Jump to content
JackFlash

Alpina B6S bei Ebay

Empfohlene Beiträge

M@rtin   
M@rtin

Ein geiles Auto. Den anderen B6, von dem der Verkäufer spricht, habe ich schon selbst am Alpina Treffen in Wildau gesehen. 350.000km auf der Uhr, aber äußerlich fast wie neu. Nur an den Sitzen hat man die Laufleistung gesehen.

Der B6S ist in gutem Zustand mit Sicherheit eine gute Geldanlage, weniger wird er bestimmt nicht mehr wert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JackFlash   
JackFlash
Ein geiles Auto.

Kann ich nciht nachvollziehen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RABBIT911   
RABBIT911
Der B6S ist in gutem Zustand mit Sicherheit eine gute Geldanlage, weniger wird er bestimmt nicht mehr wert.

Darauf würde ich meinen Passat verwetten. :-))!

Das schöne ist ja, dass die meisten Alpinas sehr gut gepflegt werden im Vergleich zu ähnlichen BMW's. Da sind die Besitzer ganz eigen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M@rtin   
M@rtin

Kann ich nciht nachvollziehen ;)

Liegt halt im Auge des Betrachters. Ich mag die dicken Backen und das 80er Jahre Design.

Aber eins kann dem Wagen keiner absprechen: Dass es ein Kultauto ist.

Ähnlich wie ein Rallye Golf II für die Wolfsburger....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JackFlash   
JackFlash
Liegt halt im Auge des Betrachters. Ich mag die dicken Backen und das 80er Jahre Design.

Aber eins kann dem Wagen keiner absprechen: Dass es ein Kultauto ist.

Ähnlich wie ein Rallye Golf II für die Wolfsburger....

Ich mag den E30 schon nicht, aber den alten M3 finde ich gerade zu hässlich! :puke:

Es ist für mich einfach nen altes Auto. Aber den Rally-Golf gefällt mir genauso wenig. Ganz zu schweigen von dem Gay-60 Motor :D

:wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Split2001   
Split2001
:-o:-o:-o Der Preis ist aber schon leicht zu hoch, oder? Wer zahlt denn für solch ein Aut noch so viel Geld? Ich bin ganz JackFlash`s Meinung...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DTM Race Driver   
DTM Race Driver

Es handelt sich hier um ein Sammlerfahrzeug!! :wink:

Ist eine Armbanduhr denn 18k wert?

Liegt wohl alles im Auge des Betrachters. :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JackFlash   
JackFlash

Ich persönlich kann mit so alten Fahrzeugen eh absolut nichts anfangen. Interessante Autos fangen bei mir erst ab anfang der 90er an :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DTM Race Driver   
DTM Race Driver
Ich persönlich kann mit so alten Fahrzeugen eh absolut nichts anfangen. Interessante Autos fangen bei mir erst ab anfang der 90er an :wink:

Einen Bora find ich auch nicht interessant. :wink:

Aber Gott sei Dank sind die Geschmäcker verschieden, sonst würde es auch schnell langweilig werden. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JackFlash   
JackFlash
Aber Gott sei Dank sind die Geschmäcker verschieden, sonst würde es auch schnell langweilig werden.

Definitiv :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Z3Silver   
Z3Silver

@JackFlash: Der B6S fährt Kreise um deinen Bora :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
alpinab846   
alpinab846

Bei allem Respekt-und bei aller Liebe zu Alpina: Jack Flash wird den armen E30 in Grund und Boden fahren...ziemlich sicher.

Trotzdem: das Auto ist sehr selten und wird so gut wie nie angeboten. Ein kommender Klassiker mit geringer Laufleistung.

Fürs gleiche Geld gibt es aber topgepflegt B10 Biturbo, die ich persönlich vorziehen würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JackFlash   
JackFlash
@JackFlash: Der B6S fährt Kreise um deinen Bora

Wohl kaum ;) ... aber das hätte ich jetzt doch gerne von dir erläutert! :-o

Bei allem Respekt-und bei aller Liebe zu Alpina: Jack Flash wird den armen E30 in Grund und Boden fahren...ziemlich sicher.

:D:hug:

Trotzdem: das Auto ist sehr selten und wird so gut wie nie angeboten. Ein kommender Klassiker mit geringer Laufleistung.

Fürs gleiche Geld gibt es aber topgepflegt B10 Biturbo, die ich persönlich vorziehen würde.

Ja klar, das Auto hat einen seltenheitswert. Trotzdem doch nur ein alter E30 ;)

Ja son Alpina B10 Bi-Turbo klingt nicht schlecht. Wenn man überlegt wann das Auto raus kam und was es zu der Zeit vergleichbares gab :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Captn Difool   
Captn Difool

Der B6S war zu seiner Zeit ein Knaller, ist aber auch etwas kopflastig. Mit einem etwas gemachten 318is kannste ihn in engen, kurvenreichem Terrain ins Schwitzen bringen...

Heute ist der B6S eher ein Liebhaberstück, zum verheizen zu schade. Für einen E30 ist es wohl die exlusivste Ausführung, auch von der Ausstattung her, denn im E30 hat es z.B. sonst nie Holz gegeben, ebenso auch nur sehr selten Leder... :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naethu   
naethu

ein aston martin db5 wird auch für x hundert tausend franken verkauft. obschon ein db9 um welten besser und erst noch billiger wäre. mir persönlich gefällt er sehr gut. so nebenbei gefällt mir ein e30 besser als der e36. aus meiner sicht ist es bereits ein youngtimer.

