Jump to content
Alexfun

Ruckeln,Zuckeln , M3 E46 / Bj. 2003

Empfohlene Beiträge

Alexfun   
Alexfun

Hallo Leute.

Hab jetzt 18.000 km auf meinem Emmi. Bis dato Gottseidank keine probs.

Nachdem Ich neulich wieder die Sommerreifen aufziehen lies ( Hamann 3tlg. 9x19 VA / 10,5 x 19 HA) und die in der BMW Werkstatt auch neu gewuchtet wurden hab ich folgendes problem. Bei fahren im Drehzalbereich zwischen 1500-2500 ein Zuckeln und ruckeln . Obwohl konstant Gas gebe . Liegts an den Reifen & Felgen ? Hatte das aber vor der Winterpause nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cosi M3   
cosi M3

Hallo

Kann eigentlich nichts damit zu tun haben. Vielleichts meinst du das bekannte Magerruckeln? Oder war das auch im warmen Zustand?

Mfg.Cosi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sunnyside19   
Sunnyside19

hi,

ich hab genau das gleiche Problem! va. wenn der "Sport" Taster gedrückt ist. Und das egal ob Motor warm oder kalt ist. Allerdings ist meiner von 11/2001 und hat 38.000km drauf....wodran das liegt konnte mir bisher noch niemand erklären.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
registriert   
registriert

Also da stimmt etwas nicht!

Dieses Ruckeln und Zuckeln habe ich auch bei:

-konstantem Gasgeben

-zwischen 1500 und 2500 rpm

-kaltem Motor! (Bei Aussentemp. von ca. -2°C bis 3°C)

-es kommt auch tlw. zu Fehlzündungen

Kannte das auch in ähnlicher aber schwächer Form aus einem MQP.

Ist ja keine grosse Sache und kann vorkommen, jedoch nachdem Aufziehen von Sommerreifen :???: ? Du wirst ja wohl merken ob es von den Reifen oder vom Motor kommt?

Fazit:

-Ich bin überzeugt es ist Temperatur- (die Luft spielt sicher die grösste Rolle)und Drehzahlabhängig!

-Dein beschriebenes Ruckeln kann kaum mit den Reifen zusammenhängen. (Drehzahl!)

- @ Sunnyside 19: Du must ein bisschen forschen. Bei welchen temp. tritt das auf (Aussentemp./Öltemp.) Die Sporttaste wird die Drehzahlbedingung nur noch verstärken.

-Es hängt EXTREM vom Fahrstil ab! :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr. Nagano   
Dr. Nagano

Das "bockige" bei kaltem Motor kommt vom Magermix, mit dem der Motor auf den ersten km läuft, um die Emissionswerte einzuhalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
registriert   
registriert

jetzt wo du es sagst, logisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Günter   
Günter

Es ist schon fast tröstlich, daß es das Magerruckeln noch gibt in einer Zeit, wo die Autos mit Elektronik und Computern voll gestopft sind. :)

Bis vor 3 Jahren hatte ich noch ein Auto mit Vergaser und Starterklappe (=Choke). Wenn man sich damit auskannte, hat er nie geruckelt oder galoppiert. Es bestand jedoch die Gefahr, daß der Motor beim Kaltstart absoff oder daß man vergaß, den Choke wieder rein zu schieben.

Dafür gab es dann eine Kontrollampe - welcher Luxus :wink:

Jaja, das waren noch Zeiten ... :bored:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ersy   
Ersy
hi,

ich hab genau das gleiche Problem! va. wenn der "Sport" Taster gedrückt ist. Und das egal ob Motor warm oder kalt ist. Allerdings ist meiner von 11/2001 und hat 38.000km drauf....wodran das liegt konnte mir bisher noch niemand erklären.

Ich hatte das problem ebenfalls, jedoch nicht bei einem emmi sondern bei meinem e36 325. es war eine der sechs zündspulen die keine lust mehr hatte. ebenfalls bei kaltem und warmem motor!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alexfun   
Alexfun

ja bei mir ists beim kalten zustand zu merken. Komisch is das ich das vorigen winter halt nicht hatte ! Naja , bin Dienstag eh bei BMW Händler , frag dann mal nach .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sunnyside19   
Sunnyside19

danke Leute, werd mich auch mal bei BMW mit dem M3 vorstellen und sehen was die sagen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Z3Silver   
Z3Silver

Bis zu einem gewissen Grad ist das beim Emmi normal.

Tanke mal guten Sprit, und ab auffe Bahn, freibrennen.

Ansonsten, soll BMW mal die Drosselklappensynchronisation machen :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alexfun   
Alexfun

Hallo nochmal ...eigentlich Tanke ich immer nur Super Plus von der Aral. Ab undzu auch VPower von Shell. Also nix "Freie tanke" :D Leider muss ich sagen fahr ich in letzter Zeit oft nur 15-20 km Arbeit . Muss echt mal wieder auf Bahn ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMW-Mattes   
BMW-Mattes
Hallo nochmal ...eigentlich Tanke ich immer nur Super Plus von der Aral. Ab undzu auch VPower von Shell. Also nix "Freie tanke" :D Leider muss ich sagen fahr ich in letzter Zeit oft nur 15-20 km Arbeit . Muss echt mal wieder auf Bahn ;-)

V-Power...100 Oktan...da kann die Motorelektronik des M3 doch garnichts mit anfangen oder irre ich mich da? :???:

Tanke immer SuperPlus und gut is...

