Jump to content
emmi69

Alarmanlage M3 E46

Empfohlene Beiträge

emmi69   
emmi69

Hallo zusammen,

hab meinen M3 jetzt seit 2 Wochen und hab da glaub ich ein Problem mit der Alarmanlage. Schon 3 mal hab ich den M erwischt dass er um Hilfe schrie :-(((° obwohl überhaupt kein Grund da war, was ich gesehen habe, weil ich gerade auf dem Weg zum Auto war, aber immernoch in angemessener Entfernung, dass ichs nicht selbst augelöst haben kann.

Auffällig ist, das er es immer gemacht hat als er bei gutem Wetter in der Sonne stand, Verdeck zu. (Meine, das die Luft im Auto wegen der Hitze geflimmert hat vielleicht und dadurch der Bewegungssensor ausgelöst wurde)

Hat jemand ähnliche Probleme oder weiss da vielleicht weiter.

Viele Grüsse.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fkk   
fkk

Hallo,

ich hatte auch so ein Problem, bei mir war die Motorhaube scheinbar nicht richtig zu. Haube auf und wieder zu (an den Seiten richtig runterdrücken) dann war das Problem weg.

gruß ferdinand

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
izerman   
izerman

Hy Emmi69

Also das mit der Hitze hat schon was, ein Kumpel von mir hatte dasselbe Problem. Du kannst ja aber beim Abschliessen einfach zwei mal die Verrielungstaste auf deinem Schlüssel drücken, so ist die Innenraumüberwachung deaktiviert :wink: Dann siehst du gleich obs wirklich mit der Hitze zu tun hatte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
emmi69   
emmi69

Danke für die Antworten, werd das mal probieren...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast gsx1300r   
Gast gsx1300r

Was auch gerne eine Alarmanlage auslöst, ist der Neigungssensor. War bei mir zumindest mal so.

Wo ist es passiert? Immer an der gleichen Stelle?

Wenn jemand das Auto "anschauen" wollte und sich dabei an das Fahrzeug "lehnt" :-(((° kann das alledings auch sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMWPeter   
BMWPeter

Deinem Profil entnehme ich, dass du ein Cabrio hast. Vielleicht ist das Alarmproblem bei Cabis schwieriger zu handhaben.

Lass doch bei Sonne einfach das Dach offen :wink:

Uebrigens, deinen Spruch in der Signatur finde ich super

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CabrioM3   
CabrioM3

...Du kannst ja aber beim Abschliessen einfach zwei mal die Verrielungstaste auf deinem Schlüssel drücken, so ist die Innenraumüberwachung deaktiviert :wink: ...

Sorry, das ist nicht ganz richtig.

Wenn du 2 mal die Verriegelungstaste drückst, aktivierst Du den Alarm (rotes lämpchen am Spielgel leuchtet ca 2 sekunden)

gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
izerman   
izerman

Hy CabrioM3

Was ist dann wenn man nur einmal auf schliessen drückt? ist dann die DWA nicht aktiv?

Also mir wurde gesagt, dass beim zweiten mal schliessen drücken die Innenraumüberwachung deaktiviert sei...?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
quirin   
quirin

Hi

also bei zweimal drücken deaktiviert man meines wissens nach den Innenraumschutz und den Neigungsgeber.

Und wegen dem Problem würd ich mal in die Werkstatt fahren, im Fehlerspeicher wird gespeichert wo die Alarmanalge ausgelöst hat, also z.b. Neigungsgeber, Innenraumschutz, Motorhaube,.....

Aber beim Cabrio würde ich mal auf Innenraumschutz tippen.

Wie alt ist das Auto, hast du den neu gekauft oder gebraucht?

ciao

Quirin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
emmi69   
emmi69

Das Auto ist ganz neu also gerade mal 3 Wochen alt...

Jetzt wo das Wetter nichtmehr so gut ist :cry: hat die Alarmanlage sich kein einziges mal mehr fehlerhafter Weise ausgelöst. Ich wart mal ab, ob das Problem wieder auftaucht, wenn das Wetter wieder besser wird, dann werd ich mal nachfragen gehen... Warte noch ab ob noch andere Fehler oder Defekte auftreten, damit ich nicht ständig hinfahren muss.

Zwei andere Sachen hab ich nämlich auch schon: 1. Fenster Beifahrerseite geht nicht ganz runter (also kann man oder eher Frau den Arm da garnicht cool ablegen 8) ) und 2. das Telefon bricht die Verbindung immer mal wieder einfach so ab, wenn man bißchen länger telefoniert. Eigentlich Sachen, die bei nem Auto in der Preisklasse nicht vorkommen dürften...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×