Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Luftführung M5.2 auf M2.7 umbauen - bringt das was?


JazP

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

im Forum wird offenbar einhellig die Meinung vertreten, dass die M2.7 mehr Leistung bringen als die M5.2. Der augenfälligste Unterschied zwischen beiden ist die Ansaugluftführung, die bei der M5.2, anders als noch bei der M2.7, erst zusammengeführt und dann wieder getrennt wird.

Hat schon mal jemand ausprobiert, welchen Effekt es hat, die Kanäle wieder zu vereinzeln? Hier http://www.carpassion.com/ferrari-355-360-430/35521-5-2-2-7-a-2.html#post776640 klingt das schon an, allerdings weiß ich nicht, wer "Andi" ist.

Beim F360 ist die Luftführung ja ebenfalls wieder getrennt, so dass ich davon ausgehe, dass diese Variante schon spürbare Vorteile bietet.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Hallo zusammen,

im Forum wird offenbar einhellig die Meinung vertreten, dass die M2.7 mehr Leistung bringen als die M5.2. Der augenfälligste Unterschied zwischen beiden ist die Ansaugluftführung, die bei der M5.2, anders als noch bei der M2.7, erst zusammengeführt und dann wieder getrennt wird.

Hat schon mal jemand ausprobiert, welchen Effekt es hat, die Kanäle wieder zu vereinzeln? Hier http://www.carpassion.com/ferrari-355-360-430/35521-5-2-2-7-a-2.html#post776640 klingt das schon an, allerdings weiß ich nicht, wer "Andi" ist.

Beim F360 ist die Luftführung ja ebenfalls wieder getrennt, so dass ich davon ausgehe, dass diese Variante schon spürbare Vorteile bietet.

Das wird technsich nicht so leicht umzusetzen sein, der 2.7 hat 2 LMM die jeweils eine Motronic bedienen. der 2.7 hat 2 Motronic verbaut, quasi vom Aufbau her wie 2 Vierzylinder.

Der 5.2 geht auf eine Motronic, hat auch nur noch einen LMM, OT Geber und Nockenwellensensor. Ein Umbau auf 2 Luftkanäle bedingt also einen Totalumbau bzgl. Kabelbaum und Motronicansteuerung.

Nicht zu empfehlen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt, bei mir ist ein Rückbau auf M2.7 auch allein schon wegen der F1 gar nicht möglich. Deshalb habe ich eine Hilfsschaltung im Kopf, die mir die 2 LMM Signale für die M5.2 passend addiert. Das ist keine hohe Kunst und kostet mich ungefähr einen halben Tag Arbeit und vielleicht 25€.

Die Frage ist halt, ob es sich lohnt?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...