Jump to content
MVBrutale

Nordschleifen Zeit???

Empfohlene Beiträge

MVBrutale   
MVBrutale

Hallo Wie schnell war eure erste Nordschleifen runde überhaupt!?

War heute mit einem Carrera S das erste mal NS gefahren und habe direkt mal mit gestopt!Trau mich das aber gar nicht zu sagen :oops:

Naja also ab der Schranke bis Ende 10.17min???

würde gerne wissen was ihr so als erste runde überhaupt habt!?wenn ihr direkt mal mitgestoppt habt jedenfalls hat es sehr viel spass gemacht auch wenn ich bei einigen Kurven wirklich was liegen habe vor allem an der Linie!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HSCOOL   
HSCOOL

Hallo,

hier findest du die schnellsten Rundenzeiten der Nordschleife.

Deine Rundenzeiten werden bestimmt von mal zu mal besser. Viel Spaß noch auf der Nordschleife.

Gruß Hendrik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emre&Sercan   
Emre&Sercan

Naja für das erste mal eine 10Min Zeit ist wirklich nicht schlecht.

Ist auch gut so, denn man kann sich schon sehr überschätzen.

erstmal die Strecke kennenlernen und dann kannst du auch bestimmt mehr aus deinem Wagen rausholen.

Mit einem Carrera S ist auf der NS schon einiges mehr drin.

:wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MVBrutale   
MVBrutale

das glaube ich auch allerdings war Carrera S vom PZ weil meiner da zur Inspektion war!War auch mit reserven unterwegs allerdings Jammerten die Reifen schon!aber die strecke ist echt genial!solche Fliehkräfte das macht schon spaß naja weiß leider nicht ob ich das regelmäßig schafe dahin zu fahren leider:-( ...

mich haben ja zwei Autos überholt ein weißer GT3 der war auch weg und ein 968 CS weiß Rot an dem konnte ich mich dann aber einigermassen dranheften bis zum Ziel immer in sichtweite:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bladie   
bladie

Auf der Norschleife zu fahren macht wirklich super viel Spaß. Die allererste Runde ist ein echtes Erlebnis, wie ich finde. Das vergisst man einfach nicht so schnell. Also meine erste Runde war einfach nur ein absoluter Traum. Es war fast kein Verkehr auf der Strecke, ich wurde nur von 3 Autos überholt und vor mir ist ein Engländer in einem Clio TopSport gefahren, der mir sozusagen den Weg gezeigt hat. Er ist genau "meine" Geschwindigkeit gefahren und so wusste ich ungefähr wo die Bremspunkte liegen und ob die nächste Kurve eine schnelle oder eine langsame Kurve ist.

Aus diesem Grund wird die Zeit meiner ersten Runde, wohl erst einmal meine schnellste Zeit sein.

Zu deiner 10.17 kann man auf jeden Fall sagen: "Da geht noch was." X-) Streckenkenntis ist halt wirklich sehr wichtig und wenn man halt nicht so oft die Möglichkeit hat in die Eifel zu fahren, wird man es wohl nie richtig lernen. :cry:

MfG :wink2:

bladie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
#kingkarl   
#kingkarl

wir waren am sonntag mit nem blauen und gechippten (240ps,ca. 390NM) Speedster Turbo auf der NS. Es war zwar nicht seine (war nur Beifahrer ;) ) erste runde,aber die erste seit laaaaaaaaangem und voher isser nich viel gefahren,vielleicht 5 oder 6 runden wenns hoch kommt.

zeitmäßig lagen wir auch irgendwo bei 10:10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AlexM CO   
AlexM

@MV:

War gestern ein genialer Tag auf der NS. Ich hatte gedacht, dass mehr los wäre.

Auf der NS zählt Erfahrung wesentlich mehr als PS.

Du hast gestern sicherlich diesen verbrauchten BMW E30 aus NL gesehen.

Der Wagen sieht schlimm aus, hat sicherlich nicht wahnsinnig viel Leistung, aber der Junge ist richtig schnell. Oder der sehr gepflegte GTI 16V. Der fährt um einige wesentlich schnellere Fahrzeuge Kreise.

Wie man sehen konnte, haben die hochmotorisierten Skylines gestern nicht wirklich was gerissen.

Also, üben, üben, üben. Geht mir genauso. Ich war gestern mit zwei sehr erfahrenen Freunden da, die nehmen mir auf identischem Material sicherlich 90sec/Runde ab.

Hast Du gestern den dkl-blauen 993 turbo aus RE gesehen? Den hat es noch ziemlich schlimm am Flugplatz erwischt. Vermutlich in der ersten Kurve innen auf die Curbs und dann rückwärts in die Leitplanke.

