Jump to content
Ricane

Zu groß für Sportwagen?

Empfohlene Beiträge

Ricane   
Ricane

Ich habe schon von vielen Leute gehört das man für einen Sportwagen nicht all zu groß sein sollte, weil man sich sonst im Wagen wie eine Sardine in der Büchse vorkommt.

Wer hat Erfahrungen, bzw. weiß was? Ich selber bin ca. 190 cm. Ich habe das Gefühl das daß zu groß ist... :???:

Grüsse,

Ricane

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Den Countach kannst du mit 1m90 vergessen, der Diablo geht und der Murcielago auch.

Perfekt für italienische Autos ist 1m70 - 1m80.

Raymond

(1m65, also ein wenig zuwenig Dünger bekommen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
eltoro   
eltoro

Bin 1,92, im M3 kein Problem, da wird es erst bei an die 2m eng.

Bin auch mal Audi TT probegefahren, das war schon grenzwertig.

Da darf man auf keinen Fall grösser sein.

Gruss, Toro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Saphir   
Saphir

ich hatte das problem mal in nem Z roadster! ich habe keine richtige sitzposition finden können und hatte daher ständig kein gutes fahrgefühl! :???:

da hatte ich im Nissan Micra ja mehr platz... :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Ich bin dafür ein wenig zu klein, 1m70 wäre perfekt...

Raymond

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ricane   
Ricane

Das sind schlechte Neuigkeiten. Aber was solls. Wenn ich mir wirklich mal einen Countach leisten kann, dann kann ich es mir auch leisten den Wagen an mich anzupassen :lol::lol:

Grüsse,

Ricane

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
master_p   
master_p

Kannst Dir ja oben drauf einen Kuppel aus Plexiglas bauen lassenö. So wie beim gaaaanz alten Batmobil (*pow* *paff* *zonk* na ihr wisst schon). :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Deci CO   
Deci

Also Einsteigen in einen Diablo wirst du wahrscheinlich noch hinbekommen. Aber beim fahren schlägt deine Schläfe ständig an die Seitenstrebe des Daches. Da vergeht dir schnell der Spass. Wenn schon dann bei deiner grösse ein Diablo Roadster. Da passt du ganz sicher rein.

Ich habe mal ein Bericht von einem der Klitschko Brüder (oder wie die heissen) gesehen. Als er zum ersten mal viel Geld verdient hatte bestellte er sich sofort einen Diablo. Leider konnte er weder Fahren noch Einsteigen. Also hat er sich nen Mercedes gekauft und den Lambo abbestellt. Beim erzählen hatte er wirklich einen traurigen Blick drauf.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
staen   
staen

Ich bin einmal in einem Diablo (ich glaube ein ´92iger) mitgefahren und musste die ganze Zeit den Kopf schräg halten :???: Bin 190cm, und das Dach fand mich wohl sehr begehrenswert. Über Bodenwellen rede ich jetzt mal nicht........ habe eben als Kind zuviel Dünger abgekriegt:wink:

Im TT kann man mit 190cm gut sitzen, null Problemo. Nur darfst du dann eben innerorts als erster an der Ampel nicht zu nahe an den Strich ranfahren (sonst sitzt du wie eine Frau mit dem Kopf über dem Lenkrad, um noch was zu sehen).

staen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
996   
996

Kann ich nur bestätigen. Im Countach und im Diablo habe ich mit 1,87m leider keinen Platz und sitze darin wie ein Ochse auf dem Schleifstein.

Somit fällt für mich leider Lambofahren aus. :(

Gruß

Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Günter   
Günter

In einen Opel GT bin ich (Füße voraus) reinge-hechtet. :o Das war sehr eng und knapp. Beim Aussteigen habe ich bemerkt, daß ich die Füße nicht aus dem Fußraum bekomme. Da mußten mich 2 starke Männer packen und rausziehen (Rautek-Griff !), sonst säße ich heute noch drin.

Im Camaro konnte ich als Beifahrer gut sitzen und zwischen den Knien durch die Frontscheibe gucken. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Holgi   
Holgi

Hi!

Im Audi TT Roadster solltest du, wie eh schon gesagt, nicht zu nah an die Ampel fahren, sonst siehst du sie nicht mehr.

2.Problem: Grösser als 1,85 und du hast trotz Windschott und höhemverstellbarem Sitz immer einen Orkan im Gesicht, sobald du offen fährst. Ausserdem wird es dann eng, wenn du die Füsse ausstrecken willst. Ist halt ein kleines Auto.

Porsches kannst du mit 1,85 ohne Probleme fahren.

Gruss

Holger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
staen   
staen

@ saphir: wie groß bist du denn? Ich kann mit dem Z3 meines Kumpels ohne Probleme fahren und sitze wirklich ordentlich im Auto. Einzig wenn das Dach dann zu ist, wird´s mir subjektiv etwas eng am Kopf.

Wohlgemerkt: bin 190!

staen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
General   
General

Na ja, warum glaubt ihr gibt es lambos mit abnehmbaren dach! :lol::lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Saphir   
Saphir
@ saphir: wie groß bist du denn? Ich kann mit dem Z3 meines Kumpels ohne Probleme fahren und sitze wirklich ordentlich im Auto. Einzig wenn das Dach dann zu ist, wird´s mir subjektiv etwas eng am Kopf.

Wohlgemerkt: bin 190!

staen

das war wohl auch das problem, das ich nur geschlossen gefahren bin! bei offenem dach wärs wohl etwas angemehmer! bin auch 190!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
staen   
staen

Ja dann.......... :D Auch ein Düngerkind? :wink:

staen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
996   
996
Na ja, warum glaubt ihr gibt es lambos mit abnehmbaren dach! :lol::lol:

An der Kopfhöhe liegt es ja nicht, sondern an der Beinfreiheit. In Froschstellung macht es dann doch keinen Spaß Lambo zu fahren. :???:

Gruß

Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AlexGT-R   
AlexGT-R

also ich bin knapp über 1,80 habe aber relativ lange beine und somit hatte ich auch keine probleme in den LP400 von Raymonds schweizer clubkollegen

da hab ich nochmal schwein gehabt...die langen beine kommen mir bestimmt beim kuppeln zu gute, habe ja mal eine im diablo getreten...passte perfekt 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ricane   
Ricane
[...]die langen beine kommen mir bestimmt beim kuppeln zu gute, habe ja mal eine im diablo getreten...passte perfekt [...]

Na ja, wenn es bei 180 cm PERFEKT war.... Dann sollte 190 cm ja wohl nicht der Beinbruch sein oder? Ich will nämlich auf jeden Fall ein Lamborghini fahren. (Wenn ich es mir später leisten kann :cry: )

Grüsse,

Ricane

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Karl VIP CO   
Karl

Hey Ricane,

also ich hatte bei knapp über 185 cm nie Probleme in 'nem Countach Jubiläumsmodell, allerdings als Beifahrer (unterscheidet sich aber sicher nicht allzu sehr von der Fahrerseite) und das Ganze auch zu meiner Überraschung. Bin vor ein paar Wochen Diablo Roadster gefahren (wieder auf der "falschen" Seite :(:wink: ...), und da hast Du noch mehr Platz als in einem Countach. Auch mit dem Einsteigen gibt es trotz der Flügeltüren und der gebetsmühlenartig bemühten Seitenschweller - kann-es-nicht-mehr-hören :evil: - nicht die geringsten Probleme, und ich würde mich obwohl schlank nicht als unbedingt gelenkig beschreiben...

Mich verwundert das ganze Geheule vor allem der schreibenden Zunft ob der ach so miserablen Platzverhältnisse in den Mittelmotor-Boliden. Sollen sie doch Frontmotor-Kisten fahren, oder - sorry - Porsche! Bin in den Lambo's auch bei den heftigsten Ritten über die extremsten "Straßen" nie mit dem Kopf an's Dach oder die Seitenscheibe gekommen, kann mir nicht helfen...

Auch im Porsche 993 Carrera, BMW Z Coupé oder auch Pontiac Firebird Trans Am (letztes Modell) keine Probleme, nur in einem SLK hatte ich beim Sprung über eine Kuppe Kontakt mit dem Dach...

Also, wenn Kohle dann Lambo! Viel Spaß!

Karl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Psychodad   
Psychodad

Das einzige Problem das ich jemals hatte war im Jaguar XKR Cabrio.

Als Fahrer musste ich den Kopf schief halten :evil:

Und das bei 1,83m!

Hab früher mal in einnem F40 gesessen.

Passte prima!!

War aber auch erst 11 oder 12 :oops:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
996   
996

Zitat: Mich verwundert das ganze Geheule vor allem der schreibenden Zunft ob der ach so miserablen Platzverhältnisse in den Mittelmotor-Boliden.

Also im Ferrari habe ich Platz genug und der hat nunmal auch einen Mittelmotor. 8)

Gruß

Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
edward.nygma   
edward.nygma

ich sehe hier einige mit 1,85-1,87 die einen 355er fahren. habe ich da mit meinen 1,93 ein problem? bitte nicht ist mein traumwagen! und wie siehts mit 512TR aus? habt ihr da erfahrungen? und über die 1,90 grenze im murcie wurde auch noch nicht gesprochen.. weiss da einer bescheid? hilfe lasst mir nicht all meine träume zerplatzen nur weil ich zu gross bin :cry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
996   
996

Im Ferrari 355 habe ich wie gesagt mit 1,87 keinerlei Probleme. Ob es aber auch mit 1.93 m noch problemfrei geht solltest Du einfach mal ausprobieren. :-?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Günter   
Günter

Tja, manchmal im Leben macht jeder Zentimeter was aus ... :wink:

Mit zu großen Füßen bzw. Schuhen habt Ihr wohl keine Probleme ? Ich habe Größe 48 und bleibe manchmal am Bremspedal hängen, weil der rechte Schuh breiter ist als der Platz am Gaspedal. :(

Dicke Socken (statt Schuh) vermeiden dieses Problem, aber damit sollte man bei Regen lieber nicht über die Straße laufen ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×