Jump to content
quirin

Diorama mit 1:43er-Modellen

Empfohlene Beiträge

quirin   
quirin

Hallo,

wollte mal fragen wo ich am besten Teile für ein Diorama besorge. Hatte da jetzt an eine Werkstattausrüstung gedacht. Also Wagenheber, Motorkran, Schweißgerät, Werkzeugwagen, Schränke und alles was so dazu gehört.

Würde mich interessieren für den Maßstab 1:43 und 1:18.

Wo kauft man sowas am besten?

Und wie sieht es eigentlich mit so feritgen Dioramas aus wie dem Werkstatt Diorama von Hongwell mit dem VW Käfer welches ja oft bei Ebay versteigert wird. Kann man so ein Diorama einfach zerlegen also das Werkzeug und die Teile abnehmen?

Habe nämlich gelesen das die Teile angeklebt sind.

So habe ich für den Maßstab 1:18 schon diverse Sachen bei Ebay gefunden z.b. Bausätze aber die haben auch stolze Preise, :-o ein Wagenheber für 10 Euro, ein Schweißgerät für 10 Euro, .... . Das ist mir dann fast schon bischen zu teuer da eine komplette Werkstatt ja dann auf Hundert und mehr Euro kommt.

Mich interessiert natürlich auch wo es andere Dinge für Dioramen in den Maßstäben 1:18 und 1:43 gibt z.b. Figuren, Bäume, ...... .

Vielleicht kann mir ja der ein oder andere ein paar Tips geben.

Viele Grüße

Quirin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
deltaevo2   
deltaevo2

@quirin

Hallo und guten Morgen,

zuerst einmal, was hast Du vor zu bauen? Einen Boxenstopp,

eine Kfz-Werkstatt, einen Scheunenfund oder .....?

Also Figuren in 1:43 gibt es von Preiser, Norev, Omen die schon bemalt sind, wobei die Figuren von Preiser am günstigsten sind im 6er Pack für ca 13-15€.

Was die von Norev kosten kann ich im Moment nicht sagen und der Preis bei Omen liegt so bei 20-30€ pro Figur (wird ne Start/Ziel Gerade mit Tribüne ne teure Angelegenheit)! Unbemalt bekommst Du sie von Preiser, Omen, High Tech Modell und sieh mal bei FPM nach (ist auf der Liste, auf der FMC Homepage zu finden)

Bäume Gras und Sträucher gibt es in jedem Modelbauladen der auch Eisenbahnen verkauft, wobei der Maßstab hier keine so große Rolle spielt, da kann man nach Gefühl entscheiden aber so zur Info, Masstab 0 oder Gartenbahn gennant, wäre so in etwa das richtige.

Meine Dioramen beziehe ich von High Tech Modell, google das mal, dann kommste auf dessen Seite. Dort wirst Du fündig. Das Gute an den Dioramen ist, fast alles ist aus Weißmetall, daher kannst Du sie, wenn mal ein Fehler passiert ist, beim bemalen oder so, einfach mit Verdünung wieder in den Urzustand versetzten. Dort findest Du auch sämtliches Werstattzubehör und verschiedene Figuren! Bei den Preisen kommt halt der Kleinserienfaktor ins Spiel, aber qualitativ sind es die besten. So mit 200€ mußte incl. Farbdosen, Schleifpapier usw aber schon rechnen (sind die von mir gebauten Scheunenfunde).

Die Dioramen bei Ebay kann man auch nehmen, ist zwar alles geklebt, aber nicht sonderlich fest. Die sind aber aus Plastik, und nicht so detailliert.

Dann noch viel Spaß und falls Du irgendwelche Tipps oder Fragen hast, meld Dich einfach mal bei mir, Gruß DeltaEvo2.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WuselDusel   
WuselDusel

Habe bei Ebay folgendes gefunden :

60sw1.jpg

38mk.jpg

55rp1.jpg

Sind alles Bausätze in 1/50 für 30-40 E. und es gibt noch viel mehr davon.Hersteller ist Domus-Kits, es gibt sogar noch größeres :

18ue.jpg

Dieses kostet allerdings rund 190 E.

Ohne Dioramen kommen Modelle nicht so gut rüber - zu wenig Leben ohne Dioramen finde ich. Wenn nicht diese Bastelarbeit, dann hätte ich mir sowas längst geholt - mal schauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
stefschu   
stefschu

Habe heute ein Diorama abgeholt und es mit Modellen bestückt. Das Diorama ist sehr gut gearbeitet, mit viel Wert auf Details. Hier ein paar Impressionen:

DSCF0008-1.jpg

DSCF0007-1.jpg

DSCF0006.jpg

DSCF0004.jpg

DSCF0001.jpg

DSCF0040.jpg

DSCF0039.jpg

DSCF0038.jpg

In der Werkstatt, in der der Mercedes-Transporter steht, befinden sich noch Regale und auch eine lange Grube.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
brobox   
brobox

stark, wirklich super schön. Man kann sich richtig vorstellen dass Freitag ist, die Arbeit ist getan und jetzt gehts mit dem 917 zum Rennen.

