Jump to content
Page

Kauf TT-Roadster 180PS gebraucht

Empfohlene Beiträge

Page   
Page

Hallo,

ich möchte mir einen TT-Roadster mit 180PS (ohne quattro - wegen größerem Kofferaum) gebraucht kaufen.

Gibt es irgendwelche Mängel oder sonstiges worauf ich achten müsste? Ich möchte das Fahrzeug als Ganzjahresauto und als alleiniges Fahrzeug nutzen.

Preisklasse bis 23000 Euro und weniger als 50t km.

Vielleicht gibts ja noch alltags- und wintertaugliche Alternativen in dieser Preisklasse?

Danke für eure Erfahrungen.

Gruß Patrick

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Roaddog   
Roaddog

mmh also alltagstauglicher finde ich ein BMW 3er Cabrio - gibt es bei mobile.de z.b. auch mit den von dir genannten Limits.

Speziell die Roadster unterschieden sich sicher nicht viel was die Alltagsqualitäten angeht. Sicher ist ein SLK mit Variodach einfacher zu handharben, was z.b. Waschstrassen angeht - aber die heutigen Stoffverdecke sollen auch schon gute Qualität haben, hab ich mir mal sagen lassen.

Als Roadster-Alternative zu den Standarts wie Z3,SLK,TT würde mir noch ein Honda S 2000 einfallen.

Den hatte ich am WE vor mit, hatte echt ein wahnsinnigen Sound der Wagen, und ist nicht so oft zu sehen auf den Strassen.

http://www.mobile.de/SIDiW549aiy6i26c1jNhhdw4w-t-vaNexlCsAsK%F3P%F3R~BmSB10LsearchPublicJ1083237751A1LsearchPublicCCarW-t-vctpLtt~BmPA1A1B20A8%81S-t-vCaMIMkMoPRSm_X_xprsO~BSRA6B13E50000E11000Es2000I225000000ES2000A2A0I175000000A0/cgi-bin/da.pl?bereich=pkw&id=11111111136573429&top=7&

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TaKeTeN   
TaKeTeN

Als erstes solltest du dir im Klaren sein was du willst...

Hier wieder einen Thread zu starten ala "Welches Auto bekomm ich für das Geld" halte ich für blödsinn und führt zu nichts weil dir deiner n 3er Cabrio der nächste nen gebrauchten Porsche und der dritte nen Evo empfiehlt...

Zum Thema TT:

Füe das Geld ist es auf jeden Fall machbar ein gutes Auto zu bekommen... siehe mobile.de oder autoscout24.de

Du solltest auf jeden Fall ein auto kaufen das scheckheft gepflegt ist, so hast du volle gewährleistung von Audi, Kaufst du ein Modell nach BJ 2002 hast du möglicherweise sogar noch hersteller garantie, was es erleichtert nach dem Kauf entdeckte Mängel beheben zu lassen. Außerdem gibt es bei Audi Kulanzregelungen bis 100000km.

Kaufst du eine Auto bei einem Händler (am besten Audi) brauchst du dir sowieso keine Gedanken machen wegen der einjährigen Gewährleistungspflicht.

Evtl könntest du dich noch informieren bei welchen rückrufaktionen das auto teilgenommen hat, z.B. war zuletzt eine im Oktober bei der es gratis neue Luftmassenmesser gegeben hat die gerne mal kaputt gehen bei Audi/VW. Eine solche Reperatur kann aber auch im nachhineinen noch durchgeführt werden.

Mehr weiß ich auch nicht zu sagen.

Viel Spaß bei der Suche und zeig uns Bilder wenns soweit ist :)

grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
basti_   
basti_

Hallo,

fahre einen TT-Roadster BJ. 2002 mit 150 PS. Der Motor ist bis auf kleine Teile baugleich mit dem 180 PS Motor, wodurch er auch relativ easy mit Chiptuning auf diese Leistung zu bringen ist. Der Motor vom 225 PS-TT besitzt dagegen größere Unterschiede, wodurch man von 180 nicht so leicht von 225 PS kommt. Also würde ich mir das mit dem 180 PS Motor genau überlegen, denn eine Steigerung der Leistung wird kompliziert und teuer.

