Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Vaughny

Gefährdung anderer beim Fotografieren!

Empfohlene Beiträge

Vaughny
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

Ihr habt ja echt ein nettes Hobby, trotzdem eine kleine Anmerkung:

War letzte Woche mit einem Prototyp unterwegs und wurde gefilmt. Hinter mir fuhr ein Auto, der Beifahrer hat kräftig gefilmt. Nichts dagegen einzuwenden! Dann wollte er mich allerdings auch von der Seite etc. und hat angefangen in Schlangenlinien zu fahren. Auch sehr weit auf die Gegefanhrbahn! Also mein Aufruf:

Bilder von mir aus, Gefährdung unbeteiligter Verkehrsteilnehmer nein!

Gruß

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Bender
Geschrieben

Stell dir vor der Fahrer hätte dabei noch selbst gefilmt! O:-)

Anonymous1
Geschrieben
Hallo,

Ihr habt ja echt ein nettes Hobby, trotzdem eine kleine Anmerkung:

War letzte Woche mit einem Prototyp unterwegs und wurde gefilmt. Hinter mir fuhr ein Auto, der Beifahrer hat kräftig gefilmt. Nichts dagegen einzuwenden! Dann wollte er mich allerdings auch von der Seite etc. und hat angefangen in Schlangenlinien zu fahren. Auch sehr weit auf die Gegefanhrbahn! Also mein Aufruf:

Bilder von mir aus, Gefährdung unbeteiligter Verkehrsteilnehmer nein!

Gruß

1. Gibt es bei Carpassion auch nich sooo viele die sowas machen (ich meine Erlkönige jagen etc.)

2. Gefährden diese Leute auch sich selbst,und sie wissen das,also kann man davon ausgehen das deine Worte diesen Leuten an ihren Hintern vorbei gehen wird.

3. Sind wir auch nicht FÜR die Gefährdung unbeteiligter etc (wollte ich nur anmerken)

4. Willkommen bei Carpassion...

ITManager
Geschrieben

Zunächst einmal stelle ich in Frage das Du schonmal einen Prototypen gefahren bist. Da sollte ich mich doch sehr täuschen..

Über die Mercedes Testfahrer die mit Ihrer leichtsinnigen Raserei eine junge Dame in den Tod getrieben haben könnte man sich auch mal unterhalten- will sagen: Es gibt keine allgemeingültige Antwort - man kann nicht alle Leute über einen Kamm scheren. Idioten gibt es überall...

Masterblaster
Geschrieben
...Es gibt keine allgemeingültige Antwort - man kann nicht alle Leute über einen Kamm scheren. Idioten gibt es überall...

Dito!

Flix
Geschrieben

Ich hab auch schon ab und zu mal nen Erlkönig fotografiert!!

Aber ich stell mich da blos hin und fotografier!!!

Was soll da schon groß bei passieren??

Flix

Vaughny
Geschrieben
Zunächst einmal stelle ich in Frage das Du schonmal einen Prototypen gefahren bist. Da sollte ich mich doch sehr täuschen..

Über die Mercedes Testfahrer die mit Ihrer leichtsinnigen Raserei eine junge Dame in den Tod getrieben haben könnte man sich auch mal unterhalten- will sagen: Es gibt keine allgemeingültige Antwort - man kann nicht alle Leute über einen Kamm scheren. Idioten gibt es überall...

Dann stell das mal in Frage, damit kann ich leben. Aber es ist nun mal so. Ich schätze mal, daß ich schon mehr Prototypen gefahren bin, als Du je live gesehen hast.

Du hast völlig recht, man kann nicht alle über einen Kamm scheren. Und deswegen versuche ich die anzusprechen, die in dieser Weise handeln. Wenn Du nicht dazu gehörst, um so besser!

speedym3
Geschrieben

HI,

darf man fragen für welche Firma du Prototypen fährst??

