Jump to content
BMWM3RoXX

Gtx1

Empfohlene Beiträge

Anonymous1   
Anonymous1

Boah shit :-o

Das ist ja abartig,der Sound...und 700 PS :-o

Hab immernoch eine Gänsehaut :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
arndt556   
arndt556

also der wagen geht ja in allen lagen wie sau.

ich hatte mal eine begenung mit einem normalen gt und der hörte sich schon total genial aus. aber dieser sprengt alles.

bleibt der wagen prototyp oder kleinserie?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
netburner   
netburner

bleibt der wagen prototyp oder kleinserie?

Leider ein einmaliger Prototyp in Erinnerung an den früher erflogreich eingesetzten Ford GTX (der ebenfalls lediglich ein GT40 ohne Dach war :) )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
arndt556   
arndt556
Leider ein einmaliger Prototyp in Erinnerung an den früher erflogreich eingesetzten Ford GTX (der ebenfalls lediglich ein GT40 ohne Dach war :) )

besten dank für die info:-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aksmith   
Aksmith

Geiles Video!! :-o:-))!

Aber immer wieder lustig wie Jeremy Clarkson nach fast jedem Schnellen Auto immer sagt "It's defenitly the best car I have ever driven!" X-):D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BruNei_carFRe@K   
BruNei_carFRe@K

Der wird sicherlich auch noch gebaut bin ich mir fast sicher X-)

Ja das ist mir auch schon aufgefallen oder wenn er sagt "If I could take one car home, I would take this!"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
netburner   
netburner

Ich muss mich verbessern... der gezeigte Wagen ist zwar ein einmaliges Fahrzeug von Ford, aber wer die Amis kennt weiß, dass die vor nahezu nichts zurückschrecken. Es gibt wohl mindestens eine Firma in den USA, die den Ford GT zum GTX1 umbaut, wenn man entsprechendes Kleingeld mitbringt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lamberko   
Lamberko
Ich muss mich verbessern... der gezeigte Wagen ist zwar ein einmaliges Fahrzeug von Ford,...
Hmm, also wenn Du den im Videoclip gezeigten GTX1 meinst, dann muß ich Dich leider entäuschen: Der ist nicht von Ford selbst, sondern von der Firma "Genaddi Design Group".

Kip Ewing hatte die Idee von einem offenen Ford GT und fand dann Gehör bei Mark Gerisch von der Genaddi Design Group, nachdem Skizzen und ein Tonmodell Herrn Hau Thai Tang (Direktor von Ford SVT) vorgelegt worden waren und Zuspruch fanden.

Die Genaddi Design Group beschäftigt sich eigentlich eher mit herkömmlichen Stretchlimo-, eleganten Coupe- und Cabrio-Umbauten auf Basis von zum Beispiel RR-Phantom und Maybach. Aber auch als Coachbuilder von Alukarossen aufwendiger GTO- und anderen seltenen Ferrarinachbauten hat sich ein Teil dieser Unternehmensgruppe einen Namen in der Szene machen können.

Der GTX1 sollte für die SEMA (Specialty-Equipment-Marketing-Association) in Las Vegas gebaut werden. Dafür wurde ein roter Ford GT geopfert. Die Firma Ford selbst war nur in sofern daran beteiligt, als dass sie BodyParts für einige "Schnittversuche" im Zuge der Enthauptung des originalen GTs kostenlos geliefert und einen roten Ford GT für "einen" Dollar geliefert hatten.

Bis heute wurden mehr als 7 GTX1 gebaut (1x der gelbe Prototyp plus 6x Kundenfahrzeuge: Zwei rote GTX1, ein schwarzer, ein silberner, ein gelber und ein weisser).

Der GTX1 ist übrigens als ein eigenständiges Fahrzeug beim N.A.D.A Guide (the classic, collectible, and special interest car apparaisal guide) gelistet und bei jedem GT-Treffen gerne gesehen.

Neuestes Projekt ist - neben einem aufwendigen Umbau einer Corvette Z06 ("LSR-Roadster") - der Ford GTB. Hierbei handelt es sich um einen Ford GT mit schräg nach oben öffnenden Türen wie sie der Ferrari Enzo, McLaren F1 und der Saleen S7 hat. Das ist keine reine Show, sondern dient zum wesentlich besseren Einsteigen in den originalen Ford GT in z.B. engen Parklücken, da ja ein Teil des Daches mit nach oben schwenkt.

Die Genaddi Design Group:

About Us:

Many years ago, when automobiles were young, buying a car meant that you purchased the chassis. You would then go to your family coach builder who would custom design a body for the car to your exact specifications. Sometimes incorporating family colors and designs that were signatures of the owners lineage. Coach Builders, among them Rossi, Rothschild & Fils, Barker, Mulliner and Park Ward, were contracted by independent designers, to hand fabricate the interior amenities and exterior sheet metal for their most prominent clients. This is the reason that you will find so much variation in styles and construction from one car to another from this era.

Capturing the heart and soul of that time, Genaddi Design Group's owner Mark V.G. Gerisch and his team combine metered technology and old world craftsmanship to create individual dreams, art that can be driven. In a world that seeks individualism and stature by the comparison of the car you drive, versus your neighbors, it is contradictory that color and wheel selection are the only defining attributes. As we experience and define our most precious of memories, the attributes of the vehicles that we take along should be as individual as ourselves.

For the last 23 years, Genaddi Design Group, Inc., has created handcrafted quality vehicles for discriminating customers. Genaddi Design Group techniques and technology have evolved over time, to incorporate innovative new processes with time-tested traditional methods. High power CAD/CAM workstations work along side English shaping wheels and time honored metal shaping equipment.

Genaddi Design can realize your automotive vision, ranging from hand built recreations of an exotic sports car to original designs incorporating today's innovative trends.

Through its unique network of partnerships, Genaddi Design Group can offer design, engineering, fabrication, testing, manufacturing and production capabilities at the highest level available.

Master Coachbuilder:

Once upon a time.... Years ago when you ordered your motor coach what you would receive was a chassis, a grill shell, basically you would get the vehicle with no body to speak of. You would take this to your family designer and/or Master Coachbuilder and have the coach of your dreams crafted. Frequently this would include family colors, styles and other trademarks of those involved with the coach. This grand style of doing things right and having each and every detail to your liking on your car got distorted to, “Yes, now Sir, would you like tires with your car, they are optional you know….”

Genaddi Design Group is an old school Coachbuilding firm that integrates the craftsmanship of yesteryear with the ideology and technical advance of current times. You should think of us as a tailor is to clothes, making only the finest, making it custom fit to your desires. Like that Rolls Royce? Maybe you would like a little more room?.. Maybe a fully reclining seat like the Maybach offers? Perhaps a divider for privacy? Anything, and we mean anything. We will have our team of designers work with you to make sure that you are happy with your design, that it is everything you want. Then our Master Craftsmen go to work hand crafting your vehicle, whether it be a small upgrade or a fully rebody, even a vehicle that has yet to be conceived.. or one that is no longer available.

8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
netburner   
netburner

OK, man lernt eben immer mal wieder was dazu :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lamberko   
Lamberko
OK, man lernt eben immer mal wieder was dazu :)
Jep,...

...ich habe es allerdings auch erst vor etwa 3 Wochen gelernt, als ich mich ausführlich über den GTX1 informieren wollte.

O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AMG_Fighter   
AMG_Fighter

Natürlich ist die Karre nicht schlecht.

Aber das geilste an diesem Auto sind die Felgen die finde ich wirklich geil!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×