Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Klaus85

Zeiten auf der NS!

Empfohlene Beiträge

Klaus85
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hi ihr Rennfahrer!

Das hier soll ein thread werden, wo jeder seine Zeit auf der Nordschleife posten kann!

Wer ist der schnellste cp user? In welchem auto?

:wink2:

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Masterblaster
Geschrieben

Ich sehe ein Kopf-an-Kopf Rennen zwischen PCP, Isch & Neo. Ich habe garantiert noch jemand schnellen vergessen, aber so ist das wenn man in meinem Alter ist :oops::wink:

Klaus85
Geschrieben

vielleicht gillchen :???::-))!

Hami
Geschrieben

Gillchen ist sauschnell und Nitro ist auch nicht zu vergessen, saugmotor ebenfalls nicht.

neo, ominoes, hammer, alles erfahrene Ringkenner

MFG

Hami

Masterblaster
Geschrieben

Shit, also wenigstens auf die 3 hätt ich noch kommen sollen :oops:

Saphir
Geschrieben

kommt immer auf das auto an! hier gibts einige user, die schon rennen dort gefahren sind, die sich aber an den touri-fahrten weniger beteiligen (andy-RS2 oder ominoes)!

der rest, der erfahrung dort besitzt fährt etwa in einer liga! ausschlagebend sind auch reifen und fahrwerk, daher kann man den ingo nicht mit nitro oder dragi vergleichen!

gillchen hat sicher mit die meiste erfahrung, nitro fährt auch mit reifen aus textil und der carl war sicher der schnellste mit der geringsten streckenkenntniss! :D

nächste woche fahr ich nochmal mit dem R-Golf, dann schau mer mal, ob die 8:35 drin ist! solche vergleiche sind schwer, solange nicht alle das gleiche material fahren!

Die professionellste erfahrung hat sicherlich der hami nach dem M3-training! sowas bringt enorm viel streckenkenntniss, weil man ne saubere linie lernt die nicht nur automatisch schnell sondern auch sehr ungefährlich ist!!!!!

Klaus85
Geschrieben

danke für die antwort saphir, ich wusste schon dass es schwer zu sagen ist, aber sie könnten doch mal alle ihre zeit posten und in welchen auto sie sie gefahren sind... :-))!

Saphir
Geschrieben
danke für die antwort saphir, ich wusste schon dass es schwer zu sagen ist, aber sie könnten doch mal alle ihre zeit posten und in welchen auto sie sie gefahren sind... :-))!

das ist wie in der Formel1! Keiner will seine geheimnisse preis geben! O:-)

PCP
Geschrieben
gillchen hat sicher mit die meiste erfahrung, nitro fährt auch mit reifen aus textil und der carl war sicher der schnellste mit der geringsten streckenkenntniss! :D

Das ist so nicht ganz richtig. Er hatte das wandelnde Ring-Lexikon PCP dabei der auf dem Beifahrersitz schon mehr als 1.000 Runden gefahren ist.

Aber ich weiß natürlich was Du meinst. Erste Runde um 8.30 ist schon phänomenal. :-))!

Man, was stinkt Eigenlob. O:-)

Olaf964
Geschrieben

Hallo Klaus,

was für Zeiten stellst Du Dir denn vor?

Die BTG (Bridge to Gatry) oder eine Komplette Runde?

Touri Fahrt, Fahrertraining oder Rennen?

Neben dem Material kommt es sehr stark auf den Fahrer an. Ich finde das Ranking in den Sportfahrerlehrgängen sehr hilfreich und vergleichbar. Aber auch dort waren nicht alle dabei (Bei der Scuderia Hanseat fahre ich um 60 Punkte).

Meine größte Hochachtung verdienen diejenigen, die Ihr Auto auf der Nordschleife am Limit bewegen, unabhängig von der Zeit die dabei rauskommt.

Gruß Olaf

Hami
Geschrieben

1000 Runden ist mal nen Wort!

So betagt bist du ja nu auch nicht, bist du die ersten Runden mit dem Ding hier

fire_car_small.jpg

gefahren oder wie kommst du auf die Zahl???

MFG

Hami

PS: 1000 Runden macht ca 21000 km nur auf dem Ring. Die Liter Sprit und Reifensätze will ich mal garnicht ausrechnen, ganz zu schweigen von den Preis bei ner 6er Karte O:-)

OK, will keine Spaßbremse sein, nur die Zahl hat mich grad vom Stuhl gehauen

Hami
Geschrieben

@Olaf

wie ist denn dieses Punktesystem bei der Scuderia aufgebaut

(Leistungsgewicht, Reifen) oder was spielt da rein?

MFG

Hami

Klaus85
Geschrieben

Ich wollte die zeiten der kompletten runde wissen! Mich interessiert brennend ob sich die oben erwähnten Fahrer auf der Ns viel nehmen, deshalb habe ich diesen thread gestartet.......

