Jump to content
Sclava66

Preisrutsch Gallardo nach Huracan Einführung?

Empfohlene Beiträge

Sclava66 CO   
Sclava66
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Was meint Ihr gibts beim Gallardo noch einen Preisrutsch nächstes Jahr? Denke es gibt nicht wenige, die den Galli gehen Huracan eintauschen wollen.

Stehen ja noch einige neue/gebrauchte Gallardos bei Händlern rum. Interessiere mich v.a. Für den Supertrofeo Stradale für die Rennstrecke aber Preis ist (noch) etwas hoch auch wegen kleiner Produktion.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
der_ole CO   
der_ole
Geschrieben

viel wird da wahrscheinlich nicht gehen aber fallen werden die preise, das ist immer so, so ist das gesetz :D:D:D (wollte ich schon immer mal schreiben)

und wechseln werden einige sicherlich, ob von hier oder sonst wo auf diesem planeten.

die frage ist, wieviel gerutscht wird.

Drias CO   
Drias
Geschrieben

denke das kann dir keiner in eine genaue größe packen, Tatsache ist aber auch das der Galli sehr gut gefragt war und nachgefragt wird. Ein gutes Fahrzeug wird immer seinen Preis haben auch dann wenn es einen Wechsel des Mod. gibt.

SManuel CO   
SManuel
Geschrieben

Ich denke in 10 Jahren wird man die ab 38 T Euro kaufen können.

racer3000m CO   
racer3000m
Geschrieben

Die meisten Supertrofeo die Angeboten werden(weis mometan nur einen) haben unter 10000km drauf, der wird nicht unter 175000 rutschen.... denk ich mir

SManuel CO   
SManuel
Geschrieben

Lambo bei eBay von (14532 Europarc Dreilinden Deutschland ),

ab Bj. 2003 mit 66.700 km für 59800 Euro und wenn man sich umschaut bei Mobile oder oder sind da schon einige unter 60 T Euro. Wartet man noch weitere 5 - 10 Jahre kosten diese ab 38 T Euro und aufsteigend. Ich bin guter zuversicht das die Lambos billiger werden.

locodiablo CO   
locodiablo
Geschrieben

Schon mal daran gedacht, dass die Preise solcher Autos innert 10 Jahren nach dem Tief (welches wohl in den nächsten 2 Jahren da sein wird) wieder steigen?

Drias CO   
Drias
Geschrieben

wenn SManuel mir einen Supertrofeo für 38 T findet dann nehm ich gleich zwei.

Bleibt wohl absolutes Wunschdenken!!!:wink:

  • Gefällt mir 1
racer3000m CO   
racer3000m
Geschrieben

das wird es nicht geben das Du einen gut gewarteten und gepflegten Gallardo bekommst für 38t

Und ein nicht gepflegter zusammengeräuberter Gallardo wird am Ende unterm Strich verdammt teuer...........

  • Gefällt mir 1
Ultimatum CO   
Ultimatum
Geschrieben

der supertropheo wird wohl nie ein Schnäppchen werden. kann schon sein, dass nach der Talsohle zb erste Modelle mit 500 ps als noch echte, kompromisslose lamborghini wieder gefragt werden, wenn km und pflegezustand stimmen. eine große tauschwelle von gallardo in huracan kann es gar nicht geben, da der huracan bis 2015 in homöopathischen Dosen produziert wird und ausverkauft ist.

  • Gefällt mir 1
PocoLoco CO   
PocoLoco
Geschrieben

Ich bin genau der gleichen Meinung wie racer3000m und Locodiablo........die Diablo`s waren auch mal "billig" und für 60000-70000.- CHF gab es die, aber danach sind die alle wieder gestiegen.

Einen guten Gallardo wird es nie für 38T geben. Ein top Model wie der LP 570-4 Super Trofeo Stradale, der wird überhaupt nie billig werden, genauso wie die letzte Sonderserie LP 570-4 Squadra Corse wo gerade einmal 50 Fahrzeuge hergestellt wurden. Die werden mit den preisen oben bleiben, selbst wen es die gleichen modele von einem Huracan geben wird.

Gutes Beispiel dafür ist der SV Murcielago, der ist eher noch mehr gestiegen seit der Aventador raus gekommen ist.

Solche Fahrzeuge kann man nicht mit dem "Normalen" Gesetz des Wertverlustes beurteilen, wen ein Neues Model kommt.:-))!:D

308rot   
308rot
Geschrieben

Ich habe keine Glaskugel, sondern gehe nach Fakten.

Den Testarossa gibts seit längerem schon unter 40 Tsd EUR.

Der Gallardo ist noch häufiger gebaut worden..

Herrlich wie hier manche in die Zukunft schauen können, gerade beim Thema Automobiltechnik, bei der sich in den letzten 10 Jahren viel mehr verändert hat als in den 40 Jahren zuvor. Und das Technikrad wird sich in den nächsten 10 Jahren nochmals schneller drehen.

cinquevalvole CO   
cinquevalvole
Geschrieben

Im Jahr 2024 wird ein normaler Gallardo (Trunkenbold) wohl kaum eine hohe Summe erzielen. Der Markt zieht dann die Sondermodelle auch etwas runter.

tollewurst CO   
tollewurst
Geschrieben

Ein Dino 246 wird nie Viel wert sein, kein echter Ferrari, nur 6 Zylinder, Fiat Technik, zu viele gebaute Autos....

Der Markt verhält sich nicht rational, was ist kann keiner sagen. Nur wenn es viele sagen ist Wahrscheinlichkeit groß das es eintritt, oder halt nicht.

