Jump to content
Ping_Pong

Welche Reifenmarke würdet Ihr montieren F430 Coupe

Empfohlene Beiträge

Ping_Pong   
Ping_Pong
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Guten Tag CP-User's

Ich habe leider keinen genauen Fred gefunden für den F430 bezüglich Reifenmarken Wahl.

Mein Fahrprofil wird eigendlich so sein, dass ich längere Landstrasse / AB fahren werde. Kein Rennstrecken Einsatz.

Ich möcht gern von den F430 Fahrern ein paar Tipps welche Reifenmarken ihr fährt.

Mein Favourit wäre der Michelin Pilot Sport PS2 rundum. Wer hat mit diesem Pneu schon Erfahrungen gesammelt? Positiv wie auch Negativ?

Welche könnt ihr mir Vorschlagen?

Danke und alleln einen schönen sonnigen Tag :D

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Martin 430 CO   
Martin 430
Geschrieben

Nur Michelin K1 :-))!

Ping_Pong   
Ping_Pong
Geschrieben

Welche Erfahrung hast du damit gemacht?

Ich hatte bis jetzt noch keine Erfahrung, sehe aber das bei Audi R8 oder auch Porsche damit rumfahren. 75% sehe ich damit. Ich denke ich mache dort keinen schlechten Schritt mit diesen Pneu's.

strikeforce   
strikeforce
Geschrieben

Michelin Supersport. Klebt noch besser als der PS2.

gesie CO   
gesie
Geschrieben

Die Auswahl ist ja sowieso nicht sehr groß, du kannst nur Michelin oder Pirelli (k1) fahren.

tollewurst CO   
tollewurst
Geschrieben

Wieso nur die beiden? Wegen der Kennung? Er kann auch andere Kennungen fahren so lange alle Daten passen.

Auf dem 360 fahre ich den Falken FK453, und der fährt u d verhält sichdeutlich besser als der Michelin PS2

Die Reifen gibt es auch in der Größe für den 430. Wäre ich in der Situation würde ich es ohne zögern machen.

BigBlock737 CO   
BigBlock737
Geschrieben

Hatte den Pilot Sport auf meinem 458 Italia.

Nach 23000 km (!) waren die Vorderreifen wechselreif (wohl doch ein wenig viel Untersteuern eingebaut seitens Ferrari :wink: ), die Hinterreifen hatten aber noch 5mm Profil.

Ich glaube nicht, dass du mit anderen Fabrikaten solch hohe Laufleistungen erreichen kannst... Mit Pirelli auf jeden Fall nicht.

Bei gelegentlichem Rennstreckeneinsatz wäre der Pilot SuperSport die bessere Wahl...

F1Driver CO   
F1Driver
Geschrieben

Ich habe mit dem Pilot Sport auf den Porsches sehr gute Erfahrungen gehabt und die haben immer um die 25-30 TKM gehalten.

Auf dem F430 hatte ich NUR die weicheren Pirellis drauf, sie kleben auf dem Belag wie verrückt und Du hast stets ein sicheres Gefühl. Nur ist die Lebensdauer von denen deutlich unter den Michelin. Auf dem F430 und Autobahnfahrten würde ich wahrscheinlich den Michelin vorziehen, sonst aber ganz klar die Pirellis. :-))!

Ping_Pong   
Ping_Pong
Geschrieben

Vielen Dank für eure Antworten.

Nach reichlicher Überlegung habe ich mich für den Michelin Pilot Sport entschieden.

Da ich schon an meinem einem Auto diese hatte und sehr zufrieden war und der Preis auch noch gut ist finde ich den Pneu Spitze.

Ping_Pong   
Ping_Pong
Geschrieben

Ich eröffne keinen neuen Fred darum hacke ich hier nochmal nach.

Bezüglich den Reifendimensionen. Welche Dimensionen fährt Ihr auf euren F430er?

Original sind ja montiert.

Vorderachse 225/35-R19

Hinterachse 285/35-R19

Ist dies korrekt?

(Verzeiht mir für diese Frage aber da das Fahrzeug einen Zubehör Satz drauf hat wollte ich gerne die Originalbereifung wissen)

Vielen dank für eure Antworten:D

tetrase CO   
tetrase
Geschrieben

Ich fahre auf meinem Scudi den Prielli trofeo R. Hat viel Grip für auf der Rennstrecke, ist aber sicher nicht die günstigste Variante. Ausserdem kann man bei regen maximal 70kmh auf der Autobahn fahren.. Also nur für trockene Strassen empfehlenswert.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×