Herzlich wilkommen! :wink2:

ciao

RolandK
Geschrieben
Hallo,

Ihr habt ja echt ein nettes Hobby, trotzdem eine kleine Anmerkung:

War letzte Woche mit einem Prototyp unterwegs und wurde gefilmt. Hinter mir fuhr ein Auto, der Beifahrer hat kräftig gefilmt. Nichts dagegen einzuwenden! Dann wollte er mich allerdings auch von der Seite etc. und hat angefangen in Schlangenlinien zu fahren. Auch sehr weit auf die Gegefanhrbahn! Also mein Aufruf:

Bilder von mir aus, Gefährdung unbeteiligter Verkehrsteilnehmer nein!

Gruß

Fachkompetente User sind immer herzlich Willkommen bei uns. Viel Spaß.

Vaughny
Geschrieben
HI,

darf man fragen für welche Firma du Prototypen fährst??

Herzlich wilkommen! :wink2:

ciao

Fragen ist erlaubt, aber ich möchte eigentlich gerne anony bleiben :-)

Flix
Geschrieben

Komm sei doch nich so!!!!

Solange du keine Vertraulichen Informationen postest, durch die du Stress mit deiner Firma bekommen kannst, ist doch alles im grünen Bereich!

:wink:

Flix

synopse
Geschrieben

Ach bitte sag doch was du fährst :hug::hug::hug::hug:

Wir sind hier eine große Familie und im Familienkreis kann man doch sowas erzählen O:-)O:-)

Anonymous
Geschrieben

HI,

Ich denke mal das wird schon einen Grund haben, das er es nicht preisgeben wird.

Das dir so etwas passiert ist Vaughny ist alles andere als schoen, aber ich bin mir sicher, das die leute die "fuer" Carpassion Erlkoenig Fotos Online stellen nicht dazu gehoeren, denn es gibt nicht viele die gute Fotos von diesen getarnten autos Online stellen.

Und die die Fotos gemacht haben bzw. viele machen wie z.b. der User Erlkoenigjaeger machen das sehr Professionell meiner Meinung nach und ich bin mir sicher, das sie nur die Fotos machen wollen und keinen der Testfahrer gefaehreden bzw gefaehrden wollen!

Viel spass bei carpassion @Vaughny

Hendrik

MasterM
Geschrieben

@Vaughny

Erstmal herzlich willkommen.

Ich denke, dass Du hier die falschen Leute ansprichst, denn die User hier machen ein Foto, wenn sie zufälligerweise einen Proto sehen und ihre Cam dabei haben.

Anders ist es bei den Fotographen, die davon leben, sprich Pressefotographen. Die würden alles tun, nur um ein gescheites Bild zu bekommen! Und natürlich gibt es auch solche Leute, die voll austicken, wenn sie mal einen Proto sehen und dann so handeln, wie Du es beschrieben hast.

Aber daran wird so ein Threat auch nichts ändern. Leider.

:wink2:

Gast Jordan-L
Geschrieben

Ich wurde auch schon oft auf der Autobahn fotografiert, ich hab nichts dagegen, man sieht ja nicht oft nen Gemballa Avalanche...

Aber gestern ist mir echt der Kragen geplatzt!!! Ein etwas älterer Herr hat mich die ganze zeit bedrängt und fotografiert. Erst war er hintermir, deshalb fuhr ich auch einbisschen langsamer das er paar fotos schießen konnte, dann hab ich gas gegeben und dann fuhr er auf einmal nebenmir und wollte so ein komisches Überholmanöver starten. Dann war er vor mir und fuhr ungefähr 180 km/h, er drehte sich dann um und hat mich von vorne fotografiert, dabei hielt seine frau oder wer das auch immer war das lenkrad fest!!!!!!!!!!!!! :evil:

Und jetzt kann sich ja jemand vorstellen was passieren konnte wenn er einen mit 180 km/h hinten reingefahren wäre, er konnte auch nicht schnell reagieren weil er sich nach hinten umgedreht hatte...

