Jump to content
rog

BMW Z9 Futuristisch ! u.a.

Empfohlene Beiträge

jackpot   
jackpot

Endlich verzichtet BMW auf diesen Retroschinken.

Ein paar Details von früher sind ok, aber zuviel Nostalgie und Anlehnung an Klassiker mag ich weniger.

LG Jackpot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
rog   
rog
Endlich verzichtet BMW auf diesen Retroschinken.

Ein paar Details von früher sind ok, aber zuviel Nostalgie und Anlehnung an Klassiker mag ich weniger.

LG Jackpot

Also gefällt Dir dieser Entwurf ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pirat   
Pirat

also irgendwie find ich den entwurf schon retro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jackpot   
jackpot
Also gefällt Dir dieser Entwurf ?

Ja, ist ganz ok.

Von Computerzeichnungen halte ich wenig, weil die Autos in Natura immer etwas anders aussehen. Sie zeigen aber gut, was ungefähr zu erwarten ist und das Ergebnis schaut durchaus interessant aus.

LG Jackpot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nowonder   
nowonder

Wieder eine Kiste von BMW die aussieht wie aus der Schrottpresse! :puke::puke::puke::puke::puke::puke::puke::puke::puke::puke::puke::puke::puke::puke:

Bin schon gespannt, ob er auch das Polo-Amaturenbrett aus dem 1er bekommt. :lol: Leider ist ja die Innenraumanmutung bei allen Modell aus dem Hause BMW an den billigen Geschmack der Amis angepasst, selbst das Leder sieht nicht mehr aus wie Leder.

Man sieht ja bei TT und Z4, dass die Designeffekt-Hascherei auf dauer nix bringt, die Verkaufszahlen beweisen es ja. :cry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Flix   
Flix

@nowonder: du hast es auf den Punkt gebracht! genau so seh ich das auch! Die sollten sich mal wieder ein wenig mühe geben sonst kauft kein mensch mehr einen BMW

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emre&Sercan   
Emre&Sercan

Der Wagen wird bestimmt bis er in serie geht sehr viel Verändert werden.

Ob man das Design des oben geposteten Z9 gut findet oider nicht darüber kann man viel streiten. Ich persönlich finde sie auch nicht sehr toll aber auch nicht wirklich schlecht, müsste man sich mal in Natura anschauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naethu   
naethu
@nowonder: du hast es auf den Punkt gebracht! genau so seh ich das auch! Die sollten sich mal wieder ein wenig mühe geben sonst kauft kein mensch mehr einen BMW

*hust* hast du die verkaufszahlen von bmw schon mal näher betrachtet? z.b. das meist kritisierte fahrzeug ist zum ersten mal das meistverkaufte in der luxusklassse.

für aussendiestmitarbeiter, beamte und leute die nicht auffallen wollen gibt es genug andere brands. :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emre&Sercan   
Emre&Sercan
*hust* hast du die verkaufszahlen von bmw schon mal näher betrachtet? z.b. das meist kritisierte fahrzeug ist zum ersten mal das meistverkaufte in der luxusklassse.

für aussendiestmitarbeiter, beamte und leute die nicht auffallen wollen gibt es genug andere brands. :wink:

Da hast du Recht.

Ich hatee die verkaufszahlen der S-Klasse,A8 und 7ener der letzten zwei Jahre in einem zeitschrift gelesen.

Und der 7ener Bmw war obwohl er sehr kritisert wird mit Abstand besser im Verkauf als die Konkurrenz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jackpot   
jackpot

Ganz so kritiklos würde ich Verkaufszahlen generell nicht zur Kenntnis nehmen:

Verkaufszahlen:

1. Manche Hersteller treiben diese Zahlen mit Tageszulassungen in die Höhe.

2. Mancher Verkauf wird erheblich gestützt - d. h. Eintausch über Schwacke/Eurotax, Eintauschprämien, mehr Nachlass beim Neufahrzeug, Zugaben oder sonstige Anreize für Kunden.

3. Höhere Verkaufszahlen durch weitere Ableger eines bestimmten Modells - Coupe, Cabrio, Kombi, Van etc.

Umsatz:

4. Umsatzsteigerungen durch konsequente Ausweitung des Sortiments - Geländewagen, Vans, SUVs etc.

Das sind allgemeine Fakten, die ich nicht auf BMW beziehe.

Haptik innen:

Da kann ich bei 1er, 3er (E90), X3 definitiv zustimmen.

LG Jackpot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Azrael1965   
Azrael1965

Man sieht ja bei TT und Z4, dass die Designeffekt-Hascherei auf dauer nix bringt, die Verkaufszahlen beweisen es ja. :cry:

Schönheit und Erfolg definieren sich nicht allein aus Verkaufszahlen. Der neue SLK verkauft sich hervorragend, ich mag diese Pseudo F1 Nase trotzdem nicht.

