Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Sascha79

Tipps für Gallardo Kauf ?

Empfohlene Beiträge

Sascha79
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo liebe CP-Gemeinde,

ich fahre seit rund 4 Jahren eine Corvette C6, mit der ich sehr glücklich bin. Zuvor Dodge Viper, Ferrari 348, und so weiter. Bin also kein Träumer, hat alles Hand & Fuß.

Obwohl ich mit der Vette wirklich happy bin, ist es vielleicht an der Zeit sich mal was anderes zu gönnen. Der Gallardo gefällt mir sehr gut... entweder der, oder weiterhin die Corvette.

Als Vorteil sehe ich beim Gallardo... und jetzt werde ich gesteinigt... die normal öffnenden Türen. Ich möchte das Fahrzeug in den trockenen Monaten gerne als Alltagsfahrzeug bewegen, beim Bäcker mag ich somit nicht mittels Flügeltüren aussteigen... ist einfach to much!

Da ich jedoch noch nie in einem saß, bin ich mir in einigen Punkten nicht ganz sicher:

Zum einem, ist der Fahrersitz höhenverstellbar? War bei der Viper und dem Ferrari leider nicht der Fall, für mich mit 175cm ein Minuspunkt. Wühle mich wohler, wenn ich satt drin sitze. In der Corvette sitze ich beispielsweise wie maßgeschneidert.

Zum anderen, wie ist der Platz im Beifahrerfußraum. Lustige Frage? Mag sein! Ich bin meistens mit meinem Hund unterwegs... klaro ist es kein Kombi, aber wie sieht es dort aus im Vergleich zu anderen PKW`s?

E-Gear oder Schalter? Bisher ist`s mir eigentlich egal!

Die üblichen Sachen bzgl. Service & Co sind mir alle klar, da bedarf es keiner Aufklärung. ;-)

Danke euch recht herzlich für den vielleicht ein oder anderen Tipp, der mir meine Entscheidung und dann ggf. Kaufentscheidung leichter gestaltet!

Schönen Gruß

Sascha

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Ultimatum
Geschrieben

hallo Sascha,

gute Wahl, ich habe inzwischen den 4. gallardo, bin sehr zufrieden und habe viel Spaß damit. fahre den Wagen auch im Alltag. wenn der Wagen elektr. sitze hat, was nicht alle haben, ist er verstellbar. ohne auch kein Problem. bei 175, das bin ich namlich auch, sitzt der Wagen wie ein italienischer Maßanzug!

beifahrerseitig sitzen bevorzugt langbeinige, blonde schönheiten, da sollte ein Hund auch hinpassen, wenn es nicht gerade eine Dogge ist, dann würde konzeptionell ein Hummer besser dazu passen ;-)

Sascha79
Geschrieben

Danke für die sympathische Antwort :-)

Elektrische Sitzverstellung ist dann für mich somit Kaufvoraussetzung. Wäre der Beifahrersitz dann auch höhenverstellbar? Madame ist nämlich auch nicht die größte, ganz im Gegenteil!

Das sind Probleme, um die macht sich sonst keiner Gedanken. ;-)

C6-Baby
Geschrieben

Ach Sascha, behalt doch die Corvette ... :-(((°O:-)

madhenne
Geschrieben

Hallo Sascha,

Ich fahre erst seit 1,5 Jahren einen 2010'er Gallardo als Coupe. Zum Thema Groessen kann ich auch bestätigen, dass es bei einer Groesse von 176 cm sehr gut passt. Das tiefe Sitzen ist nur gewöhnungsbedürftig, naja beim Einsteigen hilft die Schwehrkraft, beim Aussteigen naja.

Achte vielleicht auf ein Liftingsystem für die Vorderachse, es hilft bei Tiefgaragen und diversen Bordsteinen.

Ich bin glücklich und es dauert immer sehr lange, bis mir das Grinsen nach einer Fahrt vergeht.

Probiers aus und auch Du wirst süchtig...

Ultimatum
Geschrieben
Danke für die sympathische Antwort :-)

Elektrische Sitzverstellung ist dann für mich somit Kaufvoraussetzung. Wäre der Beifahrersitz dann auch höhenverstellbar? Madame ist nämlich auch nicht die größte, ganz im Gegenteil!

Das sind Probleme, um die macht sich sonst keiner Gedanken. ;-)

Sascha,

ich schau nachher mal in der Garage ganz genau wegen der Sitzverteilung. beim gallardo ist grösser als 175 eher generell das Problem.

Liegesitz hat er aber sicher keinen ;-)

Sascha79
Geschrieben

Das tiefe Sitzen (in Bezug auf den Asphalt) sehe ich als normal an bei einem Sportwagen, bin ich auch gewohnt und finde es gut. Es geht sich mehr um die Sitzposition im Innenraum.

Ich bin kommende Woche auf der Essener Motorshow. Wenn man nett fragt, erklärt sich vielleicht ein Aussteller bereit mich mal sitzen zu lassen. Ich könnte es ihm aber nicht übel nehmen, wenn denn nicht.

"Ultimatum" fährt seinen auch im Alltag. Finde ich gut, dass ich damit nicht allein auf weiter Flur stehen würde. :-)

Schönen Gruß

Sascha

Ultimatum
Geschrieben

hallo sascha,

auch der beifahrersitz verstellt bei mir alles elektrisch.

dazu habe ich das winterpaket, die sitze haben sitzheizung.

ich hatte aber auch schon gallardo´s ohne elektr. höhenvertellung und bin mit 175 cm sehr gut ohne klargekommen.

die e- sitze sind nämlich schon recht schwer.

ilTridente
Geschrieben

für mich kommt es eher auf die Beinlänge an , da hatte ich im Gallardo Probleme = ich wusste nicht wohin mit meinem linken Bein 8-)

jojoh12
Geschrieben

Ich passe mit meinen 1.98m auch in meinen Gallardo Spyder. Man muss es nur wollen, aber gerade wenn man wie ich von einem 355 Spider umgestiegen ist, wirken die Platzverhältnisse doch echt komfortabel :wink: Ich habe in meinem auch die elektrischen Sitze.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...