Jump to content
HOLZ

Wahnsinnstest: Beschleunigung über 1 mile

Empfohlene Beiträge

HOLZ   
HOLZ

Road and Track (USA) hat einen Hammertest gemacht. Die haben die Beschleunigung von Straßen- und Rennautos über eine 1 mile (1,6093 km) getestet. Hier das Ergebnis in umgekehrter Reihenfolge nach Topspeed geordnet mit Angabe der Vmax (in mph) und der benötigten Zeit über die Strecke.

14. Chevy Corvette: 154.0/32.7

13. Dodge Viper SRT-10: 159.7/31.4

12. Lamborghini Murcielago: 168/30.9

11. Ford GT: 171.4/29.9

10. HPA Audi TT: 172.2/30.1

09. MV Agusta F4-1000: 174.7/26.8

08. Vortech Mustang GT: 179.0/30.4

07. Ruf R Turbo: 180.2/28.6

06. Pontiac Riley MK XI: 180.3/27.8

05. Jaguar XKR Trans Am: 180.5/28.0

04. Ruf CTR: 185.8/28.6

03. Lola-Ford Cosworth Champ Car: 203.3/24.2

02. Saleen S7TT: 205.7/25.9

01. Hennessey Venom 1000TT Viper: 210.2/25.6

Der Test und diverse Zwischerergebnisse sind nachzulesen unter:

http://www.roadandtrack.com/article.asp?section_id=2&article_id=2572

Zum Vergleich: ein McLaren F1 benötigte 1994 für den Sprint auf 200 mph 28s.

Und wer noch ein bißchen die Ergebnisse mit europäischen Supersportwagen (Mac F1, F40, Diablo, EB110, F50, XJ220, Zonda, Murci) vergangener Epochen und der Neuzeit vergleichen will kann sich Testwerte unter folgendem Link anschauen:

http://www.autospinetti.it/suppl.%20sito%20AutoSpinetti/Presse.htm

Viel Spass beim stöbern und nachlesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tomekkk   
tomekkk

HÄtt nicht gedacht dass ein Ruf vor der Mv Agusta ist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sauber   
sauber

@ Holz: Danke für die Links! Vor allem der zweite Link ist sehr interessant! :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bigagsl   
bigagsl

@holz

sehr schön! sowohl die texte, als auch die kleinen videostreams. die hennessey hat wirklich abartig leistung :-o vielen dank für den link!

bigagsl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×