Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
dastorben

Man mag es kaum glauben ... ich hab endlich ein Golf 4 :D

Empfohlene Beiträge

dastorben
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Naja was heisst endlich hab seit 4 Wochen Führerschein, aber dennoch konnte ich mir gestern einen Golf 4 1.6 Trendline zulegen.

Was mir nicht so gefiehl das er Knallrot ist :???:

Aber ich würde gerne fragen was ihr zuerst an einen Golf ändern würdet :)

Wenn ihr einen vollkommen unmodifizierten vor euch stehen hättet :)

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
chip
Geschrieben

1. Farwerkstieferlegung eventuell Komplettfahrwerk

2. Vernünftiges Lenkrad

3. Ggf vernünftige Felgen (Geschmackssache)

dastorben
Geschrieben

Joa felgen dachte ich an normale 16"

Und dann eben nen stück tiefer

Is nur alles so schwer als 18 jähriger Schüler ;)

#kingkarl
Geschrieben

wie wäre es mit nix und dafür auf was schönes schnelles sparen :wink::-))!

grade als schüler würd ich nicht viel ändern,aber alles halt eine frage des geldes :wink2:

chip
Geschrieben
Joa felgen dachte ich an normale 16"

Und dann eben nen stück tiefer

Is nur alles so schwer als 18 jähriger Schüler ;)

Claro, das Problem hatten wir alle mal. Wenn es Dich tröstet:

Mein erstes Auto war damals ein oller Golf 2 und bei vielen Leuten in Deinem Alter ist das heute auch noch so.

Vieleicht solltest Du garnicht soviel investieren. Denn auch wenn der Wagen in den ersten Wochen echt Spaß macht, ich garantiere Dir, das nach kurzer Zeit der Wúnsch nach mehr Leistung aufkommt....

Spätestens dann wird es richtig teuer und unvernünftig. :D

Aber mach die Erfahrung selbst und bis dahin wünsche ich Dir wirklich viel Spaß mit dem Wagen. Die Modifikationen nach und nach vorzunehmen ist bestimmt auch möglich Oder ? Wenn Du dich für die ein oder andere Änderung entscheidest, dann macht es doch Spaß zu sehen wie der Wagen nach und nach fertig wird. Und im EBAY Zeitalter sind doch auch mal Schnäpchen durchaus möglich :-))!

Edit

@ kingkarl

Zwei Doofe ein Gedanke :DO:-)

dastorben
Geschrieben

Ja stimmt :)

Aber bis ich mir wieder ein neues schnelles Auto leisten kann und daszu auch noch tragen kann vergeht soviel Zeit :)

Da mach ich den lieber schick :)

Und nach und nach muss es ja eh sein :)

Und ich bin die 100 ps eh schon gewöhnt von der Fahrschule :)

naethu
Geschrieben

auf jeden fall kannst du tausende von euros in deinen golf verlochen. ich wäre schon mal stolz, dass ich mir als schüler (!) einen golf IV leisten kann. persönlich würde ich mich aber den tips von den "vorredner" anschliessen. schränk dich noch etwas ein und kaufe dir danach dein "traumwagen".

p.s. aus meiner sicht einer der schönsten IVer überhaupt:

http://www.carpassion.net/de/usergarage.php?no=99

dastorben
Geschrieben

Eine Frage an euch Profis ;)

Was kost es nen Golf zu cleanen ... sprich rundherum Stoßstange weg ? :)

P.S : Da muss ich mich dir anschliessen :)

Smove
Geschrieben
Eine Frage an euch Profis ;)

Was kost es nen Golf zu cleanen ... sprich rundherum Stoßstange weg ? :)

P

Soweit ich weiß entfernt man beim cleanen alle Embleme (Motorhaube+Kofferraumdeckel) und ebenso alle Türgriffe !!

Hat also nix mit Stoßstange entfernen zu tun!

Tobias

dastorben
Geschrieben

ja ok :)

aber die sollen dran bleiben :)

jedenfalls wollte ich wissen was dowas ungefährt kostet :D

dp303
Geschrieben

kann dir noch den golf 4 empfehlen!

besonders das cockpit und amaturen brett sieht heftigst aus! und optisch schön schlicht!

http://www.pagenstecher.de/cars.php?carid=460

das 3. letzte Bild!

ps: ich bin 24 und kann mir immer noch keinen golf 4 leisten!