Grüsse

AlexM

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Saphir   
Saphir

Naja also ab der Schranke bis Ende 10.17min???

So sollte man auch nicht stoppen. Ab schranke kommen ja erstmal die Pylonen und danach der weg zur brücke und bis ende interpretiere ich, dass du erst bei einfahrt in die leitplanke am ende der geraden wieder gestoppt hast.

sinnvoller ist BTG Brücke to Gatter. Da rechnet man bei nem Porsche etwa 15sekunden drauf und hat nen Vergleich zur supertest-runde.

10:17 könnte dann durchaus ne 9:40BTG sein, was für die erste runde gar nicht mal schlecht ist, zumal man sich nicht auf die zeit konzentrieren sollte. Wichtig ist am anfang immer die linie.

Leistung braucht man am ring gar nicht viel, da es viele schnelle beragabstücke gibt. BTG unter 10min. geht sogar mit 75PS :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TaKeTeN   
TaKeTeN

Meine erste Runde liegt irgendwo zwiesch 12min 15sec und 12min 30sec. Allerdings hat ich in dem 110PS A2 noch 3 weitere Leute sitzen :) da hatte der kleine 1,6er Motor ganz schön zu schnaufen :D

Mal sehn was mit meinem Diesel dieses Jahr möglich ist. Freu mich auf jeden schon riesig das PSS9 an die Grenzen zu bringen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
9964S CO   
9964S

Meine ersten Runden waren auch nicht schneller. Bevor man nicht mindestens 50 Runden gefahren ist geht da sowieso nicht viel.

Ich werde nun auch langsam schneller. Wirklich gestoppt habe ich noch gar nicht. Bei mir sind das immer nur ca Zeiten gewesen.

Streckenkenntnis ist auf der NS das a und o.

Ich bin an Pfingsten in strömenden Regen bei einem Bekannten mitgefahren, der mit einem Golf IV TDI mit 130 PS und 4 Personen an Bord locker unter 10 Minuten gefahren ist.

Das ganze sah dann so aus:

guidoklein0iw.jpg

Der Herr hat aber auch schon schätzungsweise weit über 1000 Runden gespult.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MVBrutale   
MVBrutale

@AlexM

Ja den Skyline Club habe ich auch gesehen!Da dachte ich direkt Mensch die lassen es brennen,du weißt ja selber so richtig dampf haben die nicht gemacht! Ohen den 968CS hätte ich bestimmt auch nicht die Linie so getroffen an dem konnte ich echt dran bleiben! das komische war halr das in langsammeren Kurven kam ich ja voll ran auch beim rausbeschleuingen blieb ich gut dran! Das Problem waren nur die Schnellen kurven da habe ich aus sicherheits reserven abreissen lassen!

echt der Schwarze schöne 993 Turbo den haben wir natürlich auch angeschaut! :( ist ja schade!

ja der blaue bmw da waren aber zwei ältere die beide leergeräumt waren!und noch ein ganz alter 6er der aber auch gut unterwegs war!

@saphir hast recht mein bruder hat auch gemeckert der ist ja mitgefahren und meinte auch sofort warum ich das chrono paket schon am laufen habe! wollte ja auch nur eine ca zeit haben! und dann habe ich tatsächlich erst wo es einspurig war gestoppt weil ich ziemlich am schwitzen war und auch euphorisch über die g kräfte der weiße 968CS hatte ja auch käfig drin und war verdammt am fliegen für mich zumindest!

aber es ist ein erlebniss wichtig ist aber wirklich ohne strecken kenntnis reserven zu haben denn es heißt ja nicht umsonst die grüne hölle!

leider werde ich einfach nicht die zeit haben ständig zu fahren:-(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AlexM CO   
AlexM

@MV:

Der schwarze turbo ist noch ganz, das ist meiner :lol:

Ich meinte den dkl-blauen aus RE.

Der alte 6er war auch ganz flott unterwegs, keine Frage.

Den 968CS habe ich nur auf dem Parkplatz gesehen, ist aber für die NS ein ausgezeichnetes Auto.

Hast Du auch den bösen roten GT2 aus N geshen. Das Teil ist echt die Hölle.

Grüsse

AlexM

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MVBrutale   
MVBrutale

@alexm

das ist ja lustig weil da stand ich gerade mit meinem Bruder an der Steilstrecke , da sagt er auch direkt beeil dich ein 993 Turbo und ich direkt am staunen was für ein schöner Porsche also ohne wenn und aber die Muskelbepackte linie sieht man im verkehr so selten das ist noch ein anblick das den Puls noch höher schlagen läßt!

habe nämlich direkt gesagt hoffentlich bleibt das Auto heile :D da bin ich ja beruhigt!!! an den Blauen kann ich mich nicht errinern aber den Opel Speedster in Blau schon!

ja das habe ich bemerkt was so ein 968cs auf der NS anstellt!

der tag war aber wirklich optimal.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
--AngryAngel--   
--AngryAngel--
. Freu mich auf jeden schon riesig das PSS9 an die Grenzen zu bringen :)

Hast du es mittlerweile drin? Hast du jetzt alleine mit Hilfe der Bücher eingestellt oder hat dir jemand geholfen?

