Jump to content
ViperGTS

Wie ist dieser Unfall passiert?

Empfohlene Beiträge

Samy348   
Samy348

Bild 1 : Selbstüberschätzung, Fahrfehler

Bild 2 : Überflutung/Flutwelle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ferrari-V8 CO   
Ferrari-V8

...oder der Kurvenverlauf änderte sich schlagartig und der Mast sprang unvermittelt in die Strasse rein. :-?

Das grölende Publikum im Hintergrund ist aber recht nervig. :mad:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Telekoma   
Telekoma

Bei dem Modena in dem der Pfahl steckt, gehe ich davon aus, dass dies so eine Art missglückter Drift ist. Der wollte sicherlich ein spektaktuläres Abbiegemanöver einleiten und als das Auto instabil wurde, wurde nicht richtig gegengelenkt, womit sich das Auto aufschaukelte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
master_p   
master_p

Beim zweiten Bild steht's doch dabei, wie's passiert ist. Das war auch keine Flutwelle - dafür ist alles noch zu sauber. Ein Teenie ist über einen Hügel gebrettert und war zu schnell, hatte den Wagen nicht mehr unter Kontrolle und ist abgeflogen. Direkt in eine Garage in der leider ein 360er stand.

Das erste ist in meinen Augen sehr merkwürdig, weil a) die Passanten alle schon herumstehen und B) noch jemand im Fahrzeug sitzt. Nach einem Unfall steigt man doch normalerweise erstmal aus. Vor allem bei einem Ferrari, die ja die unangenehme Angewohnheit haben, bei einem Ölspritzer auf den heißen Auspuff auchmal in Flammen aufzugehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Telekoma   
Telekoma

Ach was, der Typ wollte sich einfach mal in einem Ferrari fotografieren lassen.

Und der andere, im Vordergrund schiesst gerade das Foto... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
taunus   
taunus
download.php?id=2051

???

Fahrer war angetrunken und wollte vor der Bar den grossen Max inklusive Drift machen, ist meines Wissens nach in Australien passiert.

Daher wohl die eher erheiterte Atmosphäre im Hintergrund.

EDIT:

http://www.wreckedexotics.com/newphotos058/exotics/360_20061218_001.shtml

http://www.wreckedexotics.com/newphotos058/exotics/360_20061218_002.shtml

http://www.wreckedexotics.com/newphotos058/exotics/360_20061218_003.shtml

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
idontknow   
idontknow

Da kann man nur sagen:

Selbst schuld! X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ferrari-V8 CO   
Ferrari-V8
(...) ist meines Wissens nach in Australien passiert. (...)

Dann war das wohl ein ganz klarer Fall von Untersteuern. Auch eine Art Drift, nur andersrum.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BruNei_carFRe@K   
BruNei_carFRe@K

Mich wunderts das der nicht offen gefahren ist bei dem Wetter , wenn die da schon alle in T-Shirt stehen kann es ja nicht so kalt gewesen sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DarkShark90   
DarkShark90
Beim zweiten Bild steht's doch dabei, wie's passiert ist. Das war auch keine Flutwelle - dafür ist alles noch zu sauber. Ein Teenie ist über einen Hügel gebrettert und war zu schnell, hatte den Wagen nicht mehr unter Kontrolle und ist abgeflogen. Direkt in eine Garage in der leider ein 360er stand.

Das erste ist in meinen Augen sehr merkwürdig, weil a) die Passanten alle schon herumstehen und B) noch jemand im Fahrzeug sitzt. Nach einem Unfall steigt man doch normalerweise erstmal aus. Vor allem bei einem Ferrari, die ja die unangenehme Angewohnheit haben, bei einem Ölspritzer auf den heißen Auspuff auchmal in Flammen aufzugehen.

Ich hab mich en bissl falsch ausgedrückt, ich hab schon das unter dem bild durchgelesen, ich habs nur gepostet weil ich den unfall spektakulärer fand.:wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nimbus4m   
nimbus4m
Mich wunderts das der nicht offen gefahren ist bei dem Wetter , wenn die da schon alle in T-Shirt stehen kann es ja nicht so kalt gewesen sein.

Vielleicht war er zu betrunken um das Dach aufzumachen:D

...was für ein *****. Selbst Schuld. Zumindest hat er keinen über den Haufen gefahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×