Ist wie beim Wetter: Wenn der Hahn kräht auf dem Mist, ändert sich das Wetter oder bleibt wie es ist.

Chris911 CO   
Chris911
Geschrieben

Ist doch einfach:

Ein Gallardo mit 45.500 km mit top Servicebuch wird in 5 Jahren folgendes Kosten:

500 PS Handschalter: 49.876,- Euro

500 PS E Gear: 47.867,- Euro

520 PS Handschalter: 54.913,- Euro

520 PS E Gear: 53.196,- Euro

530 Superleggera Handschalter: 86.256,- Euro

530 Superleggera E Gear: 78.563,- Euro

550 PS Balboni: 79.771,- Euro

560 PS E Gear: 64.973,- Euro

570 PS Superleggera: 86.265,- Euro (nur der vom Racer wird 5k mehr kosten :-) )

570 PS Super Trofeo: 101.345,- Euro

Ja, so wird sein

O:-)8-):DX-):-))!O:-)

  • Gefällt mir 5
Muhviehstar CO   
Muhviehstar
Geschrieben

Ich denke, dass in Zukunft besonders die 550 PS Handschalter sehr gesucht sein werden. Selbst heute findet man die schwer, aber ich schätze, dass die Nachfrage steigen wird, wenn es keine manuellen Getriebe bei Neufahrzeugen gibt.

GT 40 101 CO   
GT 40 101
Geschrieben

Danke Chris, du hast meine Rechnung zu 100% bestätigt.:-))!

Nur beim Balboni hab ich € 2,75 mehr errechnet wie du:oops:

Garantieren können wir natürlich nichts, sicher ist nur, dass der 348er

von Manuel preislich durch die Decke geht:-o

Grüße

Thomas

  • Gefällt mir 3
Pinin1970 CO   
Pinin1970
Geschrieben
... sicher ist nur, dass der 348er

von Manuel preislich durch die Decke geht:-o

Grüße

Thomas

Kellerdecke???:oops:

  • Gefällt mir 1
planktom VIP   
planktom
Geschrieben

Ein Gallardo mit 45.500 km mit top Servicebuch wird in 5 Jahren folgendes Kosten...

und dazu brauchts nur nen tachoreparaturdienst und sowas sowie ein satz neue reifen :D

Spyderman CO   
Spyderman
Geschrieben
Ein Dino 246 wird nie Viel wert sein, kein echter Ferrari, nur 6 Zylinder, Fiat Technik, zu viele gebaute Autos....

Der Markt verhält sich nicht rational, was ist kann keiner sagen. Nur wenn es viele sagen ist Wahrscheinlichkeit groß das es eintritt, oder halt nicht.

Ist wie beim Wetter: Wenn der Hahn kräht auf dem Mist, ändert sich das Wetter oder bleibt wie es ist.

Haha, gut getroffen! :D:-))!

SManuel CO   
SManuel
Geschrieben

Nur kurz und ja hab ich womöglich vergessen zu sagen, ich rede nur von einem Normalen Gallardo Handschaltung.

Drias CO   
Drias
Geschrieben

Servus SManuel, deine Aussage über einen normalen Gallardo irgendwann für 38,42 T,

also sind wir doch mal realistisch ist doch lediglich Müll auf 4 Räder! selbst die heutigen Rübenkisten für 60,65 T sind alles andere, als das was man sich von einem Supersportwagen vorstellt.Wir bewegen uns hier in einem Segment das eben etwas mehr an Mitteln braucht als nur das was ein 3er BMW oder Audi A3 ausmacht.Was sich mir garnicht erschließt ist die Aussage über die Handschalter. Diese wurden sehr wenig verkauft und bin der Meinung das hier jeder seine vorlieben hat, aber weniger am Markt zeigt eines ganz deutlich, nämlich das hier heute schon mehr bezahlt werden muß als für ein egear, das ist Fakt.

gynny.m CO   
gynny.m
Geschrieben

Hy Chris,

im großen und ganzen ist deine Kalkulation nachvollziehbar,

570 PS Superleggera: 86.265,- Euro (nur der vom Racer wird 5k mehr kosten ....

.... nur bei diesem Punkt besteht Klärungsbedarf. Wieso NUR 5k mehr? Das mußt du uns nochmal genauer aufschlüsseln....

CU

SManuel CO   
SManuel
Geschrieben

Gut ich übertreibe eventuell etwas einen Lambo unter 40 T Euro zu bekommen und vom zustand will ich nicht sprechen.

Im moment schaut es aber so aus das die Preise fallen und die Preise sind nicht mehr weit weg von 50 T Euro. Durchaus möglich das in weiteren 5 - 10 Jahren die Preise richtung 40 T Euro wandern. Vergleiche zeigen das vor 6 Jahren es keinen Lambo gab unter 100 T Euro und es gab auch eine Zeit da war kein Lambo auf eBay zu sehen und jetzt schaut es anders aus. Die Zeit wird es zeigen, warten wir mal ab.

A.lambo   
A.lambo
Geschrieben

Hallo zusammen

Lambo unter 60, 000 ist keine lambo sondern schrott !ein gut gepflegte gallardo 2003 er mit 60000 km in gutem Zustand 2hand findet man nicht unter 65, 000 € wenn ja dann etwas mit das auto nicht stimmt oder der Besitzer hat geld Probleme ! Ich habe vor zwei Jahren eine günstige gallardo gekauft !! Und ich weiß was alles günstig mit sich bringt nur kosten !

LAMBO IST KEINE AUTO SONDERN EIN SCHATZ UND GUTE SCHTZE VERLIEREN NICHT VIEL AN WERT !

Mfg

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×