Sorry für OT...

Christian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AlexM CO   
AlexM

@MV

Was glaubst Du, wie froh ich bin, dass er ganz ist:-)

Heute habe ich ihn für einige Wartungsarbeiten in die Werkstatt gebracht, ausserdem lasse ich noch ein bisschen was am Fahrwerk machen.

Der Mi. auf der NS brachte mir einige Erkenntnisse mit denen ich nicht ganz glücklich bin und die werden jetzt behoben.

Das nächste Fahrertraining steht schliesslich schon vor der Tür.

Grüsse

AlexM

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MVBrutale   
MVBrutale

@alexm welches fahrertraining?von porsche eins?und welche erkentnisse sind den so besorgnis erregend vom fahrwerk her?

ich werde versuchen mitte juni nochmal eine runde zu fahren wo ich mich nur auf die linie konzentrieren werde! Und natürlich auf den rückspiegel :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AlexM CO   
AlexM

Das Fahrertraining wird von sport auto veranstaltet.

Anders als z.B. bei der Scuderia wirde kein Sektionstraining gemacht, sondern ausschliessleich guide-fahren.

Man fährt sehr viel, ist aber gerade am Anfang sehr anstrengend, da man Probleme hat, sich den Streckenverlauf zu merken.

zu den "Problemen:

Der Wagen hat ein sehr träges Einlenkverhalten. Erst leicht untersteuernd, dann ins leichte Übersteuern wechselnd. Der Turbo ist halt doch relativ schwer. Ich hatte zweimal beim Anbremsen von Wehrseifen kräftig zu korregieren.

Nun werden die vorderen Dreieckslenker und die hinteren Radträger uniball gelagert, Spurstangen ohne Gummielemente vom GT2 und starre Domlager. Ausserdem dickere, verstellbare, Stabis.

Dann sollte es gut sein.

Viel Spass noch auf der NS!!

Grüsse

AlexM

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bender   
Bender

Erste Runde war 13:22. :oops: Die zweite dann aber schon 11:25. Man bedenke aber bitte das ich nur 102 PS habe. :-(((°

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MVBrutale   
MVBrutale

@bender das geht doch in ordnung als neuling gilt ja eh immer sicherheit über alles und die 11.25 ist doch schon ansehnlich! das nächste mal versuche ich nur die linie zu finden und halt den wagen in kurven auf zug zu halten das ist halt sehr wichtig damit man keine lastwechsel porovoziert!

hauptsache es hat spaß gemacht :-))!

@alexm dann bin ich mal gespannt was nach den setup so rauskommt klingt aber einfach ziemlich fundiert :-))! weißt du eigentlich grob wieviele 993 Turbos die PAG verkauft hat insgesammt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AlexM CO   
AlexM

@MV:

Bin auch sehr gespannt, ob meine Erwartungen in Erfüllung gehen, denke aber schon. Ich werde meine Eindrücke nach dem Fahrertraining posten.

Nach meinen Quellen wurden 6.314 993 turbo gebaut.

Grüsse

AlexM

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MVBrutale   
MVBrutale

@alexm

doch soviele da ist ja mein Jubi viel exclusiver :D

nein quatsch , ja da bin ich dann auch mal gespannt!

kannst mich ja benachrichtigen wie es nun läuft mit dem neuen setup!

grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jujo   
jujo

@AlexM dann sieht man sich ja auf dem Training :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AlexM CO   
AlexM

@MV:

Ich werde Bericht erstatten.

Habe am Morgen mit der Werkstatt telefoniert, alles geht seinen Gang.

@jujo:

Schön, dass noch mehr CPler dabei sind.

Sprich mich einfach an.

Dr. Nagano kommt nach meinen Info auch.

Grüsse

AlexM

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jujo   
jujo

Werde ich machen. Es werden ja hoffentlich nicht sehr viele Turbos kommen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

Ging es hier nicht ursprüglich um die erste Rundenzeit die man (ich persönlich noch nie) auf derNordschleife gefahren ist?

Am 10.06.1993 fuhr ein Italiener mit einem roten Alfa 155 bei seiner ersten Berührung mit der Nordschleife 8:47,11. Ich denke diese Zeit war doch ganz ok, oder? :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×