Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
khv250

Tank Mondial-t

Empfohlene Beiträge

khv250
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Leute.

Nachdem ich am Wochenende ca. 500 km gefahren war, stank die Kiste stark nach Sprit. Ich hatte zuerst gedacht, dass eine der Leitungsverschraubungen, die ich über Winter zum Motorausbau alle getrennt hatte, nicht richtig angezogen war.

Aber: Pustekuchen! 

Heute habe ich festgestellt, dass der Tank an zwei Stellen undicht geworden ist.

Nachdem ich von unten die Schutzabdeckung abgenommen hatte, habe ich gesehen, wo es tropft.

In den Tank ist links und rechts jeweils ein Rohr eingeschweißt. Etwa 20 cm konnte ich mit einem dünnen Schraubenzieher in das Loch rein. Ich wollte ausschließen, dass dies nicht irgend eine Entlüftung ist. Allerdings scheinen die Rohre beide innen verschlossen. Weiß von euch jemand zu was die Nütze sind. Meiner Meinung nach sind dies lediglich Stützrohre, oder irre ich da.

Ausbauen muss ich den Tank auf jeden Fall und ihn dann zum Schweißen bringen.

Irgendwann nehme ich einen großen Vorschlaghammer und haue die Kiste kurz und klein.

Meine Kupplung macht auch fürchterliche Geräusche, so dass selbst der TÜV auch fast die Nerven verloren hätte. Zuerst nur im eingekuppelten Zustand, dann nur im ausgekuppelten Zustand, jetzt nur noch auf halben Weg bei der Kupplungsbetätigung. Zwischendurch war aber auch mal für ca. 100 km Landstraße mit laufenden Gangwechseln Ruhe.

Es hört sich nach einem Schleifen an, als wenn was in die Glocke gefallen wäre. Ich glaube nicht, dass es das sündhaft teure Ausrücklager ist.

Die doofe Schraube des Stützlagers in der Kupplungsglocke geht natürlich auch noch nicht auf.

Alles Beten half bis jetzt noch nicht. Ich lasse mir jetzt im Moment ein Werkzeug bauen. Wenn das dann funktioniert, stelle ich mal ein Foto ein.

 

Volker

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
paul01
Geschrieben

Hallo Volker,

trink mal ein Bier. Du hast ein Problem mit dem Bereich Kupplung und mit dem Tank. Also "nur" 2 Probleme. Viel mehr kann es ja nicht sein, wenn du übers Wochenende 500 km gefahren bist.

Wenn du beim Tank die Löcher eindeutig siehst, dann ist Schweißen...Ersetzen typisch. Hast du den Beitrag "308 Benzintank Hinweis und Reparatur" gesehen ? Das war ohne Tankausbau. Bisher absolut dicht, auch im Winter. Dann könntest du dich in Ruhe um die Kupplung kümmern.

Das Auto brauchst du auch nicht "kurz und klein" hauen, es ist schon kurz und klein.

Gruß

Paul

dragstar1106
Geschrieben (bearbeitet)

Ich stimme Paul hier zu.

Volker, es könnten weit mehr als nur 2 Probleme sein, also "positive thinking" 

Aber bevor Du ihn noch kürzer und noch kleiner hackst, hole ich ihn ab und bekommst ihn wieder, wenn Du wieder Lust drauf hast ;)

LG Andreas

bearbeitet von dragstar1106

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...