Das Ruckeln hat meiner auch (07/03), wenn er kalt ist und man fährt z.B. einen kleinen Berg hoch.

Dann verhält er sich wie ein bockiger Gaul :wink: .

Ist aber mit etwas mehr Drehzahl weg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alexfun   
Alexfun

Ok bin beruhigt das andere das mit ihrem emmi auch haben . Was meint ihr zu den "kurzfahr " strecken 15-20 km täglich . Kurz wo hin fahren nehm ich dann aber doch meiner Frau Auto :D Sollte man 1-2 mal im Monat auf Bahn reichtig einheizen ? Oder ist das nich so mit dem Ansetzen wenn man nur Stadt fährt ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
async 330   
async 330

Hallo und guten Morgen

Das Ruckeln bei kaltem Motor habe ich bei meinem M3 auch.

Das heisst rund 10 Km pro Weg......wird da der Motor überhaupt richtig warm/heiss? Ein regelmässiger Ausflug auf die Bahn würde dem Auto dann sicher gut tun.

Frohes Eier suchen :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M3-Kuri   
M3-Kuri

Hallo Async

Meiner hat das Ruckeln auch im kalten Zustand, ist warscheinlich normal gehört zum M3, wie Dr. Nagano sagt: Das "bockige" bei kaltem Motor kommt vom Magermix.

Fahre ca 7Km zur Arbeit Oeltemparatur wird zw. 50 und 100Grad C, also noch nicht optimale Betriebstemp. Bei Dir mit 10km wird es reichen.

Uebrigens ist Deine Emmi wieder ganz O.K. (Wildschaden) ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
async 330   
async 330

Hallo Kuri

Ja, wieder alles in Butter. Die haben es wieder einwandfrei hingekriegt. Jetzt bekomme ich dann noch ne neue Felge vorne rechts. Die hat einige Kratzer abbekommen bei der Kollision. :cry:

Und, bist Du zufrieden mit dem neuen Wägelchen?

Es war irgendwie beruhigend zu lesen, dass das ruckeln keine Macke ist die nur bei mir zu finden ist. Allerdings finde ich es manchmal ziemlich nervend.

Gruss

Async

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alexfun   
Alexfun

es sind täglich ca. 40 km . warm wird er schon . Wer bald mal auf bahn wenn wetter mitspielt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Z3Silver   
Z3Silver

15-20km ist für nen M3 Motor nicht die Welt.

Der Motor wird zwar nicht auseinanderfallen, aber gönne ihm mal ab und zu etwas freie Bahn :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M3-Kuri   
M3-Kuri

async hat geschrieben:

Ja, wieder alles in Butter. Die haben es wieder einwandfrei hingekriegt. Jetzt bekomme ich dann noch ne neue Felge vorne rechts. Die hat einige Kratzer abbekommen bei der Kollision.

War schon ärgerlich, sei aber froh ist nur dem Reh, und Dir nichts passiert!

Und, bist Du zufrieden mit dem neuen Wägelchen?

Meine Erwartungen wurden bei weitem übertroffen. Bin bis jetzt sehr zufrieden, es sind Welten gegen meinen früheren 330Ci.

Ein Problem wird noch gelöst 'Rückfahr Distanz Control' funktioniert nicht. Habe bis nach Ostern den 2000-Service erreicht, dann wird dies noch gängig gemacht, und bin gespannt nach dieser Einfahrphase, wenn ich Tourenzahl sukzessive erhöhen kann, was da noch an Power kommt!

Wünsche Dir schöne Ostern :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Islander   
Islander

@ Alexfun

Mit den 100 Oktan von V-Power kannste Dir in der kalten Jahreszeit sparen!

Der M- Motor ist auf 98 Oktan (Super Plus) abgestimmt!

Im Sommer bei hohen Temperaturen macht es dagegen schon eher Sinn, V-Power zu tanken. Durch die veränderten Zündzeitpunkte.

Gruss Islander

post-16822-14435305395167_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M3-Kuri   
M3-Kuri

Islander schieb:

Der M- Motor ist auf 98 Oktan (Super Plus) abgestimmt

Fahre meinen auch nur mit dieser Qualität

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alexfun   
Alexfun

Alsooo , heut ma auf bahn gewesen . Nach 30 km warmfahren :D Prompt nen Porsche erwischt...lol War zwar kein Turbo , aber machte trotzdem Fun den stehn zu lassen . Laut Tacho warns knapp 290 km/h . Das brummeln der Eisemann Anlage beim stehn an der Ampel ist Göttlich ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×