Jump to content
PanoeC

Lamborghini Diablo SV und VT

Empfohlene Beiträge

PanoeC   
PanoeC

Hallo

Wenn ich zu doof zum Suchen bin, dann Entschuldigung. Hab aber leider nix hier im Forum finden können, was meine Frage beantwortet.

Ich habe vor einigen Tagen ein Original Diablo Verkaufsprospekt gefunden wo der VT, Roadster und der SV angepriesen werden. Dabei hat sich bei mir eine Frage eingemeiselt.

Warum gibt es einen VT und einen SV?? Der VT hat 4WD und eine größere Vmax, der SV hat RearWD und beschleunigt dafür besser.

Warum sollte man sich nun einen SV kaufen oder warum sollte man sich lieber einen VT kaufen?? Hätte man nicht einfach aus beiden das Optimum nehmen können und nur einen Wagen bauen können?

Ist der einzige große Unterschied der Antrieb und....naja, die Lufthuzen über dem Motor des SV?? :-? ...oder hab ich vielleicht irgendeine Firmenpolitik bei Lamborghini nicht verstanden. :wink:

Gruß, Patrick

PS: Das Prospekt müßte von 1999 sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Da bist du ein wenig auf dem Holzweg.

Der SV war spartanischer eingerichtet und deshalb rund 10% günstiger als der VT, zur Zeit als der SV herauskam, war gerade Wirtschaftskrise mit schlechtem Verkauf.

Auch in diesem Preissegment sind 30'000 sFr. ein ziemliches Argument.

Der SV war leichter und hatte eine kürzere Übersetzung, darum beschleunigt er besser, hat aber weniger Topspeed (was spielt das für eine Rolle?).

Aus diesem Grund wurde der SV auf Basis des SE30 eingeführt und verkaufte sich sehr gut.

Raymond

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
PanoeC   
PanoeC

Danke!! Der Preis ist natürlich ein Argument! Mich hat halt nur gewundert, daß die Motor- und Chassisdaten absolut identisch sind und man zwei (fast) die gleichen Autos baut. Das sie nun doch nicht so gleich sind, hast Du ja nun klargestellt! :) Also, wenn man die Möglichkeit hat, dann lieber VT als SV?!

Ach üprigens: Der SV ist mit 320km/h angegeben und der VT mit 335km/h. Ist meiner Meinung nach aber schon ein kleiner Unterschied :roll: :D

Gruß, Patrick

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Der SV ist deutlich agressiver als der behäbige VT, eindeutig eine Fahrmaschine.

Die Höchstgeschwindigkeit ist gut deutsch gesagt "scheiss-egal" da 80% aller Lambofahrer praktisch nie so schnell fahren, wozu auch, Beschleunigung ist viel geiler.

Raymond

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Diablo-SV   
Diablo-SV

Danke Raymond, wenigstens was positives über den SV. (Dachte schon ich hätte das letzte). :lol:

Gruß

Diablo-SV

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
PanoeC   
PanoeC

Hey nicht falsch verstehen :) Ich finde den SV eigentlich auch viel schöner als den VT, schon alleine durch das bissigere Styling. Außerdem hat er die schönsten Felgen! Leider ist er etwas langsam :D *duckundschnellweg*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AlexDiablo   
AlexDiablo

da ihr gerade bei m SV styling seid:

Warum haben eigentlich nur manche SportVelocee Diablos dieses geschwungene SV Logo auf den Seiten stehen? war das damals Sonderausstattung?

Würd mich mal interessieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Karl VIP CO   
Karl

Das schöne am VT ist halt, das Du dank des "Allradantriebes" einen ziemlich guten Geradeauslauf hast, auch bei Nässe ist der VT besser zu fahren als ein SV oder normaler 2WD. Deshalb gab's die letzten Diablo's ja nur mit dem Allrad, und jetzt den Murciélago, und zukünftig den "kleinen" Lambo...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×