El croato

Z4 - div. Fragen (Tuning)

25 Beiträge in diesem Thema

Guten Abend liebe Forumsgemeinde

Ich hätte da einige Fragen bezüglich meinem Z4 - resp. einigen Änderungen. Und zwar:

- Ich möchte dass die Räder schön bündig sind mit den Radkästen (sie dürfen auf keinen Fall herausstehen!) - welche Distanzscheiben sollte ich wählen (mm pro Achse)? Für vorne und hinten. Was empfehlt ihr mir? Wo kann ich welche kaufen (Onlineshop...)?

- Für den Anfang möchte ich mir "nur" Federn einbauen - später wird ein Gewindefahrwerk folgen. Welche Federn könnt ihr mir empfehlen (Hersteller + mm)? Auch hier die Frage - wo bestellen?

- Ich möchte mir ausserdem die Niere schwarz lackieren lassen - ich bin aber noch unschlüssig ob ich die "ganze" Nier (sprich inkl. "Stäben) lackieren lassen soll, oder bloss den "Chromrand"? Was würdet ihr machen?

Das mal für den Anfang - ESD ist bereits bestellt! O:-)

Grüsse Dario

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
- Ich möchte dass die Räder schön bündig sind mit den Radkästen (sie dürfen auf keinen Fall herausstehen!) - welche Distanzscheiben sollte ich wählen (mm pro Achse)? Für vorne und hinten. Was empfehlt ihr mir? Wo kann ich welche kaufen (Onlineshop...)?

Kommt drauf an welche größe Deine Felgen haben werden.

Ich hab hinten 9x19", ET 37 & 10mm Distanzen, es ist absolut bündig.

- Für den Anfang möchte ich mir "nur" Federn einbauen - später wird ein Gewindefahrwerk folgen. Welche Federn könnt ihr mir empfehlen (Hersteller + mm)? Auch hier die Frage - wo bestellen?

Spar Dir lieber das Geld für die Federn...

- Ich möchte mir ausserdem die Niere schwarz lackieren lassen - ich bin aber noch unschlüssig ob ich die "ganze" Nier (sprich inkl. "Stäben) lackieren lassen soll, oder bloss den "Chromrand"? Was würdet ihr machen?

Ich hatte zuerst nur den Chromrand lackiert,

022.jpg

gefiel mir mit der Zeit aber nicht mehr.

Fahre wieder die Originalen...

Am besten kaufst Du Dir noch zusätzlich die Nieren vom 2.5/2.2 (gibt es günstig bei ebay) und probierst dann rum.

So brauchst Du nicht Deine "Stäbchen" lackieren und Deine Originalen bleiben verschont. Den Chromrand kann man auch einzeln wechseln..

Ciao Oliver

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibts denn immernoch keine Lösung für die orangenen Blinker vorne? Müsste doch der Markt schlechthin sein...

Gruss

Lakkie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gibts denn immernoch keine Lösung für die orangenen Blinker vorne? Müsste doch der Markt schlechthin sein...

Gruss

Lakkie

Also ich hab bei uns schon ein paar mit weißen Blinkern rumfahren sehen! Sieht :-o aus :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gibts denn immernoch keine Lösung für die orangenen Blinker vorne? Müsste doch der Markt schlechthin sein...

Gruss

Lakkie

doch sogar orignial bmw teile.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weils grad so schön passt, hätt ich auch 2 Fragen:

Ist es irgendwie möglich das 16/9 Navi nachzurüsten?

(ohne sich in exorbitante Kosten zu stürzen)

Hat jemand zufällig den Preis für die Sportsitze im Kopf? :wink:

Danke im Voraus

Christian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ist es irgendwie möglich das 16/9 Navi nachzurüsten?

(ohne sich in exorbitante Kosten zu stürzen)

Kommt drauf an, was für Dich exorbitante Kosten sind O:-)

HIER erfährst Du eigentlich alles, was Du wissen mußt.

Hat jemand zufällig den Preis für die Sportsitze im Kopf?