Veilside
Geschrieben

Vlcht ein Gewindefahrwerk unf nette Felgen!Dürfte beides über Ebay zu guten Preisen zu bekommen sein!

Oder du machst es, wie alle oben geschrieben haben und lässt ihn wie er ist!Hab ich mit meinem auch gemacht und hol mir nächstes Jahr nen A4 Avant und mach was mit dem... :wink2:

Felix
Geschrieben

was sind denn das für scheinwerfer am golf?

454.jpg

marke eigenbau, oder die dinger von in-pro ?

-Delos V8-
Geschrieben

Mein Tipp soll wirklich nicht böse gemeint sein (4er Golf ist sicherlich ein schönes Auto) aber warum verkaufst du nicht den 4er und kaufst dir dafür ein stärkeren 3er Golf. Des Geld des du dabei gewinnst kannst du ja dann in Modifikationen des 3ers stecken.

Nachder Methode hast du ein solides Auto + Tuning + mehr Kraft

master_p
Geschrieben
]Mein Tipp soll wirklich nicht böse gemeint sein (4er Golf ist sicherlich ein schönes Auto) aber warum verkaufst du nicht den 4er und kaufst dir dafür ein stärkeren 3er Golf. Des Geld des du dabei gewinnst kannst du ja dann in Modifikationen des 3ers stecken.

Nachder Methode hast du ein solides Auto + Tuning + mehr Kraft

Ist jetzt auch nicht böse gemeint :wink: , aber der 3er Golf ist in meinem Augen eine Interieur-Niete. Gerade im 3er merkt man das billige Hartplastik und den VW-Muff. Im 4er wirkt das alles 2. Spuren hochwertiger. Davon abgesehen, dass die Sicherheitsausstattung im 4er serienmäßig schon höher liegt, als sie im 3er je war.

Einen 4er gegen einen 3er zu tauschen würde ich im Leben nicht! Auch nicht bei doppelter Leistung. Davon abgesehen ist ein etwas leistungsärmeres Auto bei Anfängern sicherlich besser angebracht, als ein VR6 oder so. Damit baut man als Fahranfänger nur zuviel Scheiße und gefährdet sich und andere. Klar viele haben Glück und es passiert nichts, aber zugegebenermaßen waren wir alle schon in jungen Jahren in Situationen, die entweder glimpflich ausgegangen sind oder einen Unfall zur Folge hatten und wir hätte sie verhindern können :wink:

Ich finde einen Golf4 als Einstiegsausto ideal und gönne es Dir von ganzem Herzen! Jetzt immer schön nach und nach so aufbauen, wie Du es möchtest und es Dein Budget zulässt und Du hast einen wunderschönen (Feuerwehr-)Wagen *sorry, konnt's mir nicht verkneifen*. O:-)

dp303
Geschrieben

@felix: der golf kommt aus Amiland, bzw wurde dort aufgebaut! kann dir leider keine genauen angaben machen!

sollte ich doch welche bekommen melde ich mich!

Felix
Geschrieben

hier in der gegend steht immer ein knall-roter Golf4 GTI jubi, alle anbauteile lackiert und hinten die rot-weissen hella rückleuchten. das ist wirklich ein schöner wagen, das rot steht ihm wirklich gut.

Lucky@Strike
Geschrieben
Eine Frage an euch Profis

Was kost es nen Golf zu cleanen ... sprich rundherum Stoßstange weg ?

P.S : Da muss ich mich dir anschliessen

Spar Dir lieber das Geld und hole Dir irgendwann mal fertig gecleante Stoßstangen, z.B. von Dietrich.

Problem ist nämlich das der Spachtel/Harz nie zu 100% halten wird und sich früher oder später Risse bilden werden.

was sind denn das für scheinwerfer am golf?

marke eigenbau, oder die dinger von in-pro ?

Die sind Marke Eigenbau, sehr gut gemacht nur bekommt man sowas hier nie und nimmer zugelassen.

Die in.pro-Teile sind ein Witz dagegen und nicht zu empfehlen.

felix: der golf kommt aus Amiland, bzw wurde dort aufgebaut! kann dir leider keine genauen angaben machen!

sollte ich doch welche bekommen melde ich mich!

Meines Wissen ist das ein brasilianischer Golf, aufgebaut auf dem 1.8T mit 180 PS, aber ich werde nochmal nach Infos suchen.

ps: naethu, danke. :hug:

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×