin mit 135 tacho auf der ganz rechten Spur weitergefahren, es hatte ja keinen Verkehr um 5h45.

Da seh ich im Rückspiegel wie sich 2 BMW-Lichter nähern, die Rennleitung ist dann mit ca 140 Tacho an mir vorbeigefahren und bei der Ausfahrt Dietikon rausgefahren.

Und ich konnte wieder unbeschwert angasen O:-)

Raymond

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
westbywest   
westbywest

so ein verantwortungsloser raser :D

habe am sonntag nochmals meinen führerschein genossen, den ich wahrscheinlich baldmal ein weilchen deponieren werde, unter anderem hat mich die tour bis Wohlen AG geführt, dort einmal gekehrt und dann bis Porrentruy zu Affolter. mir ist eine ziemlich aktibe Polizeiaktivität aufgefallen... im Kanton SO streifenwagen, auf der autobahn hat ein roter Subaru Impreza Turbo (ziviler streifenwagen) einen Cherokee bei der ausfahrt Lenzburg rausgeholt. das jahr neigt sich dem ende zu und die polizei muss noch die bugetierten bussen reinholen... vielleicht liegt noch ein bonus drin, wer weiss!

in dem sinn, passt auf euch und eure führerscheine auf, take care :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
stelli   
stelli

Das mit dem Video Wagen kenn ich auch.Ist schon so 2 Jahre her als ich auf der A40 im Rückspiegel einen grauen 996 Turbo aus Recklinghausen sah.Da ich wohl für ihn die linke Spur versperrte zog ich nach rechts und genoss den schönen Anblick des turbo.Er fuhr so seine 110 bei erlaubten 100 und hatte gerade frei Bahn bekommen.Als er sich von mir entfernte fuhr etwas langsam an mir ein A4 Avant vorbei.......ich schaute genüsslich hinein und was sah ich auf dem Amaturnbrett-ein kleines schmales ding namens Kamera.Die beiden Polizisten warteten wohl nur darauf das sie den turbo messen können.Er fuhr aber gemächlich weiter........und sie hinterher.

Den Turbo sah ich des öfteren noch auf der Bahn richtung Essen.......aber immer zügig auf der linken :D

Auf der A40 steht auch öfters ein alter Polizeiwagen marke Ford Sierra leer an der Autobahnseite zur abschreckung der Raser.Manchmal stehen sie auch versteckt im Gebüsch oder hinter einem Erdwall und haben einen Blitzer auf dem Standstreifen stehen.

Bin deswegen immer vorsichtig an manchen Stellen auf der A40.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lumpenköter   
Lumpenköter

Ich find vor allem Blitzgeräte auf der Autobahn sind eine große Verkehrsgefährdungen. Wenn die losblitzen hats schon häufig schwere Unfälle gegeben, weil die Betroffenen nach dem Blitz reflexmäßig auf die Bremse gestiegen sind und folgende Autos hinten reingeknallt sind.

auf www.radarfalle.de werden solche Situationen unter anderem auch aufgezeigt. Zudem gibs dort auch immer ganz nütliche Infos zu aktuellen Zivilstreifen (damit wir beim Thema bleiben)und festen Blitzen in ganz Deutschland und auch in z.T in angrenzenden Ländern :)

rein haun

Lumpi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CB142   
CB142

Sobald auf der Autobahn in einem Wagen 2 Herren sitzen werde ich supervorsichtig. Ich versuche bei solchen Autos immer per Rückspiegel

die Kamera (meist oder immer auf Rückspiegelhöhe !?) zu finden.

Falls ein Auto mich zu verfolgen scheint, aber nur einer drinnen sitzt, dann laß ich meinen Bleifuß der Schwerkraft folgen O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
El croato   
El croato

Ach, wusst gar nicht, dass es sowas in der Schweiz auch gibt!

Dass die Schweizer das nötig haben, wundert mich einbisschen!

Aber Region Zürich ist eh voller Radar-Fallen!

Gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Baselland hat 2 Autos die fast ununterbrochen unterwegs sind, wir waren mal mit dem Lamboclub dort zu Besuch. Sie haben uns eigene Aufnahmen gezeigt, da stehen dir die Haare zu Berge.

Dir Aargauer haben einen Subaru Impreza Turbo und den Saab und einen alten 3-er BMW, ebenso einen silbernen BMW.

Die Zürcher anscheinend Volvos und BMW.

Baselland hatte einen bordeuax-roten Volvo-Stufenheck.

Da die Autos extrem viel Kilometer machen wechseln sie häufig, so dass man immer aufpassen muss.

Im Kanton Zürich weiss man das fast jede Ampel einen Blitzer hat, ebenso in Luzern.

Aber geht mal nach Österreich, da haben wir das reinste Schlaraffenland!

Dadurch dass ich immer die Augen offen habe, hat es mich vor über 2 Jahren das letzte Mal geblitzt, dabei bin ich fast immer mit Tempolimit +20 kmh unterwegs (ausser Innerorts!), hatte allerdings schon mehrmals Risenglück, einen Schleicher vor mir zu haben als sie da standen 8)

Raymond

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
millm3   
millm3

Dir Aargauer haben einen Subaru Impreza Turbo und den Saab und einen alten 3-er BMW, ebenso einen silbernen BMW.

Die Zürcher anscheinend Volvos und BMW.

ich fasse die Infos mal hier zusammen:

AG:

BMW E36 325i Limousine, Farbe Bordeaux-rot metallic

Subaru Impreza Turbo (Kombi), Farbe rot

Saab 9.5, Farbe silber

BMW (Typ?), Farbe silber

Diese Wagen sind manchmal auch auf Autobahnabschnitten in den umliegenden kantonen (BL evtl auch SO und ZH) unterwegs. Anscheinend nehmen die das mit den Kantonsgrenzen nicht so eng, bzw. haben Abkommen mit der Kantonspolizei anderer Kantone.

Tip: keine Rennen mit Fahrzeugen in denen zwei Leute vorne drinsitzen und örtliche Kennzeichen haben. :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mark   
Mark

In Wesel gibts jetzt ein Videoüberwachunsmotorrad. Ist ne BMW. :-o:-o:-o Die haben da wohl ziemlich hohe Unfallzahlen auf ihren Landstraßen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Berro   
Berro

Hallo,

gester wurde ich von einem roten opel omega aber das alte model heruasgenommen.

bei buchs kt. AG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Tja, der Kanton Aargau ist gross, es ist nicht anzunehmen, dass sie nur 2 Autos wie Baselland haben...

Musstest du viel zahlen, wie haben sie dich wobei erwischt?

Raymond

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Berro   
Berro

Nein musste nichts bezahlen.

Es war am abend und ich fuhr mit Nebellicht vorne und hinten ging rechts ging das Licht nicht mehr weiss zwar nicht wieso weil das Auto war erst im Service aber eben. Sie meinten nur ich soll das Licht ausschalten und hinten die Birne wechseln.

Dann habe ich ihne gesagt das es mich einfach angenehmer anfühlt zu fahren mit Nebellicht bei diesem komischen wetter da der Boden vorne besser ausgeläuchtet ist. Aber er meinte einfach es hätte keinen Nebel. Ja dann habe ich gedacht hatt wohl keinen Wert mehr weiterzustürmen. Dann konnte ich weiterfahren. Hatten wohl nichts anderes zu tun. Aber es ist schon ungenehm wenn die Polizei einem da rauswinkt.

Gester hat es aber geblitzt als ich von Basel retour kam. (war am Tennismatch). Der Tunnel vor dem Belchentunnel. Kannst du mir sagen wie schnell da normal ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Im Arisdorf-Tunnel hat es in beide Richtungen Blitzautomaten, auf der linken Fahrbahn nahe dem Tunnelende Richtung Sissach.

Im Tunnel ist 80kmh, bis 90kmh auf dem Tacho passiert nichts.