Hast du auch einen passenden Plexiglasdeckel dafür?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
stefschu   
stefschu

Plexiglas-Deckel habe ich keinen. Wollte das Diorama erst in meine Vitrine stellen, aber da kommt es nicht so gut zur Geltung. Aber das mit dem Plexiglas-Deckel wäre noch eine Alternative. Gibt es jemand, der die auf Maß herstellt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
netburner   
netburner

Das sieht ja mal richtig genial aus :) Fehlen eventuell noch so ein oder zwei Straßen-Porsche (nen 550 würde sich gut machen).

Wieviel hat der Spaß gekostet und wo bekommt man sowas?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Hast du eventuell Interesse an diesem?

Fixfertig mit Plexiglas-Haube und Beleuchtung...

Hispeed-Bausatz + 2 Leader (Ex-BBR) Modelle, das ganze ist für 600€ zu haben.

Einzig der Transport wird schwierig.

diorama_1.jpg

diorama_2.jpg

diorama_3.jpg

diorama_4.jpg

diorama_5.jpg

diorama_6.jpg

diorama_7.jpg

diorama_8.jpg

bearbeitet von CountachQV

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
stefschu   
stefschu
Hast du eventuell Interesse an diesem?

Danke, nein. Meine Frau flippt aus, wenn ich mir nochmals so ein Diorama zulege. Vor allem, wenn sie weiss was es kostet. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Colin16   
Colin16

Stefan, Plexiglasscheiben kann man im Baumarkt kaufen. Genauer gesagt, ist das Acrylglas, kann man also problemlos mit einer Kreissäge mit einem enggezahntem Blatt schneiden. Gibt auch Baumärkte, die das machen, vorrausgesetzt, ein Zuschnitt ist vorhanden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
stefschu   
stefschu

Mach ich mich mal schlau, danke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
brobox   
brobox

Der Traum mir aus passend zugeschnittenen Plexiglasteilen eine massgeschneiderte Wandvitrine zu bauen verfolgt mich seit Jahren. Es hapert an einer für mich mit meinen begrenzten Fähigkeiten darstellbaren Lösung einer staubfreien Unterbringung aber gleichzeitig freiem Zugriff auf die Modelle. Und ausserdem ist das Acrylglas nicht billig, muss es aber vorsichtiger behandeln als Holz oder Glas.

Aber für ein Diorama sollte eine Plexihaube machbar sein. Allerdings würde ich das Zeug nicht selbst schneiden wollen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
quirin   
quirin

Also das finde ich richtig stark :-))!

Ist das eine Einzelanfertigung von einem Modellbauer oder gibt es das öfters?

Wegen einer Vitrinenhaube, schau mal bei Ebay. Da war mal einer drin der hat so Platten verkauft und der hat auf Wunsch auch so Hauben nach Maß gemacht. Ich weiß aber nicht mehr ob das teuer war und was für einen Ebay Namen der hatte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Colin16   
Colin16
Der Traum mir aus passend zugeschnittenen Plexiglasteilen eine massgeschneiderte Wandvitrine zu bauen verfolgt mich seit Jahren. Es hapert an einer für mich mit meinen begrenzten Fähigkeiten darstellbaren Lösung einer staubfreien Unterbringung aber gleichzeitig freiem Zugriff auf die Modelle. Und ausserdem ist das Acrylglas nicht billig, muss es aber vorsichtiger behandeln als Holz oder Glas.

Aber für ein Diorama sollte eine Plexihaube machbar sein. Allerdings würde ich das Zeug nicht selbst schneiden wollen.

Es muss sehr langsam und fein geschnitten werden, damit die Kanten nicht einreissen. Aber 4mm-Stärke dürfte stabil genug sein. Natürlich ist das nicht billig, aber Echtglas ist um einiges teurer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Die Plexiglashaube hat vor ca. 10 jahren schon 350-400CHF gekostet, weiss den genauen Preis nicht mehr.

Am besten ist ein Geschäft welches Schubladen, Ständer und ähnliches in Plexi herstellt. Aber wie ihr seht nicht günstig zu bekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
stefschu   
stefschu

Na ja, bei mir eilt´s ja nicht.

@quirin: Ist eine Einzelanfertigung. Ich habe gesagt, was in etwa an Modellen drauf soll, er hat zwei Entwürfe gemacht, dann wurde gebaut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
n0rm4n   
n0rm4n

Mensch das Diorama kann sich echt sehen lassen.

Find ich echt top. Sowas würd ich mir auch noch hinstellen mit ner schönen Abdeckung aber die Dinger kosten auch viel. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schlumbes   
schlumbes

ist ein wirklich schönes Diorama :-))! - möchte gar nicht wisse was sowas als Einzelanfertigung kostet.....:-o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AlexGT-R   
AlexGT-R

hoffentlich wird der winter schlecht, dann wird gebastelt was das zeug hält!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
stefschu   
stefschu
ist ein wirklich schönes Diorama :-))! - möchte gar nicht wisse was sowas als Einzelanfertigung kostet.....:-o

Frag´ lieber nicht. Aber es war doch billiger, als so manches Minichamps Porsche-Modell :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Challange   
Challange

Hier das Diorama eines Freundes...

023.JPG

016.JPG

021.JPG

029.JPG

030.JPG

032.JPG

024.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Blackviper   
Blackviper

Wow

Woher bekommt man denn solche teile ???? oder sind die alle selbst gebaut?:-o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×