Sowohl TT als auch Z4 haben wenigstens ein eigenständiges Design und sind auch für viele wunderschön.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naethu   
naethu

@ jackpot

da stimme ich dir 100% zu. es gibt einige automarken bei denen über 20% tageszulassungen sind. die rabatte und eintauschprämien sind aber einfach ein teil der freien marktwirtschaft. ansonsten müsste man den aldi-umsatz, der ja hauptsächlich auf tiefen preisen beruht, auch relativieren. :wink:

nichts desto trotz: ob schön oder nicht, eigenständigkeit wird in zukunft immer wichtiger. schnarchnasenfahrzeuge gibt es bereits genug.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jackpot   
jackpot

@naethu

Mit Eintausch- oder Wechselprämien kann man aber gut Schwankungen erklären. Immer wieder gibt es besondere Angebote diverser Hersteller.

LG Jackpot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nowonder   
nowonder

Sicher gibt es genug Leute die sich einen BMW gerade wegen dem, sagen wir mal ausgefallenen Design zulegen. Ich selbst bin auch ein BMW Freund, aber wenn die so weitermachen, kaufe ich mir nur noch einen gebrauchten bis e46! :-))!

Der Bruch im Design ist schon sehr hart gewesen. Selbst beim neuen 3er, der von hinten aussieht wie ein Mitsubishi. Wirklich schade, dass das über Jahre immer weiterentwickelte Design einen solchen Weg genommen hat. :cry:

Porsche hat es ja auch über die Jahr geschafft ein Design immer wieder an die neue Zeit anzupassen und ist damit erfolgreich.

Aber Amerikaner hatten ja noch nie einen besonders guten Geschmack! :lol:

Übrigens heute kam mir der neue 5X in Richtung Teststrecke Aschheim entgegen, der verheisst auch nix gutes...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TaKeTeN   
TaKeTeN
*hust* hast du die verkaufszahlen von bmw schon mal näher betrachtet? z.b. das meist kritisierte fahrzeug ist zum ersten mal das meistverkaufte in der luxusklassse.

Wundert bei den Leasingangeboten eigentlich niemanden...

Ich kenne mehrer Leute die für unter 700€/Monat Leasing BMW7er fahen und nach einem Jahr Eintauschrecht auf ein neues Auto, bzw ein neueres Modell haben.

Eine S-Klasse kostet hier das doppelte...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Spaceframe   
Spaceframe
Wundert bei den Leasingangeboten eigentlich niemanden...

Ich kenne mehrer Leute die für unter 700€/Monat Leasing BMW7er und nach einem Jahr Eintauschrecht auf ein neues Auto, bzw ein neueres Modell haben.

Eine S-Klasse kostet hier das doppelte...

:-))! genau das ist der Punkt

...warum hat BMW wohl soviele neue 5er direkt nach ME verkauft ?

Heftige Leasingangebote im Firmenkundenbereich

Gruß

Spaceframe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
320diesel   
320diesel
Übrigens heute kam mir der neue 5X in Richtung Teststrecke Aschheim entgegen, der verheisst auch nix gutes...

Darf ich fragen mit welcher Tarnung du den neuen X5 dort gesehen hast? War der etwa nur noch leicht getarnt (Klebetarnung)?

Soweit ich weiß, sind die X5 -noch- mit einer so starken Tarnung (2te Haut) unterwegs, daß man gerade mal die Abmessungen erahnen kann, aber sicher nix vom Design, wenn er an einem vorbeifährt...

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HighSpeed 250   
HighSpeed 250

Was BMW fehlt ist nicht ein Z8-Nachfolger und schon gar kein vergrößerter Z4-Ableger, sondern endlich mal wieder als Speerspitze ein echter Luxus-Sportwagen a la M1.

Die ganzen Roadster, und die ganzen als M und Csl aufgemotzen Limousinen und Coupes sind ja im Grunde genommen nur halbe Sachen.

Wird Zeit das BMW endlich wieder mal echte Sportlichkeit zeigt ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Flix   
Flix
Was BMW fehlt ist nicht ein Z8-Nachfolger und schon gar kein vergrößerter Z4-Ableger, sondern endlich mal wieder ein echter Luxus-Sportwagen a la M1.

Die ganzen Roadster, und die ganzen als M und Csl aufgemotzen Limousinen und Coupes sind ja im Grunde genommen nur halbe Sachen.

Wird Zeit das BMW endlich wieder mal echte Sportlichkeit zeigt ...

bin ich ganz deiner Meinung! Es muss mal eine Neuauflage einer Legende kommen... das wär doch mal was...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMW-M5   
BMW-M5

Da kann man dann auch nur hoffen, dass es kein Flop (in Bezug auf die Umsatzzahlen) wird, wie der Barockengel (bei dem bin ich mir nicht ganz sicher), der M1, der 8er und der Z8... :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×