Trotzdem doch nur ein alter E30 ;)

interessant. erinnert mich an den thread m5 vs. gemachte einkaufswagen und mein kommentar bzw. dein kommentar von wegen "nur" ein golf... :wink::D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JackFlash   
JackFlash
interessant. erinnert mich an den thread m5 vs. gemachte einkaufswagen und mein kommentar bzw. dein kommentar von wegen "nur" ein golf...

Ein Golf 4 ist aber um Welten besser wie ein E30. Ein E30 ist nun wirklich ne alte Hippe und verdammt hässlich. Besonders der M3. Alleine Innen ... :puke:

Der Einzige E30 der mit wirklich gefallen hat war der von einem Bekannten. E30 Coupe mit der alten m5 Maschine (3.8 6er bisschen gemacht: 380PS) Das Ding ging nur quer :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Z3Silver   
Z3Silver

Den Golf 4 will ich sehen, der auf der Schleife nen M3E30 versägt X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
alpinab846   
alpinab846

Alle E30 mit dem großen Motor auf der VA sind relativ zum Serien E30 unharmonisch und haben mit Traktionsproblemen und Untersteuern zu kämpfen. Auch der B6S macht da sicher keine ausnahme. JackFlash hat das ja oben schon angedeutet.

Nehmt den Alpina so wie er ist-ein immer noch sehr schnelles Reiseauto. Top von der Verarbeitung, schöne Details und mit nur 62 gebauten Exemplaren ein kommender Klassiker.

Ich würde persönlich für das Geld einen B10 Biturbo, einen B8 als Coupe oder-wenn es denn unbedingt etwas altes sein soll-einen B7 oder ein B7S Coupe vorziehen. Allesamt harmonischer und schöner zu fahren....

Ein gut gemachter M3 E30 ist auf der Nordschleife durch einen Golf 4 schwer zu schlagen-dann aber bitte mit DTM-Motor, vernünftigem Fahrwerk und leicht gemacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Autopista   
Autopista
Ein gut gemachter M3 E30 ist auf der Nordschleife durch einen Golf 4 schwer zu schlagen-dann aber bitte mit DTM-Motor, vernünftigem Fahrwerk und leicht gemacht.

Einen DTM Motor braucht es nicht.

Ein M3 E30 wird immer wieder gern unterschätzt. Ich kenne kein Auto, daß sich so leicht so schnell bewegen lässt und einem dabei soviel Fahrbahnkontakt vermittelt. Es macht einfach unglaublichen Spaß mit diesem Youngtimer moderne Sportwagen zu jagen,egal wo. Im M3 E30 wird jede Kurve zur Monza-Schikane. Wem dieses Auto keinen Spaß macht, der hat auch allgemein keine richtige Freude am Fahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
alpinab846   
alpinab846

Der M3 E30 ist richtig gut-da sind wir d'accord-aber gegen 500 PS und Allrad wirds dann doch schwierig...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Z3Silver   
Z3Silver

@alpinab846: Du kannst keine Äpfle mit Birnen vergleichen!

Wo bitte gibt es einen Golf 4 mit 500PS? :wink:

Falls irgendein Tuner die Kiste per Turbo aufbläht, hält das eh nicht auf Dauer, und dann kann ich auch argumentieren der M3E30 mit xyz PS is wieder schneller.

Lassen wir die Autos doch so wie sie sind 8)

Wie Autopista sagt, der M3E30 wird häufig unterschätzt, da hättest du auf der Schleife auch deine Mühe O:-)

Ansonsten gehen deine Statements natürlich in Ordnung :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JackFlash   
JackFlash

Sorry Z3Silver,

aber du zeigst hier kein großés Fachwissen! Es gibt mehrere Tuner die solche Umbauten anbieten. In Deutschland sind es hauptsächlich Rothe-Motorsport und HGP Turbonachrüstungen.

Ich selber fahre einen Bora mit einem HGP Bi-Turboumbau und aktuellen 360PS/550NM. Im Januar werde ich auf ca. 500PS/700NM umbauen.

Mein Umbau fährt bis jetzt 52.000 KM!

In der aktuellen Auto, Motor & Sport ist ein Hochgeschwindigkeitstest in Nardo drinnen, wo HGP mit einem Kundenfahrzeug einem R32 Bi-Turbo mit gut 560PS angetretten ist und bewiesen hat was ein Golf leisten kann. Auch dieser Wagen läuft seit über 2 Jahren.

Ich habe an deinen Beiträgen hier im Forum bereits gesehen das du extremer BMW-Anhänger bist. Ist auch kein Problem, jeder soll zu seiner Marke stehen. Alpina z.B. steht total hinter BMW und vorallem hinter Alpina, aber wir verstehen uns trotzdem gut und er akzeptiert mein Auto und solche Umbauten trotzdem als vollwärtige Fahrzeuge. Und ich Alpina als top Fahrzeughersteller/Tuner und seinen B8 als Top Fahrzeug! :-))!

Vielleicht solltest du das auch akzeptieren und versuchen vernünftig zu vergleichen. Solche Sprüche wie "@JackFlash: Der B6S fährt Kreise um deinen Bora" oder "Den Golf 4 will ich sehen, der auf der Schleife nen M3E30 versägt" sind total unangebracht. Sie tun nichts anderes als provozieren, und wie wir gesehen haben auch ohne das entsprechende Fachwissen.

Ich habe den Alpina M3 nur gepostet da ich mir dachte das es vielleicht jemand Interessieren würde und sicher nicht um ihn schlecht zu schreiben.

Ohne Frage ein seltenes und für Sammler sicher sehr reizvolles Auto. Trotzdem, die Optik ist Geschmackssache, mir gefällt er überhaupt nicht, andere finden ihn Ansprechend. Und es ist nicht von der Hand zu weisen das es sich hier einfach um ein altes Auto mit alter Technik handelt.

Lass es doch einfach mal ruhiger angehen ;):wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×