Beim Parkplatz Diegten hat es ebenfalls in beide Richtungen stationäre Blitzer (ca. 2km) vor der Baustelle, da ist 120kmh oder eventuell wegen der Baustelle nur 100 :-?

Raymond

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Berro   
Berro

au das ist weniger gut. als es geblitzt hat ging ich natürlich auf die bremse. dann hatte ich nocht etwa 90km/h auf dem tacho.

naja in 2-3 wochen weis ich dann die genäuere geschwindigkeit.

was mich auch erstaut hat den radar der es richtung basel hat der in der Luft oben. als ich das gesehen habe habe ich mich auch gefragt was das den nun wieder soll.

auf ende jahr wird es wohl wieder mehr kontrollen geben damit die Polizisten ihr budget erreichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
westbywest   
westbywest

im AG gibt es ausserdem:

einen grün metallisierten Subaru Impreza Turbo (Kombi)

einen knallroten Subaru Impreza Turbo (Limo, altes modell mit spoiler)

einen uralten Opel Ascona (farbe weiss ich nicht mehr aber er stand schon in der gegend aarau und der lack ist ziemlich schrottig, hab ihn erst am strassenrand gesehen mit blitzer auf dem kühler)

die Subarus sind sehr viel auf der A1 unterwegs zwischen Aarau und Baden aber auch ausserorts auf hauptstrassen)

@ Berro

merk dir... von den 3 blitzern richtung Basel sind immer mind. 2 aktiv! jedesmal wenn ich diese strecke fahre sehe ich wie jemand geblitzt wird vor mir!!! hab schonmal gesehen, dass sie vor dem blitzer ein prov. 100km/h schild aufgestellt haben und kurz danach war wieder aufgehoben (wahrscheinlich das pensum nicht ganz erreicht)

diese oder nächste woche bekomme ich wahrscheinlich bescheid.... führerschein :wink2: die würden mir auch besser ein aufenthalsverbot im Kanton Thurgau ausstellen :wink: die schweiz ist einfach :puke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
westbywest   
westbywest

übrigns Berro, ist schon erstaunlich wie viele leute, die ich kenne aus internet, persönlich, verwandte und arbeitskollegen, die in den letzten wochen geblitzt wurden. entweder sind alle, die ich kenne verantwortungslose raser oder aber die bullen sind zurzeit gerade ziemlich spitz (ich glaube persönlich an das 2te.)

kenne zwar in der tat viele, die gerne mal ein bisschen schneller fahren... aber sind wir ehrlich, es geht nicht um sicherheit, sondern um abzockerei!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Berro   
Berro

was mindestens 2 aktiv?

dann könnt es mich ja gestern 2 mal geblitzt haben als ich auf Basel ging.

Am sonntag machen sie doch nicht so viel Kontrolle. :-)

ja die Polizei ist auf der Geld suche. Damit sie mit ihre Provision auch schöne weinachtsgeschenke kaufen können...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Berro   
Berro
übrigns Berro, ist schon erstaunlich wie viele leute, die ich kenne aus internet, persönlich, verwandte und arbeitskollegen, die in den letzten wochen geblitzt wurden. entweder sind alle, die ich kenne verantwortungslose raser oder aber die Polizei sind zurzeit gerade ziemlich spitz (ich glaube persönlich an das 2te.)

kenne zwar in der tat viele, die gerne mal ein bisschen schneller fahren... aber sind wir ehrlich, es geht nicht um sicherheit, sondern um abzockerei!

