Jump to content
Ned Flanders

AMS TV: S Klasse von Brabus mit 475PS?

Empfohlene Beiträge

Ned Flanders   
Ned Flanders

habe gerade AMS Tv gesehen da haben die eine S klasse von Brabus mit 475 PS getestet...

Die hatte schon die neuen Rückleuchten und die neuen Frontscheinwerfer ich gehe also mal davon aus das es das facegelieftet Mdell war.

Warum hatte die dann nur 475 PS wenn der STandard S 600 schon ab Werk 500 PS hat??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
snivilist   
snivilist

vielleicht war's ein getuntes S 500 model, macht zwar auch wenig sinn...

die zahlt klingt so "tief" seit amg nur noch solche ps monster herausbringt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Benni   
Benni

War der alte S 600. BRABUS 6.7 S V12, 475 PS / 349 kW, 650 Nm bei 4.200 U/min

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ned Flanders   
Ned Flanders

Ja aber warum hatte der dann die neuen Rückleuchten und Frontscheinwerfer????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Benni   
Benni

Ich kann es dir nicht sagen, habe den Bericht auch nicht gesehen.Aber ich kenne andererseits auch keinen Tuner, der die Motorleistung drosselt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VWEnthusiast   
VWEnthusiast

Doch, es gibt schon Tuner die das machen, wenn auch nicht gerade viele :wink:

Beispiel ist der Z8 von Alpina. Da ist man von den 400PS auch runtergegangen. Ich habe leider im Moment keine Daten zur Hand, aber es mögen rund 375 PS geworden sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MxMagnum   
MxMagnum
vielleicht war's ein getuntes S 500 model, macht zwar auch wenig sinn...

..

hätte ich auch gedacht, geht aber nicht weil, es war ein 12 zylinder :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DAMIEN   
DAMIEN

Das war zu 99% noch der alte V12!!

Bei Brabus steht drin:

BRABUS 6.7 V12, 450 PS / 331 kW, 635 Nm bei 4.300 U/min

BRABUS 6.7 S V12, 475 PS / 349 kW, 650 Nm bei 4.200 U/min

Net mal der Hubraum hat sich geändert....die haben nur ne sportlichere Version draus gemacht....der Biturbo V12 wird noch folgen!

09pic11.jpg

09pic12.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Benni   
Benni
Doch, es gibt schon Tuner die das machen, wenn auch nicht gerade viele :wink:

Beispiel ist der Z8 von Alpina. Da ist man von den 400PS auch runtergegangen. Ich habe leider im Moment keine Daten zur Hand, aber es mögen rund 375 PS geworden sein.

Wow!Das nenne ich Tuning! :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Trader   
Trader

Es war definitiv der alte Sauger - V 12. Es kann höchstens sein, daß dieser Motor in die neue Karosserie eingebaut wurde.

Man darf natürlich gespannt sein, wie die Tuning Version des neuen V 12 Biturbo sein wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fab   
Fab

Den BRABUS Business S 6.7 gibts ja schon lange. Da wurden wohl nur die neuen Leuchten drangeschraubt. Habt ihr gewußt, dass Brabus für dieses Auto knapp 300.000 € verlangt :-o

Hier wird einer angeboten, falls jemand Interesse hat :wink:

Jetzt ist dieses Auto ja hinfällig, ebenso wie der S 63 AMG.

Bin gespannt was kommt :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Trader   
Trader

Brabus verlangt (leider) für das Tuning astronomische Preise. Das Aufbohren / Überarbeiten des S 600 auf 475 PS kostet ca. 40 000 €. Das ist natürlich viel Geld. Auch die Preise für die Businessausstattung sind nicht ohne. Dafür gibt es eben Qualität bis ins Detail.

Problem bei solchen Fahrzeugen ist nur der extreme Wertverlust.

Die zu verkaufende S-Klasse ist sogar noch der Vorgänger des 475 PS Modells mit 450 PS.

Nunja, der gute Bodo Buschmann will eben Geld verdienen! :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
danham   
danham

hi,

der alpina-z8 ist nicht gedrosselt! er hat das aggregat aus dem alpina b10 drin mit automatik! er hat mehr drehmoment!

also kein drosseln sondern das ansprechen einer anderen klientel!

grüße

daniel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VWEnthusiast   
VWEnthusiast
hi,

der alpina-z8 ist nicht gedrosselt! er hat das aggregat aus dem alpina b10 drin mit automatik! er hat mehr drehmoment!

also kein drosseln sondern das ansprechen einer anderen klientel!

Bist Du Dir sicher, daß es das Aggregat aus dem B 10 ist?? Ich habe eben mal nachgeschaut, auf der Site von Alpina und dort wird der Motor mit 347PS angegeben. Soweit ich mich erinnern kann, ist die Leistung des Z8 von Alpina aber "nur" auf ca. 375 PS geschrumpft. Oder täusche ich mich? Leider ist die Leistung des Alpina Z8 nicht angegeben, sondern man schwärmt nur von dem Auto, ohne Leitungsdaten preiszugeben. Hat da vielleicht jemand mehr Infos?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
danham   
danham

der motor stammt aus dem alpina b10s! 375 ps hat der, glaube ich! das triebwerk hat aber definitiv nicht die einzeldrosselanlage, die so typisch für den m5 ist!

grüße

daniel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VWEnthusiast   
VWEnthusiast

Gut, dann habe ich was gelernt, trotzdem müssen sie die Leistung angehoben haben (was Tuner ja nun so machen :wink: ), eben auf genannte 375PS, wenn die "Serienleistung" bei 347 PS liegt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Trader   
Trader

In dem Alpina V8 Roadster steckt der überarbeitete Motor des 540 i drin. Er hat nun 4837 ccm und leistet im V 8 Roadster 381 PS. Das steht aber sicherlich alles in den Alpina Beiträgen.

Wir kommen hier doch sehr vom Thema ab....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×