Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Sailor

Preise für 360/F430 in Deutschland und Italien

Empfohlene Beiträge

Sailor
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag: (bearbeitet)

Ich habe mir in der letzten Zeit die Angebote für 360'er und F430'er bei autoscout für Deutschland und Italien angesehen. Ich meine, hier mal gelesen zu haben, daß die Preise für teure Fahrzeuge in Italien, bedingt durch die wirtschaftliche Lage, niedriger als in Deutschland sind. Deshalb würden auch viele gebrauchte Porsches nach Deutschland importiert.

Beim groben Durchsehen der Angebote kann ich nicht finden, daß das für Ferraris gilt. Ich habe nur das Gefühl, daß es dort das preislich obere Drittel nach unten gerutscht ist.

Sehe ich es richtig, das das 50-80T€ Segment in beiden Ländern ähnlich ist, oder waren Ferraris vor ein paar Jahren in Italien günstiger zu bekommen?

bearbeitet von F40org
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
F40org
Geschrieben

Mittlerweile haben sich die Italiener, die sich von den Ferrari etc. trennen wollten/mussten ihre Fahrzeuge bereits an den Mann/Frau gebracht.

Lt. meinem ital. Händler hat sich der Markt langsam beruhigt.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×