Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Empfohlene Beiträge

Hallo,

Mein Name ist Harry und ich war die letzten Jahre im Erdmann Maserati Forum aktiv. Leider gibt es dieses Forum ja nicht mehr.

Beruflich bin ich im Modellbau tätig und betreibe nebenbei auch eine kleine Firma, die sich mit 3D scannen aller möglichen Dinge und Reproduktion von Abdeckungen und sonstigen nicht sicherheitsrelevanten Teilen aus Kunststoff beschäftigt.

Ein Maserati Ghibli der DeTomaso Ära ziert die Garage und das Erdmann Forum war mir sehr hilfreich, da dort zu vielen technischen Fragen die Antworten zu finden waren.

Mal sehen wie es hier mit dem bereits andiskutierten Neustart laufen wird.

Grüße Harry

  • Gefällt mir 7
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Thorsten0815

Herzlich willkommen @Hypsep

👍

 

Es gibt hier die Rubrik "Alternative Ersatzteile" welche mit Informationen bzgl. Maserati erweitert werden kann.

https://www.carpassion.com/forum/spareparts/

 

Um ein wenig des Wissen aus dem Erdmann Forum zu retten und auch in Suchmaschinen auffindbar zu machen, würde ich die mir wichtigsten Fragen und Antworten hier neu als Thread anlegen. 

Danke für die freundliche Aufnahme.

Es ist ein Ghibli GT bereits mit dem Ferrari Differenzial. 

EZ war in Italien, ist dann mit einem mehrjährigen Zwischenstopp in der Schweiz bei mir gelandet, bzw. ich habe ihn dort gekauft und auch selber abgeholt/verzollt usw.

Das war aber schon in 2015.

Beiges Leder, Exterieur in Verde Tundra. Technisch funktioniert alles, Rost habe ich bis jetzt keinen gefunden. Aber der Wagen wurde gefahren und sieht im Motorraum eben entsprechend gebraucht aus. Ich werde das irgendwann mal optisch aufarbeiten. Da hier aber der Schrumpflack auf den Ventildeckeln und dem Ansaugplenum erneuert werden soll, wird das mal bei einer Wartung/Inspektion gemacht.

Fahrer-/Beifahrersitz sind durch Recaro Speed ersetzt. Diese sind aber in originalem Leder bezogen und der Dreizack jeweils in die Kopfstützen gestickt.

Motor 2,0l, 306PS. Macht Laune, die Motorcharakteristik. Letzten Samstag mit einem Bekannten ca. 500km durch den Schwarzwald gefahren. Der Wagen macht mir immer wieder Spaß mit seiner Leistungsentfaltung.

Vollgasfest auf der Autobahn können halt andere...

 

 

20200912_113623.jpg

  • Gefällt mir 11

So ist es. Gut gesehen.

Es ist ein Wagen, der ab Werk mit dem KS ausgestattet wurde.

Beim GT(MY96) passt der hintere Stabi des KS wegen des Differential  des Ferrari nicht. Diesen habe ich lose Zuhause liegen.

Die Felgen waren zwar OZ Futura, wie beim KS,  jedoch ohne Maserati Felgendeckel.

Federn/Dämpfer sind KS (Kit Sportivo aus MY94 und/oder 95).

Die Variante  KS wurde wohl eigentlich für den GT nicht mehr angeboten, ist aber an ein paar wenigen Fahrzeugen auf speziellen Wunsch so umgesetzt worden, wie man mir erklärt hat. Samt Zertifikat von Maserati/Schweiz. 

Grüße Harry

 

  • Gefällt mir 2

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...