Tausend Runden auf der Ns?Man PCP, das ist echt nicht schlecht, respekt :-))! ! OT: In wievielen verschiedenen Autos bist du die gefahren?

PCP
Geschrieben
Das ist so nicht ganz richtig. Er hatte das wandelnde Ring-Lexikon PCP dabei der auf dem Beifahrersitz schon mehr als 1.000 Runden gefahren ist.

Die Betonung liegt auf Beifahrersitz. Selber habe ich vielleicht zwischen 180 und 230 Runden gefahren.

Wie komme ich auf 1000?

Wenn man von ungefähr 8 bis 18 Jahren jedes Jahr ca. 10 Wochenenden am Ring ist, ergibt das ca. 100 Wochenenden. Mein Vater und seine Kumpels war da sehr aktiv. Wenn man vorsichtig mal 10 Runden pro Weekend rechnet kommt man auf gute 1000 Runden. Das ist sicherlich nicht zu wenig bei mir. Wenn ich mir alleine überlege wie viele Runden beim freien Fahren Scuderia zusammenkommen.

Bezgl. der Autos war so ziemlich alles dabei was je bei Porsche oder in Weissach vom Band gelaufen ist. Angefangen mit dem Urturbo, den 964 Turbos und 993 Turbos. Dazwischen immer mal wieder diverse RS, RS3,8 oder Cup-Autos (Uwe Alzen) mit seinem blauen 3,8 Liter Nackt-Carrera vom PZ-Koblenz. 944, 968 und andere Modelle mal nicht mitgerechnet.

Tja, so war das gewesen.

Eine Zeit kann ich Dir derzeit nicht geben. Bin neulich mit Martin daneben 8.10 gefahren. Da war ich schon mal deutlich drunter. Ansonsten stoppe ich eher weniger. Könnte man aber mal machen. Keine schlechte Idee. O:-)

isch
Geschrieben

Hey.

Nils 1000 Runden, Gill über 400. Da bin ich mit meinen 66 ja ein richtiger Newbe. :oops: Aber ich lerne halt schnell. O:-)

Um das Thema zu klären, haben Gill und ich schon mal dran gedacht, zu Avis zu gehen und uns SLK's zu mieten und das Mal auszufahren. Wäre natürlich noch interessanter wenn noch ein paar mitmachen würden.

Gruss Ingo

Nitro
Geschrieben
Um das Thema zu klären, haben Gill und ich schon mal dran gedacht, zu Avis zu gehen und uns SLK's zu mieten und das Mal auszufahren. Wäre natürlich noch interessanter wenn noch ein paar mitmachen würden.

-Da bin ich sofort dabei!

PS: Meine beste BTG-Zeit ist 8:32, allerdings habe ich erst dreimal gestoppt.

PCP
Geschrieben
PS: Meine beste BTG-Zeit ist 8:32, allerdings habe ich erst dreimal gestoppt.

Nicht die Brücke in Breitscheid Niki! :D

isch
Geschrieben

Was gibt es da zu lachen. Ist doch eine Bomben Zeit für einmal rum und runter nach Adenau zum Tanken. Das schaffe ich nicht.

PCP
Geschrieben
Was gibt es da zu lachen. Ist doch eine Bomben Zeit für einmal rum und runter nach Adenau zum Tanken. Das schaffe ich nicht.

Ich schätze Du hast das schon so verstanden wie es gemeint war. :wink2:

Nitro
Geschrieben
Nicht die Brücke in Breitscheid Niki!

-Wartet nur ab ihr Affen.

Meine Zeit wird kommen, dann seit ihr Geschichte... :bored:

isch
Geschrieben

Jetzt wollte ich auch mal ein Witz machen.

Nitro
Geschrieben

@isch

Üben, üben, üben... (Das mit dem Witz natürlich... :oops: )

isch
Geschrieben

Das ich keine Witze machen kann, damit kann ich leben. Nur nicht mit einer 8:35. :D

Besser?

Saphir
Geschrieben

die idee mit ner autovermitung ist nicht schlecht, nur gibts sicher enorm stress, wenn da was passiert! muss dir ja auch nur einer reinfahren, da hast du den mist an der backe!

zudem ist der slk nix! lasst uns nen kleinen Z3 nehmen, der liegt sicher besser! ich würde das mitmachen...

PCP
Geschrieben
die idee mit ner autovermitung ist nicht schlecht, nur gibts sicher enorm stress, wenn da was passiert! muss dir ja auch nur einer reinfahren, da hast du den mist an der backe!

zudem ist der slk nix! lasst uns nen kleinen Z3 nehmen, der liegt sicher besser! ich würde das mitmachen...

Ich wäre auch dabei.

Trotzdem denke ich wir sollten uns vier oder fünf Autos aus der Rennsportabteilung in Weissach holen. Das machen die bestimmt mit.

@isch,

weiterüben! :D

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×