Ca. 3250 €, pro (!) Sitz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hätte da auch ne frage wegen den stäbchen am grill hab sie eben schwarz lackiert, nun will ich sie aber wieder chrom. wie wechsle ich die aus aber die niere hab ich bedeckt mit den schwarzen abs teilen, will die aber behalten..

danke für info :-))!:-))!:):)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

die meisten Fragen sind mit der Z4-FAQ schon beantwortet ;-)

http://www.jokin.de/z4-faq

Die hinteren Räder (108er Sternfelge) werden ohne Tieferlegung mit 30mm-Verbreiterung (2 x 15er Scheiben) bündig. Mit Tieferlegung sollten es 40 mm Verbreiterung sein (2 x 20), da die Räder durch die Tieferlegung schräg stehen.

Durch diese Verbreiterung könnte jedoch das Nacharbeiten der Radhauskante nötig sein.

Es passt alles gerade so bei meiner Konfiguration:

- 108 Sternfelge

- 30 mm Verbreiterung an VA und HA

- Eibach-Federn bei vorigem M-Fahrwerk

Das Auto ist nun spurstabiler, kein Trüffelschweinverhalten mehr, höhere Kurvengeschwindigkeiten, nur geringfügig straffer - dadurch noch guter Komfort, durch die Schräfstellug der Hinterräder jedoch geringer Traktionsverlust - ich drehe nun schonmal im 2. Gang durch ... dadurch sicher auch ein längerer Bremsweg ...

Der Sturz an der Hinterachse ist nicht einstellbar - bei noch größerer Tieferlegung durch ein Gewindefahrwerk wird der Sturz noch steiler ... Federn genügen also vollkommen.

Vorne ist nach dem Einbau ebenfalls keine Spureinstellung notwendig.

... keine Ahnung, wie tief meiner ist (im Bild links)

DSCF0032.jpg

Gruß, Jokin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ciao dario

distanzscheiben, wie gesagt, kann ich powertech empfehlen. unbedingt auch radschloss dazu nehmen. wir gucken zusammen, gell...

zu den federn, würd ich wenn schon auch zu den H&R greifen, wenn du die seitenneigung noch reduzieren willst, noch stabis dazu nehmen. ich denke mit dieser lösung fährst du nicht schlecht, da du sicherlich nicht gerade auf die rennpiste gehst mit dem z4... oder? O:-)

betreffend niere kann ich mich anschliessen ven vorgängern - nimm dir eine "ersatzniere", damit du pröbeln kannst. ausserdem, auf dem chrom wird der lack (schwarz, carbonschwarz, sterlinggrau oder was du auch immer draufpappen lässt) sehr sehr steinschlag-gefährdet, d.h. der lack kann schon mal abblättern und auf alle fälle mehr steinschläge, auch wenn das chromte noch so gut weggeschliffen ist. greif lieber zu ABS und lackiers dann.

gruss marcovic :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ciao dario

distanzscheiben, wie gesagt, kann ich powertech empfehlen. unbedingt auch radschloss dazu nehmen. wir gucken zusammen, gell...

zu den federn, würd ich wenn schon auch zu den H&R greifen, wenn du die seitenneigung noch reduzieren willst, noch stabis dazu nehmen. ich denke mit dieser lösung fährst du nicht schlecht, da du sicherlich nicht gerade auf die rennpiste gehst mit dem z4... oder? O:-)

betreffend niere kann ich mich anschliessen ven vorgängern - nimm dir eine "ersatzniere", damit du pröbeln kannst. ausserdem, auf dem chrom wird der lack (schwarz, carbonschwarz, sterlinggrau oder was du auch immer draufpappen lässt) sehr sehr steinschlag-gefährdet, d.h. der lack kann schon mal abblättern und auf alle fälle mehr steinschläge, auch wenn das chromte noch so gut weggeschliffen ist. greif lieber zu ABS und lackiers dann.

gruss marcovic :wink2:

Vergesst die H&R Federn, der wird wie ein hoppelnder Hase :-(((°:-(((° , vor allem mit dem Serienfahrwerk!!

