Jump to content
M. Raines

BMW baut den 2002tii

Recommended Posts

M. Raines   
M. Raines
BMW 2002 tii: Rückkehr eines Kultautos

Der BMW 2002 tii ist Kult, das finden nicht nur die so genannten Youngtimer, eine neue Generation von Autoliebhabern, die sich für Fahrzeuge aus ihrer Kindheit begeistern. Jetzt baut BMW das Fahrzeug nach - und das vor aller Augen: In der „Gläsernen Werkstatt“ des Münchner BMW Museums können Besucher den Experten bei der Arbeit zuschauen.

Quelle: www.bmw.de

Auf jedenfall eine interessante Aktion! :-))!

Ich werde wohl mal dort vorbeischauen und das ein oder andere Bild schießen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMW-Mattes   
BMW-Mattes

Als ich bei der Bundeswehr war (85-87), da hatte ein Stubenkollege so ein 2002tii in zitronengelb. Das Ding ging wirklich wie die Hölle und wir haben eine Menge Spass mit dem Auto gehabt. Das Fahrwerk hat mir damals schon sehr gut gefallen, kann aber auch sein, dass es ein Koni Gelb war - kann es nicht mehr genau sagen...

Bin auf jeden Fall auf Bilder gespannt. Wenn ich in der Nähe wäre, dann würde ich auf jeden Fall einen Abstecher zur "gläsernen" machen.

Also bitte Bilder vor Ort schiessen... :-))!X-)

Gruss,

Matthias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMW-M5   
BMW-M5

Wie soll man das verstehen? Den 2002er mit neuer Technik, oder "Original" ("", da neu) oder mit dem, was man früher alles hatte, bzw. nicht hatte?

Und wird da einer gebaut, oder mehrere? Und eigentlich WARUM?

Ich bin so wissbegierig, sorry!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
amc VIP   
amc
Wie soll man das verstehen? Den 2002er mit neuer Technik, oder "Original" ("", da neu) oder mit dem, was man früher alles hatte, bzw. nicht hatte?

Und wird da einer gebaut, oder mehrere? Und eigentlich WARUM?

Ich bin so wissbegierig, sorry!!

Du bist vor allem faul. :D Warum sollen wir Dir erklären, was auf der BMW-Seite ohnehin schon steht. Folge dem Link, dort findest Du Antworten auf alle Deine Fragen.

Nachtrag: hier komplette Link auf den Artikel:

http://www.bmw.de/de/faszination/bmw_aktuell/index.html?aktuellcontent=http://www.bmw.de/bmw_aktuell/aktuell/gabel_aktuell.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M@rtin   
M@rtin

Hmmm, der turbo wäre noch besser gewesen.....da wird es aber bestimmt viel weniger original Ersatzteile geben als die 90% des tii.

Trotzdem eine tolle Aktion, das Publikum an so etwas mal hautnah teilnehmen zu lassen. :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
K-L-M VIP CO   
K-L-M
Quelle: www.bmw.de

Auf jedenfall eine interessante Aktion! :-))!

Ich werde wohl mal dort vorbeischauen und das ein oder andere Bild schießen.

Danke für den Hinweis. Werde auch mal schauen.

War damals mein Traum. Was habe ich nicht alles versucht den als Firmenwagen zu bekommen.

War aber nur von Nihilisten umgeben.

K-L-M

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
amc VIP   
amc

Ein Kunde von mir hat übrigens einen 2002tii in passablem Zustand, aber nicht zugelassen, in der Garage stehen. Ich habe ihn selber noch nicht gesehen, werde das aber bei Gelegenheit nachholen. Wenn ich dann Fotos machen darf, poste ich sie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bmw_320i_touring   
bmw_320i_touring

Also das nenn ich mal eine gute, kundenorientierte Aktion.

Da kommt sicherlich Freude bei vielen Ex-Besitzern dieses Klassikers auf!

Wäre toll, wenn mal ein User ein paar Bilder schießen könnte und sie uns dann präsentieren.

Bin schon gespannt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMW-M5   
BMW-M5
Du bist vor allem faul. ...

Du kannst hellsehen...! :-))!O:-) THXs für den Link.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TPO VIP   
TPO

Wo genau findet das denn statt? (Anschrift)

Wurde das Museum nicht ausgelagert oder sowas?

Ich wollt kommendes Wochenende mal vorbeischaun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M. Raines   
M. Raines

Das BMW-Museum ist zur Zeit direkt neben dem Olympiastadion untergebracht. Kannst du wegen der guten Ausschilderung eigentlich nicht verfehlen.

Du kannst dir ja auch mal die Baustelle der BMW-Erlebniswelt ansehen -> :-o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
darkman   
darkman

Nachdem die BMW Welt noch nicht fertig ist, denke ich gegenüber am Eck im Olympiapark.

Da steht auch irgendwas mit BMW Museum, vielleicht meinst du das mit

ausgelagert.

edit war wohl jemand schneller

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMW-M5   
BMW-M5
Nachdem die BMW Welt noch nicht fertig ist, denke ich gegenüber am Eck im Olympiapark.

Da steht auch irgendwas mit BMW Museum, vielleicht meinst du das mit

ausgelagert.

edit war wohl jemand schneller

Jawohl, das ist es! Ich fands ein wenig klein, aber trotzdem interessant beim letzten Besuch.

Eintritt kostet 2€/Erwachsenen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TPO VIP   
TPO

Ich bin von diesem "Museum" sehr enttäuscht.

Auch wenn es nur ein Profisorium ist, man hätte viel mehr draus machen können. Ich will jetzt nicht bemängeln dass zu wenig Fahrzeuge zu besichtigen waren, die Auswahl war schon gut getroffen...

8 Motorräder

BMW 3.0 S

BMW 2000

Isetta

BMW 503

BMW 502

BMW 328 Mille Miglia

BMW 3/20

BMW 2002tii

BMW M3 Gruppe A DTM 2,3

BMW M1 DTM

BMW M3 e36 DTM

BMW 850i

BMW Z1

BMW 7er (der vor dem e39?)

BMW 745h CleanEnergy (Wasserstofffahrzeug)

und noch ein paar andere

... nur es gab bis auf eine DinA4 Seite mit spärlichen Infos kaum weitere Infos und das Personal saß nur dumm am Empfang rum und machte Jokes.

Ausserdem standen viele Fahrzeuge so dass man sie nur von wenigen Seiten gut sehen konnte und gute Fotos machen war auch nur schwer möglich.

Was diese "Gläserne Manufaktur" angeht, das ist doch wohl ein Witz! Es gab keine Infos darüber wann denn mal was gemacht wird, geschweige denn wann die überhaupt mal das Licht einschalten. Ausserdem waren die Scheiben nicht entspiegelt, reinschauen konnte man nur wenn man sein Auge an die Scheibe gedrückt hat, fotografieren ging so gut wie garnicht.

Der Eintritt von 2 Euro war noch erträglich, aber allein für den Parkplatz haben die uns schon 3 Euro 50 abgenommen.

Urteil: Nicht empfelenswert.

Gruß

der TPO

//Edit: Bilder verschoben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du bist bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×