Qantas747

Autoreisezug

6 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

ich starte nochmals den Versuch eine/n 328 Besitzerin/er zu Fragen ob jemand schon mal einen Autoreisezug genutzt hat ?

Wenn ja auf welcher Strecke ?

Vielen Dank,

Qantas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum :-?

also ich traue meinem Ferrari.......... :wink:

obwohl.... nach 300 km auf der Autobahn wirds dann auch langweilig.

Mach Dir keine Sorgen.....die 308/328er Motoren sind absolut zuverlässig :wink::-))!:-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wovon hast Du Angst? :confused:

Wenn es um die Verbindungen geht kannst Du Dir die zusammen mit den Kosten im Internet ansehen. Ich glaube unter www.autozug.de oder so, oder einfach von der Bahn-Website weiterverbinden lassen.

Wenn es um die Bodenfreiheit geht. Die Maße sind auf dieser Internetseite ebenfalls angegeben. Der Präsident des Lamboclubs hat sich schon mal mit seinem Countach schlau gemacht. Selbst mit dem sollte es kein Problem sein.

Ebenfalls kannst Du Dir auf der Seite ein Video ansehen wie alles abläuft.

Dürften also keine Fragen offen sein.

Gruß

Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin vor 4 Wochen mit dem Autoreisezug gefahren, also von der Bodenfreiheit brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen.

Da gibt es nichts was hochsteht und man mitnehmen könnte und die Spurbreite dürfte beim 328ger auch kein Problem darstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich in bereits 2x mit meinem 360er auf dem Autoreisezug gefahren. War von der Bodenfreiheit her kein Problem.

Bezüglich der Spurbreite (beim 328er eh kein Problem) sollte man mit 360er/430er darauf achten, einen Waggon mit weit stehenden Führungsschienen zu bekommen, denn es gibt zwei unterschiedliche Spurbreiten bei den Führungsschienen.

Das Fahrzeug wird mit Metallböcken an den vier Rädern gesichert. Falls diese nicht unter das Auto passen sollten (i.d.R. vorne), dann wird mit Sandsäcken gesichert, was auch gut funktioniert.

Gruß,

Schattenfell

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schönen Dank für Deine Antwort.

Dann kann ich beruhigt Buchen.

Viele Grüße

Norbert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du bist bereits Mitglied? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden