Jump to content
Silencer911

Leistungsprüfstand - wo und wie wirds gemacht?

Empfohlene Beiträge

Silencer911   
Silencer911

Hi guys,

hatte die Frage schon mal in einem bestehenden Thread gestellt:

Würde gerne mal die "wahre" Leistung von unserem 930 Turbo feststellen lassen um zu sehen, ob es wohl immernoch die 300 PS sind.

Wo kann man sowas am besten machen lassen (Raum Hamburg) und ist das irgendwie schädlich für den Wagen? Und vor allem wie wird sowas angestellt?

Fragen über Fragen und ich bitte um Antoworten :)

Gruß Silencer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
S6Plus   
S6Plus

Grundsätzlich ist eine Leistungsmessung keineswegs schädlich für einen Auto/Motor, wenn wie ansonsten auch das Öl wohltemperiert ist. Am bestem fährst Du vor der Messung schon mal ne kräftige Runde, bevor Dein Baby auf den Rollenprüfstand kommt. :wink:

Bei Deinem 11er wird über einen großen Luftschlauch Kaltluft in Deinen Ladeluftkühler (angenommen Du hast einen) gedrückt, um den Fahrtwind zu simulieren. Anschliessend wird der die Maschine kurz auf Höchstdrehzahl gebracht Klingt schrecklich, iss ja aber bei der AU auch nicht anders. Das war's!

Man muss aber dazusagen, dass jeder Prüfstand eine Abweichung besitzt und die Luftanströhmung nie ganz dem Fahrtwind entspricht. Deutlich bessere Ergebnisse liefert ein reiner Motorenprüfstand, man bedenke allerdings den zusätzlichen Aufwand für den Motorausbau.. :wink:

Die meisten großen Tuner haben einen Rollenprüfstand, manchmal auch große Boschfilialen. Leider kenne ich keine konkreten Adressen in HH.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×