Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Ferrari mit neuem Rekordergebnis


maranello25

Empfohlene Beiträge

Das für Italien schwierige Krisenjahr 2011 wird für Ferrari als goldenes Jahr in Erinnerung bleiben. Im vergangenen Jahr wurde die Rekordzahl von 7.195 Autos verkauft, um 9,5 Prozent mehr als im Jahr 2010, teilte das Unternehmen aus Maranello mit.

Der Unternehmensumsatz kletterte um 17,3 Prozent auf 2,25 Mrd. Euro. Das EBITDA erreichte 312,4 Mio. Euro, das ist ein Plus von 3,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr. 707,5 Mio. Euro liegen in Ferraris Kassen. „Diese Zahlen bezeugen Ferraris Fähigkeit, sich selbst zu finanzieren“, sagte Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo laut Medienangaben.

China spült Geld in die Kassen

Die positiven Resultate sind dem Wachstum in China zu verdanken, wo im vergangenen Jahr 500 Ferraris verkauft wurden. Im Nahen Osten wurde ein Plus von 22 Prozent auf 450 abgesetzten Boliden verzeichnet. In Deutschland wurde ein 14,6-prozentiges Wachstum auf 705 Fahrzeuge gemeldet.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Hohe Produktionszahlen, niedrigere gebrauchtwagenwerte und nur noch 3 Monate Lieferzeit. Schon richtiges Massenprodukt geworden, gefällt mir nicht besonders die Strategie. Aber trotzdem Hut ab vor Lucas Leistung.

Is aber schnell passiert dass Fiat die Ferrari Kasse wieder leer macht :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ist ja interessant, daß im angeblich so unwichtigen deutschen Markt mehr Ferraris verkauft wurden (mit knapp 15 % Wachstum) als in China. :wink:

warte mal noch 1 oder 2 Jahre, dann sieht die Welt anders aus. Momentan ist das große Problem eher, dass es nur ganz wenige Händler / Servicestützpunkte gibt.

1x Shanghai / 1x Peking - gibt es noch weitere?

die Chinesen geben richtig Geld für solche Fahrzeuge aus. Hab erst letzte Woche in Ningbo ein Rolls Royce Cabrio und ein LP560 gesichtet.

Min. 1 Veyron fährt in China - hat übrigens über 4 Mio USD gekostet...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt noch Vertretungen in Tsingtau, Nanjing, Tschungking und Shenzhen.

Mit bei den Zahlen sind m.M. auch die Vertretungen von Hongkong (sind meines Wissens zwei) und den beiden Vertretungen in Taiwan - Taipeh und Taichung - dabei.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hohe Produktionszahlen, niedrigere gebrauchtwagenwerte und nur noch 3 Monate Lieferzeit. Schon richtiges Massenprodukt geworden, gefällt mir nicht besonders die Strategie. Aber trotzdem Hut ab vor Lucas Leistung. :D

:-))!:-))!:-))!

sehe ich auch so! Es freuen sich die Eigner älterer Ferrari.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...