Aksmith

Kurze Spriztour mit dem X5 4.4

9 Beiträge in diesem Thema

Hi,

ich war am Montag mit einem Freund im X5 auf der A5 unterwegs und hatte meine Kamera dabei :)

Ich wollte mal wissen was er so läuft, also habe ich mal draufgedrückt! 8)

Leider war es a) Verkehrstechnisch nicht möglich schneller zu fahren (Denn ich denke mal er müsste die 220-230 locker packen - mit viel anlauf!) und B) war der Akku meiner Digicam leer :(:evil: , wesshalb das Video leider etwas kurz ist! :-(((°

Naja... Irgendwie fand ich das Video "lustig", wesshalb ich es euch nicht vorenthalten wollte, aber seht selber!!! O:-)

X5 Video *Klick mich*

Gruß :wink2:

Ak

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, Drehzahltechnisch war die Kiste am Limit - oder war da noch ein Gang frei? ...und was habt Ihr da für eine Mukke eingeschaltet??? :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ne... Drehzahltechnisch war er noch nicht am ende!! Hab ja vorher noch einen Kickdown in den 4ten gemacht!! :wink:

Gerade wegen der Mukke fand ich das Video so lustig (Der Gute alte Franky - Beste Stau Musik! :lol: )!! War im Stau und dann war frei! Normalerweise mach ich ja immer die Musik etc aus, damit man den Motor hört! Aber da haben wir es wohl verplant.... :oops:O:-)

Naja... Die Überraschung war um so größer, als ich dass Video dann das erste mal am PC abspielte!!! O:-)X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nettes Video, noch nettere Musik X-)

Wusste garnicht das ein 4.4 sich so schwer tut ab 210 :-o Aber beachtlich das ein Schrank überhaupt so schnell kann! :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nettes Video, noch nettere Musik X-)

Wusste garnicht das ein 4.4 sich so schwer tut ab 210 :-o Aber beachtlich das ein Schrank überhaupt so schnell kann! :-))!

War auch mein "fehler".... :oops: Hatte ihn 1. nicht im Sport modus und 2. hätte ich ihn per Hand in den 5ten schalten sollen, dann wäre er sicherlich noch schneller geworden! :wink: Naja... das nächste mal!

Aber man muss mal beim Video drauf achten, bevor ich den Kickdown mache, da ist er schneller, erst nach dem Kickdown bleibt er konstant bei 210... :vollgas:O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warst du bei 210 denn nicht voll am Gas? Weil du dann noch einen Kickdown machst?!?! :???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also so viel ich weiß regeln alle X5 bei 210 ab, egal ob der 3.0d oder wie in deinem Fall der 4.4i.

Das ist aus Sicherheitsgründen so gemacht denke ich und mir auch selbst schon aufgefallen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nich ganz der 3.0 d und 3.0i regeln dort ab.

der 4.4 läuft mit sport paket 240 und der 4.8 glaube ich 250

ich fahr den 3.0d kann mir einer nen guten chip tuner nennen , wäre wirklich sehr dankbar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

X5 (Modelljahr 2003) Vmax 240km/h nur:

a) Sportpaket inkl. Fahrwerksabstimmung

oder

B) sportliche Fahrwerksabstimmung & Sportsitze

320PS und 240km/h ging also nur i.O., wenn entweder gleich mit Sportpaket und damit Sportsitze & Sportlenkrad ohne Lenkradheizung oder sportliche Fahrwerksabstimmung mit Sportsitzen, dafür aber mit Multifunktionslenkrad mit Lenkradheizung konfiguriert.

Alles extrem umständlich und nicht nachvollziehbar, warum man das (Fahrwerk) und dieses (Sportsitze) nehmen muss dafür aber auf jenes (Komfortsitze) verzichten soll. Nur damit die Kiste nicht in den Begrenzer bügelt.

Ohne den Begrenzer läuft der "Schrank" auch 240km/h. Dauert aber eine ewigkeit bis er diese erreicht, wenn denn mal der Platz da ist. Über 210 lt. Tacho wird es schon merklich schwer. Bis ~220 gehts noch, danach ...zzZZzzzZZzz...

Mit Komfortsitzen lief damals kein X5 über 210km/h. Wie es jetzt ausschaut weiss ich nicht. Der BMW Configurator meckert zumindest nicht mehr wenn man sport. Fahrwerksabstimmung zusammen mit Komfortsitzen nimmt. Auch in Verbindung mit Sportpaket können nun die Komfortsitze genommen werden.

Und laut Datenblatt laufen alle 4.4i 240km/h. "Damals" Stand im Datenbalatt bei der vMax noch 210/240km/h.

Vielleicht ist man bei BMW :oops: ja auch mal aufgewacht :???:*applaus*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du bist bereits Mitglied? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden