Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Fährt hier jemand einen BRABUS???


Ethan Hunt

Empfohlene Beiträge

Hi zusammen.

Wollt nur mal wissen ob jemand der einen Brabus fährt mit mir ein wenig darüber plaudern möchte. Ansonsten können auch alle mitschreiben die etwas dazu sagen wollen. Was haltet ihr von Brabus.

cu Ethan

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Danke, muss wohl automatisch zu BMW gegangen sein.

Du scheinst dich wenigstens mit der Marke aus zu kennen. Hast du erfahrung damit?

cu Ethan

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hmm, nicht wirklich. Ein Bekannter hatte mal einen BRABUS SL aber ich bin mir nicht sicher welcher das genau war.

Sehr interessant fand ich den Test des kleinen Sportcoupes mit Brabus Motor in der Sport Auto...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin ein totaler Brabus-Fan! Allerdings habe ich leider null Erfahurungen damit, kenne die Firma von den verschiedenen Katalogen her ziemlich gut. Was mich so fasziniert ist die Exklusivität! In der Schweiz gibt es praktisch keine veredelten Mercedes, im Gegensatz dazu zum Beispiel BMW.

Meine Lieblinge sind EV12, C 3.8S, S 6.1.

Was mich noch Wunder nehmen würde ist, was mit dem 5.7l Kompressor-Motor passierte, den man einmal im CLK einsetzte. :eek: sicher ausreichend potent, um als 7.3S-Nachfolger eingesetzt zu werden!

Eine eigene Erfahrung habe ich: Bei den Messeauftritten in Genf sind die Angestellten immer sehr hochnäsig, wenn nicht sogar schon arrogant!!! :evil:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Phil schrieb am 2002-04-04 17:31 :

Was mich noch Wunder nehmen würde ist, was mit dem 5.7l Kompressor-Motor passierte, den man einmal im CLK einsetzte. :eek: sicher ausreichend potent, um als 7.3S-Nachfolger eingesetzt zu werden!

Der Motor und das Fahrzeug lief, wurde jedoch wegen nicht erfüllbarer Abgasgrenzwerte in einigen wichtigen Exportmärkten verworfen.

Tippe drauf das Brabus bald irgendwas machen muß wenn man sich nur mal diese Meldung ansieht. http://www.kleemann.dk

Außerdem wird im Zuge des E55 auch bald was passieren.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mein Vater fährt einen cl600 jedoch "nur" den "alten" W140. :cry:

Das Fahrzeug hat leider kein Motortuning sondern nur eine andere Aupuffanlage und eine Volllederausstattung von Brabus. Zusätzlich wurden von Brabus noch BBS Felgen mit Potenza S-02 "montiert" - sagt man da montiert?

Anfangs waren die Felgen gewöhnungsbedürftig doch mittlerweile gefallen sie mir sehr gut.

Die Brabus-Sattlerei soll eine der besten sein - ein fast schon weisses Leder und nach fast 90.000km immer noch in einem sehr guten Zustand.

Mehr Brabus-Erfahrungen hab ich leider auch nicht...

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Pius am 2002-04-04 18:33 ]</font>

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Pius am 2002-04-04 19:19 ]</font>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hab erst einmal einen Brabus auf der Straße gesehen!

war ein SL (alte version)

in der Welt am Sonntag hatt gerade jemand seinen Brabus S 600 L und seinen Porsche TurboGT2 (was auch immer das heißen mag) inseriert!

Beide als Leasing übernahme :roll: angeblich wegen längerem aufenthalt im ausland..... zurück zum thema

naja die preise bei brabus sind nicht von schlechten eltern!

kann man das werk eigentlich mal besichtigen?

liegt ganz hier bei mir in der nähe!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mein Vater hat an seinem CLK 320 die Brabus Monoblock V Felge (8,5 und 9,5x19 mit 235/35 und 265/30) und das Brabus-Fahrwerk. Ich bin von beidem begeistert. Das Auto liegt wirklich gut auf der Straße und der Komfort bleibt sogar erstaunlich hoch.

Zum Brabus-Werk : Als mein Vater den CLK dort abgeholt hat, hat er mal kurz durch die "Werkstatt" geschaut. Das muss absolut sauber und professionell dort aussehen. O-Ton : "Der Boden bei Brabus ist sauberer als in unserer Küche." :eek:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der olle Buschmann hält da sein Regiment sehr straff. Mein Vater hat früher mitgeholfen seinen ersten 190er zu frisieren, mit dem er auch sozusagen den Durchbruch geschafft hat.

Bei uns in Essen fährt eine Brabus 7,3l Limo und ein 7,3l Cabrio rum. Beide in Obsidianschwarz (was auch anderes?!) und in beidem sitz je ein libanesischer Türsteher(nicht falsch verstehen!)

Nach einigen Ampelstartversuchen meinerseits muß ich leider sagen, daß es sich bei beiden um sehr gute Fakes mit Aufklebertuning handelt. Sonst hätt ich schon seeeeehr alt ausgesehen! :grin:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Finde die Brabus Fahrzeuge von der Optik her sehr gut und ganz besonders den neuen CL!

Nur würd ich ein anderes Fahrwerk nehmen,da die von Brabus es noch nicht ganz kapiert haben ein Fahrwerk abzustimmen!

Der "Nachbar" von meiner Oma hat damals seinen Cl600 W140 bei Brabus mit dem Motor vom EV12 ausrüsten lassen.Das Monster hatte ja dann nen 7.3S Motor mit so 582 PS.Davor noch ne Auspuffanlage von Mariani und Felgen + Fahrwerk.Fertig war das Monster.Jedes mal wenn ich bei meiner Oma in Thüringen war gab es wieder neue Geschichten über das Auto (Am liebsten jagte er Ferraris auf der Autobahn-die Fahrer dachten immer das sie gleich nen CL plattmachen,aber dem war nicht so!! :grin: ).Das Auto war damals ein traum für mich.Naja,wer ihn mal sehen möchte: (Daimler Benz Seite 2 und dann S-Klasse)

http://www.mariani.de/map/index_map.htm

Beim Zubehör Auspuffanlagen sieht man ihn noch ma zur hälfte und mit dem Nummernschild (Verstehe bloss nicht warum die bei den anderen Fotos das Nummernschild weggemacht haben :smile:

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: stelli am 2002-04-08 18:35 ]</font>

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: stelli am 2002-04-08 18:36 ]</font>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mein Chef hatte bis letztes Jahr ein CLK 230 Kompressor Cabrio von Brabus getuned (ich glaube ca. 230 PS). Es war schwarz mit hellgrauem, fast weissem Leder. Sah sehr edel aus. Der Wagen war ihm letztendlich doch zu langsam :wink: und er ist auf einen 993 Turbo mit WLS auf 450 PS umgestiegen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mein Vater fährt einen ML 320, der bei Brabus bis auf den Motor komplett umgebaut worden ist. Er ist mit dem Umbau und der Qualität sehr zufrieden. Hat einfach was Einzigartiges und Exklusives.. :wink:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...