Zum Auto kann ich eigentlich nur positives sagen. Bis auf die beim TT "normalen" Mängel, wie Defekt der elektrischen Fensterheber, Zündspulen oder LMM hatte ich keine weiteren Werkstattaufenthalte. Diese waren allerdings auch nicht wenige. 2x Fensterheber, 2x Zündspule & 1x bei 14.500 km der LMM.

Verdeck geht super schnell zu öffnen, vorausgesetzt man fummelt die Persenning nicht drauf - dies ist im Stadtverkehr auch nicht nötig. Weiss nicht, wie das mit Autobahn ist, dort bin ich noch nicht offen gefahren...vielleicht kann jmd. anders was zu diesem Aspekt sagen.

Hm, was gibts sonst noch zu sagen - such dir auf jeden Fall ein Auto mit Leder, elektr. Verdeck und Xenon um den Wiederverkaufswert akzeptabel zu erhalten - Navi wäre auch empfehlenswert, wobei es im TT der Optik wegen nur das "kleine" und kein Navi+ gibt.

Das wars erstmal von mir...falls es noch konkretere Fragen gibt, steh ich gern zur Verfügung !

Ciao,

Basti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TaKeTeN   
TaKeTeN

also mit fensterhebern oder zündspule hatte ich noch keine probleme. Offen fahren ist selbst auf der autbahn kein thema 240km/h sind immer drin (hab den 225PS) ab dann fängt allerdings das windshot zum klappern an wegen dem wind, außerdem is es doch recht laut mit offenem verdeck so schnell zu fahren. Wind gibts innendrin bei dem speed keinen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
basti_   
basti_

@Taketen: Fährst du immer mit oder ohne Persenning offen ? Ist es möglich ohne die Persenning raufgemacht zu haben, Autobahn zu fahren ? Oder fliegt mir dann was um die Ohren...? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Page   
Page

Danke für die Antworten. Ich habe eigentlich keine weitere Leistungssteigerung vor - daher denke ich, dass der 180 PS genügt.

Kann mir jemand sagen, ob der 180PS von Anfang an schon EU4 Abgasnorm eingehalten hat, oder ab wann die Änderung war?

Xenon, Leder, Klimaautomatik und elek. Verdeck sind natürlich Pflicht.

Ich habe mir jetzt schon mehrere angeschaut - und es wird auf jeden Fall einer mit dem Mokkasin Soul Leder in rot /braun.

Sobald ich meinen Neuen habe gibts natürlich Bilder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TaKeTeN   
TaKeTeN
@Taketen: Fährst du immer mit oder ohne Persenning offen ? Ist es möglich ohne die Persenning raufgemacht zu haben, Autobahn zu fahren ? Oder fliegt mir dann was um die Ohren...? :D

fahre nie mit persenning...is mir zu umständlich da ich ihn nirgends offen stehen lasse, und dann jedes mal das ding dran und wieder abbauen... :???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
furzbomber   
furzbomber

Meine Schwester fährt seit Februar auch TT Roadster, 180PS. Die Persenning draufzufummeln ist wirklich nicht grade das spassigste am Auto. Sie fährt auch eigentlich immer ohne. Wenn ich manchmal mit ihr zusammen fahr, dann machen wir sie immer gemeinsam drauf. Denn alleine wäre das echt eine Drecksarbeit, wobei es schon zuzweit blöd genug ist. Vor allem dieser Knopf im Türrahmen... Da hab ich ein Weilchen gebraucht um zu kapieren, wie man den drückt. :oops: Ansonsten ist das Auto echt klasse. BOSE, Xenon, Klima, Leder, Sitzheizung, alles, was man eben braucht 8) .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Page   
Page

So, jetzt habe ich zugeschlagen - und es ist doch ein SLK (R170) 200K geworden. Bilder und alles weitere unter "Mein Mercedes".

Der Preis mit WA-Rabatt war einfach zu gut :-)

Jetzt muss nur noch die Sonne kommen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×