MFG Jordan :evil:

speedym3
Geschrieben

Fragen ist erlaubt, aber ich möchte eigentlich gerne anony bleiben :-)

Kein problem, versteh ich!Aber ein versuch wars wert! O:-)

ciao

Vaughny
Geschrieben

Aber vielleicht kann ich das ein oder andere mal helfen :-)

Anonymous
Geschrieben
Aber vielleicht kann ich das ein oder andere mal helfen :-)

Wenn das so ist, muss ich mir doch glatt mal eine Frage stellen! O:-)

Und zwar:

Da wo ich anfang der Ferien gearbeitet habe (auf einem Autohof) ist fast jeden tag ein BMW X3 gewesen, noch stark getarnt. Der typ ist immer nur wenn er da war vorm Auto gestanden und ich habe einmal mitbekommen, wie er einen "Passanten" darum gebeten hat von der Tankstelle, die nur 30 Meter vom Auto weg war ihm etwas zu Trinken zu kaufen. Der typ hat das dann auch fuer ihn gemacht!

Deshalb wollte ich mal fragen, ob es stimmt, das ihr Erlkoenigfahrer sogesehen nie wirklich euch zu weit vom auto entfernen duerft?

Hendrik

Vaughny
Geschrieben

Kommt auf die Entwicklungsstufe an, und ob das Auto schon in der Presse war usw.

Prinzipeill ja

bmh-images
Geschrieben

Hello,

Wie ja schon gesagt wurde, gibt's überall Idioten, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass die überwiegende Mehrheit von "uns" so intelligent ist, für ihre Fotos, egal von welchem Auto, nicht andere oder sich selbst zu gefährden, geschweige denn irgendjemandes Leben zu riskieren und keine solche Harakirie-Aktionen zu starten, zudem würden bei so `nem Murks die Bilder wohl viel zu schlecht werden. :D

Ich schätze mal, daß ich schon mehr Prototypen gefahren bin, als Du je live gesehen hast.

Klasse, dann bist du ja vielleicht auf 'n paar meiner Bilder zu sehen. O:-)

Sillix
Geschrieben

@ BMW 7er

"Erlkoenigjaeger" ist kein professioneller Fotograf....man sollte ihn wohl eher Meisterkopierer nennen

@ Master M

In diesem Forum gibt es aber nicht nur Gelegenheitsfotografen (oder Fotodiebe), sondern auch hauptberufliche Erlkönigjäger.

sma
Geschrieben

Halo Vaughny,

wenn du schon nicht preisgeben kannst, mit was DU unterwegs warst, dann kannst du ja vielleicht verraten, mit was die ANDEREN unterwegs waren... Ich hab da nämlich so nen Verdacht...

Vaughny
Geschrieben
Halo Vaughny,

wenn du schon nicht preisgeben kannst, mit was DU unterwegs warst, dann kannst du ja vielleicht verraten, mit was die ANDEREN unterwegs waren... Ich hab da nämlich so nen Verdacht...

Meinst Du? War ein Polo glaube ich, mit Hamburger Kennzeichen. War wohl ein Mietwagen?

Vaughny

H.G.L
Geschrieben

Soweit ist das schon gekommen? Da treffen sich dann demnächst die "bösen" Fotografen mit den Testfahrern? Bin ja mal gespannt wie weit das noch geht, oder? Wenn ich so an gewisse Dinge denke die so zwischen Fotograf (Kopierer) und Tester abgelaufen sind ("Film her, sonst...! oder wilde Verfolgungsjagden um den Fotografen den Film abzuluchsen)! Nun ja! Da gibt es ja bald Fotos in übermaß.

bmh-images
Geschrieben
Soweit ist das schon gekommen? Da treffen sich dann demnächst die "bösen" Fotografen mit den Testfahrern? Bin ja mal gespannt wie weit das noch geht, oder? Wenn ich so an gewisse Dinge denke die so zwischen Fotograf (Kopierer) und Tester abgelaufen sind ("Film her, sonst...! oder wilde Verfolgungsjagden um den Fotografen den Film abzuluchsen)! Nun ja! Da gibt es ja bald Fotos in übermaß.

Mmmhhhh...sollen wir uns vielleicht hier im Forum lieber 'ne Runde ankeifen? Oder soll Vaughny uns erzählen, dass jeder Anfängerfotograf bitte möglichst viele Risiken eingehen soll, um ein Foto zu schießen, damit er sich selsbt und möglichst viele andere gefährdet? Ehrlich gesagt versteh' ich dein Problem nicht.

BMH

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×