Jump to content
JackFlash

BBS CH 8,5 x 19 ET30 in Verbindung mit Sportbremsanlage !?

Empfohlene Beiträge

JackFlash   
JackFlash

Hallo,

wie vielleicht der ein oder andere gesehen hat muss ich mich von meinen heiß geliebten und gerade mal 3 Wochen alten BBS Le Mans trennen. Ich war gestern echt fertig, da es für mich keine geileren Felgen gibt!

Schuld daran ist meine neue Bremse an der Vorderachse, ich hatte schon echte Probleme die Felgen über meine alte Porsche 993 Bi-Turbo Anlage zu bekommen, aber über meine neue Bremse bekomme ich sie absolut nicht mehr drüber. Ich muss momentan mit 25er Platten vorne fahren!? Das bedeutet ET0!

Nun suche ich nach alternativen und ich würde die BBS CH fahren, allerdings nur in Hochglanz Schwarz, aber das tut nicht zu Sache.

Da ich hier auf Nummer sicher gehen möchte suche ich nun Audi S3 oder TT Fahrer die die CH in Verbindung mit einer Sportbremsanlage fahren, am liebsten mit der 993 Bi-Turbo! Und wenn ja, würde mich interessieren ob die Felgen so drüber gepasst haben oder ob Spurplatten notwendig waren und wenn ja wie breite. Ich benötige an meiner neuen Bremse nochmals 10mm mehr Spurverbreiterung, kann aber nicht weiter runter wie ET10, lieber wäre mir ET15.

Ich warte auf Antworten

Gruß JackFlash

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hampi   
Hampi

Hab ichs nicht gesagt, dass du am besten die BBS CH Felge montieren solltest :D:-))!

Gruss hampi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JackFlash   
JackFlash

Hinterher ist man immer schlauer, weißt du doch :D

Nein, ich wollte schon die Le Mans und es werden auch meine Traumfelgen bleiben, aber sie sind halt konstruktiv sehr unvorteilhaft. Habe ich jetzt schon öfter gehört. Ich hoffe das die CH DEUTLICH besser passen, nur will ich keine kaufen bevor ich nicht genau weiß das es passt.

Und das ganze während meines Umbaus jetzt, naja nachher kommen erstmal Winterräder rauf. X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×