Ja das denke ich auch. :-) zum glück kennen wir uns ja nicht. :-) :DX-)

Nein ich sehe auch immer auf ende sso viel Polizei wie sonst im ganzen Jahr zusammne. und wenn man sie einmal braucht brauchen sie eine halbe stunde bis sie da sind. Du weist das ja wegen meinem unfall.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
millm3   
millm3
@ Berro

merk dir... von den 3 blitzern richtung Basel sind immer mind. 2 aktiv! jedesmal wenn ich diese strecke fahre sehe ich wie jemand geblitzt wird vor mir!!! hab schonmal gesehen, dass sie vor dem blitzer ein prov. 100km/h schild aufgestellt haben und kurz danach war wieder aufgehoben (wahrscheinlich das pensum nicht ganz erreicht)

da ich jeden Tag an den Kästen im Arisdorftunnel und bei Diegten vorbeifahre, kann ich das nicht bestätigen. Es blitzt eigentlich eher wenig dort. Immer wieder überholt mich da ein ortsunkundiger kurz vor dem radar mit 140 km/h und mehr und nichts passiert. :-?

Die Kästen im Arisdorftunnel halte ich für ziemlich gefährlich, ein Wunder dass da noch nichts passiert ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
peakstop   
peakstop
da ich jeden Tag an den Kästen im Arisdorftunnel und bei Diegten vorbeifahre, kann ich das nicht bestätigen. Es blitzt eigentlich eher wenig dort. Immer wieder überholt mich da ein ortsunkundiger kurz vor dem radar mit 140 km/h und mehr und nichts passiert.

tja das dachte ich auch immer....ich fahre immer von sissach her richtung basel bzw. zurück. die blitzautomaten im arisdorftunnel sind meiner meinung nach fast immer aktiv. da ich ja genau weiss wo sich die teils befinden, konnte ich nur darüber lachen: stoff bis vor den kasten- runterbremsen- stoff :wink:

aber...vor 2 tagen stand da tatsächlich nach dem festinstallierten noch ein mobiler... :-o:( ...blitz... :puke: na ja...wird wol wieder mal ein paar hundert fränkli kosten....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schweizer   
schweizer

zug:

opel omega mv6 schwarz

opel vectra combi weiss

Graubünden:

Bmw E46 Combi blau

passat combi

Zürich:

region rapperswil: Bmw E34 M5 weinrot

region winterthur: Bmw E39 blau mit österreichischen autobahnvinieten

st gallen:

weisser e34 M5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
eggibe   
eggibe

Tja, dazu fällt mir auch gerade was ein:

Als ich auf einem Radweg fuhr, sah ich wie man dort gerade ein Radargerät aufstellte. Ich hatte unser Handy dabei, und telefonierte gerade meinem Vater. Die Typen haben wohl bemerkt, dass ich jemandem Anrufe, dass gerade ein "Blitzer" aufgestellt wird.

10 Min. später ist mein Vater an der Stelle durchgebraust. Doch der Radar war weg... :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Letzte Woche haben die Argauer in Richtung Basel am Ende des Habsburgertunnels einen mobilen aufgestellt, aber jeder hat's bemerkt und alle bremsten ab.

Der Luxenburger schräg hinter mir bedankte sich anschliessend weil er sonst viel zu schnell gewesen wäre.

Warum zwischen Habsburg und Effingen nur 100 ist, weiss auch niemand.

In der Schweiz ist jeder Tunnel heruntergesetzt, in Italien kein einziger und die haben wahrhaft eine Scheiss-Beleuchtung in ihren Tunnels :cry:

Heute fahren alle mit 120 dort durch, auch durch die Tunnels, weil niemand dieses lachhafte Tempolimit ernst nimmt.

Raymond

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
millm3   
millm3

Mist, heute abend haben sie mich auch geblitzt. Bin gerade beim Berner Wankdorf auf die Bahn eingespurt, kurz gasgegeben, Volvo gefressen - Blitz - schnell vom Gas - nochmals Blitz - Blick auf den Tacho ca. 102 km/h. Laut BC sind das 97 km/h. Erlaubt sind 80.

Naja, war das erste mal dieses Jahr (und hoffentlich auch das letzte Mal). Wird wohl wieder etwa 180 Mäuse kosten. Die sind zur Zeit wieder mal ganz gierig mit Radarfallen :evil:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
phil76   
phil76

hi mill.

beim videowagen rechnen sie mit einer 8 kmh differenz!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×