Falls du das Seriefahrwerk hast, dann gibts nur die Variante Komplettfahrwerk und Stabis. Alles andere führt zu Frust....

Falls du das M-Fahrwerk hast, dann reicht ein Federnpaket z.B. von Dähler :-))!:-))! oder von Eibach. Stabis sind nicht mehr nötig, da das M-FW schön härtere drinn hat. Klar könntest du auch hier ein Komplettfahrwerk einbauen, dann hättest du aber das Geld für das M-FW sparen können. Die H&R würde ich dir auch hier nicht empfhelen, sind zwar oprisch am Tiefsten aber auch am härtesteten.

Unter http://www.zroadster.com/forum findest du auch entsprechende Erfahrungsberichte.

Allenfalls sprich mal mit Dähler, sehr kompetente Beratung. Konnte sogar die Kobination M-FW, Dähler-Federn und 19" zuerst Probefahren. Hat mich überzeugt!!

Viel Spass O:-):wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ca. 3250 €, pro (!) Sitz.

..net schlecht.. :-?

Hab mal wo gehört Schnitzer polstert die Seriensitze zu einer Art Sportsitz auf - weiß jemand mehr?

Christian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hab mal wo gehört Schnitzer polstert die Seriensitze zu einer Art Sportsitz auf - weiß jemand mehr?

Ja, es werden sogar "Stahlplatten" an den Seiten eingeschweißt.

Durfte schon mal probesitzen und war recht zufrieden :-))!

Kein Vergleich zur Serie...

Allerdings verlangt auch Schnitzer nicht gerade wenig, insgesamt 1600 €.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, es werden sogar "Stahlplatten" an den Seiten eingeschweißt.

Durfte schon mal probesitzen und war recht zufrieden :-))!

Kein Vergleich zur Serie...

Allerdings verlangt auch Schnitzer nicht gerade wenig, insgesamt 1600 €.

Naja immernoch besser als 6500,- für 2 neue Sportsitze :-o:wink:

Gibt irgendwo Fotos von so einem Umbau?

Christian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von H&R-Fahrern gibt's auch schon Berichte, dass der Z4 beginnt zu klappern und zu rappeln ... das soll ja nun nicht sein.

Ich hab Eibach und da klappert nix :-)))

Gruß, Jokin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:lol: daran hab ich auch schon gedacht.. O:-)

ABER: passen die technisch in den Z4 bzw. wie machen sich diese Ohren im relativ engen Z4 Innenraum??

Ich persönlich glaub die passen da nicht rein, lass mich aber gern überraschen..

Christian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So handgelenk mal pi würd ich sagen, passen die doch nur schon vom überrollbügel nicht, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für die reichlichen Antworten. Ich habe mich für 30 mm vorne und hinten entschieden.

Betr. Fahrwerk - das werde ich mir nochmals überlegen, ob ich mir nicht gleich ein GW-Fahrwerk einbauen soll. Momentan steckt ein M-Sportfahrwerk drin und fährt sich gut. O:-)

Gruss Dario

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
:lol: daran hab ich auch schon gedacht.. O:-)

ABER: passen die technisch in den Z4 bzw. wie machen sich diese Ohren im relativ engen Z4 Innenraum??

Ich persönlich glaub die passen da nicht rein, lass mich aber gern überraschen..

Christian

Die Sitze waren im Z4 5.0 am Hockenheimring im Februar diesen Jahres verbaut....keine Platzprobleme....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...Mit meiner Frau und Günter....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

soll ich lieber balken vor die gesichter machen? :wink:X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich seh meine Frau immer gerne... O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

OK...überrascht.. :-o:-))!

Dann kann man ja die M-Sportsitze bei der Suche getrost außer Acht lassen.. :wink:

Danke für den Hinweis und das Bild!

Christian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du bist bereits Mitglied? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden