RelisH

749 PS CL 55 bei mobile.de - Echt?

8 Beiträge in diesem Thema

Da ich es gewohnt bin dass bei mobile.de oft Sachen drin stehen die nicht der Realität entsprechen (z.B. Diablo 6.0 für 40k €) frage ich auch hier mal nach.

Ist dieses Angebot hier echt oder nur ein Scherz?

Wenn es echt ist, welcher Tuner tunt den CL 55 auf fast 750 PS? Warum macht man das nicht mit dem CL 65, oder wieviel PS hat dann der CL 65 von dem gleichen Tuner? 1200 PS? ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachdem das Auto von einem Händler verkauft wird, denke ich, dass das Angebot echt ist. Dürfte kein Problem sein, den 55er mit Kompressor von 500PS auf 750PS zu bringen. Ist aber wahrscheinlich eine Frage der Haltbarkeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Preis kommt hin...das Auto wird wohl leider unverkäufliches Muster werden. Der Motor mag ja für gute 600 PS taugen-aber 750?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der Preis kommt hin...das Auto wird wohl leider unverkäufliches Muster werden. Der Motor mag ja für gute 600 PS taugen-aber 750?

Ich denke, dass die 750PS kein Problem für den Motor darstellen sollten, kommt halt auf die Art des Tunings an.Mit regelmäßiger Wartung wird das schon gehn ;).

Vmax bringt einen 2.0l Opel-Turbo auf 750 PS, ohne großartig was am Hubraum zu machen....wahrscheinlich wird man den Motor alle 50Tkm generalüberholen lassen müssen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich denke, dass die 750PS kein Problem für den Motor darstellen sollten, kommt halt auf die Art des Tunings an.Mit regelmäßiger Wartung wird das schon gehn ;).

Vmax bringt einen 2.0l Opel-Turbo auf 750 PS, ohne großartig was am Hubraum zu machen....wahrscheinlich wird man den Motor alle 50Tkm generalüberholen lassen müssen...

eben :D

gestern von nem elise fahrer gehört,das es jemanden gibt mit ner 400ps (aus dem rovermotor )elise,wo der motor alle 500km weg muss.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den Motor sehe ich auch als eher unproblematisch, da gibt es viele getunte Motoren im Straßenverkehr, die wesentlich ausgereizter und damit auch weniger haltbar sind.

Meine Sorge gilt da dem Antriebsstrang. Eventuell mag sich der eine oder andere noch daran erinnern, daß die ersten SL55 neue Antriebswellen bekommen haben, bzw. in der Start-Phase der Produktion die Auslieferung aus dem Grund sogar um ein paar Monate ausgesetzt wurde! Man bedenke, das waren damals offizielle 476PS und keine 749PS. Der Motor wird halten, aber Getriebe, Kardanwelle, Diff & Antriebswellen werden höchstwahrscheinlich regelmäßig Probleme machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sehe das auch wie Marc der Motor wird es Wahrscheinlich ohne Probleme Aushalten. Ich glaube kaum das sich jemand in seinen Mercedes Cl eien Motor einbauen lässt den man jede Woche oder Monat wechseln muss. Auch die Leistungsangabe könnte stimmen. Denn es sollte kein Problems ein aus dem Motor über 700Ps rauszukitzeln

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sehe die ganze Sache etwas skeptisch. Vielleicht ein Schreibfehler? Statt 550kw eher 550PS?!

Ich kenne keinen seriösen Mercedestuner der auch nur annähernd solche Leistungsangaben macht. Nicht mal Kleemann übertreibt so.

Entweder der Mensch erzählt Blödsinn, oder der Wagen wurde von irgendeinem Hinterhoftuner gemacht, der Fabelwerte verspricht. Hierzu würden die 21" Felgen und der Motorraum passen. So oder so sollte man von dem Wagen die Finger lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du bist bereits Mitglied? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden