Jump to content
rs38

Abschleppen

Empfohlene Beiträge

rs38   
rs38

Hallo,

wie kann man sich erfolgreich gegen Abschleppen wehren?

Also beide Achsen sperren oder sowas, daß nur noch das komplette Hochheben des Wagen möglich ist?

Ich bekomme regelmäßig zuviel, wenn ich sehe, wie die ex-Autoknacker, da mit Hebeln etc. in den Innenraum eindringen, um Handbremsen zu lösen etc.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MischiMischi CO   
MischiMischi

wie kann man sich erfolgreich gegen Abschleppen wehren?

Am besten dort parken, wo parken erlaubt ist, wie z.B. Parkhaus O:-)

Ich glaube das wolltest du sicher nicht hören. Kann dir dabei auch wirklich nicht helfen, habe nur mal gehört, dass wenn man seine Handynummer sichtbar im Auto vor der Windschutzscheibe liegen hat, muss der Polizeibeamte zuerst versuchen dich zu erreichen, bevor er dich abschleppt (Ticket gibt es aber trotzdem).

Gruss

:wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Falcon99   
Falcon99

Radkrallen sollten dagegen helfen! Sind aber nicht ganz leicht, wenn man immer vier Stück mitnimmt.

Hast du in deiner Gegend solche Probleme mit Autoknackern?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aksmith   
Aksmith

Am besten dort parken, wo parken erlaubt ist, wie z.B. Parkhaus O:-)

....habe nur mal gehört, dass wenn man seine Handynummer sichtbar im Auto vor der Windschutzscheibe liegen hat, muss der Polizeibeamte zuerst versuchen dich zu erreichen, bevor er dich abschleppt (Ticket gibt es aber trotzdem).

Gruss

:wink2:

So... ich krame gerade auch mal das alte Thema aus!! :wink:

Wie sieht es denn nun aus, ist da was dran, dass wenn man seine Visitenkarte/Nummer ins Auto legt, dass die Polizei zuerst anrufen muss?!

In Frankfurt sind Parkplätze rah (und wärend der Rush-Hour sind die Parkhäuser zu!!), und dann muss man halt ab uns zu eine Sünde begehen... aber ich habe da immer ein mulmiges Gefühl... Denn 180€ könnte ich weitaus besser investieren!!

Ich lege immer meine Visitenkarte mit allen Nr. an die Windschutzscheibe! Aber kann man sich darauf verlassen, dass die zuerst Anrufen müssen, bevor der Abschleppdienst bestellt wird?!?! :???:

Und das Aufbrechen des Wagens finde ich auch nicht sooo lustig... :-?

Danke,

Ak

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bigpappa   
bigpappa

Hi,

also deine Handynr. ins Auto zu legen, bringt dir eigentlich gar nix. Die sind nämlich nicht verpflichtet, dich anzurufen. Da musst du schon ein besonders "nettes Exemplar" erwischen.

EDIT: Noch was: Wenn du grade dazukommst, und du hast schon nen Strafzettel und der Abschlepper ist schon unterwegs, dann gilt:

- Strafzettel können grundsätzlich nicht zurüchgenommen werden

- Die Polizei/Ordnungsamt, oder wer halt da ist, muss auf jeden Fall versuchen, den Abschlepper zu erreichen, damit sie die Fahrt abbrechen, um dir keine unnötigen Kosten zu verursachen. Wenn es schon zu spät ist, musst du natürlich die Leerfahrt zahlen; rufen sie aber nicht an, muss die Polizei für die Lehrfahrt aufkommen :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×