Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
BMW-7er

Neuschwanstein usw.

Empfohlene Beiträge

BMW-7er
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Liebe Bewohner am Weißwurschtäquator und die, die gerne dort leben würden oder sich dort auskennen.

Fahre am Samstag mit einer Freundin mir das Schloss Neuschwanstein angucken.

Frage nun: Lohnt sich auch die Schlossführung oder reicht das draußen herumlaufen? Wie viel Zeit sollte man in etwa einplanen? Ist diese Pferdekutschfahrt gut?

Wollen gegen 09:00 Uhr / 10:00 Uhr dort sein, also wenn wir da 3 bis 4 Stunden rummaschieren ist natürlich die Frage, wo kann man danach irgendwo schön Mittagessen oder später auch einen Kaffee trinken? Kann auch gerne etwas weg vom Schloss sein wo man ein tolles Panorama auf die Alpen hat oder so.

Was für Tips / Erfahrungen habt ihr? Was würdet ihr nach dem Besuch im Schloss noch empfehlen? (Habe nur den Samstag Zeit, also nix zu großes).

Dachte schon daran nach dem Schloss noch zur Zugspitze zu fahren, aber da kostet ein Zugticket von Garmisch nach oben Pro Person €40. Das ist es mir für maximal 1 bis 2 Stunden nicht wert.

Danke für ein paar Ratschläge!

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Markus Berzborn
Geschrieben

Klar sollte man sich das auch von innen anschauen. Die Führung dauert eine gute halbe Stunde.

Vielleicht sollte man aber vorher schon reservieren, damit man nicht so lange warten muss, wenn viele Touristen da sind. Aber im Winter sind es möglicherweise nicht so viele wie im Sommer (wir waren im Sommer da).

Es gibt ein Restaurant in unmittelbarer Nähe des Schlosses.

Bin aber schon sehr lange nicht mehr da gewesen, daher kann ich nichts zur Qualität sagen.

Gruß,

Markus

BMW-M5
Geschrieben (bearbeitet)

Reservieren kannst du bis einen Tag vor dem Besuch.

Das mit der Zugspitze würde ich mir an deiner Stelle "abschminken". :lol: Ist zu stressig alles an einem Tag.

Wenn du mit "Damenbesuch" da bist lohnt sich eine Kutschfahrt hoch mit Sicherheit. Kann man jetzt vor allem sehr gut unter der Decke kuscheln. X-)

Essen würde ich jetzt nicht unbedingt dort oben. Nimm dir ne belegte Stulle mit und gut ist. :wink:O:-)

Nicht nur, dass es natürlich überteuert ist, die Qualität leidet desöfteren in der unmittelbaren Nähe des Schlosses.

Empfehlen kann ich in Füssen das San Marco (Hopfen am See), wie der Name schon sagt, ein ital. Restaurant. Ansonsten ist in Füssen selbst noch die Markthalle "sehenswert" bzw. einen Besuch wert. Da am Besten an die "Ute&Ellen"-Theke gehen und einen Hirschkuss probieren! In der Markthalle gibt es alles von Fisch über Fleisch bis Käse etcpp.

Und wenn ihr noch eine Übernachtsmöglichkeit sucht, dann auf jeden Fall ins Hotel Sonne oder in das neue Hotel Fantasia (http://www.hotelfantasia.de/)!

Viel Spass dort!

Edit: Kulinarisch sind auch diese hier zu empfehlen: Der "Hirsch" und die "Käsealp" in Hopferau bzw. Lehern. Der Hirsch bietet gut bürgerliche Küche (aber auf sehr gutem Niveau) und die Käsealp hält alles rund um das Thema Käse bereit aber auch "käsefreie" Gerichte (http://www.käsealp.com/). Haben dort in der Käsealp Silvester gefeiert. Absolut lecker! In der Käsealp ist am 5.2. Hüttenabend laut der Seite. Denke mal mit Live-musik etcpp. Ansonsten ist auch der Grieche (Alte Säge) in Füssen zu empfehlen. Auch sehr lecker, aber das Ambiente ist nichts für Anspruchsvolle.

bearbeitet von BMW-M5
BMW-7er
Geschrieben

Hey,

klasse, danke schon mal euch beiden.

Ist nur eine gute Freundin, also bin ich nicht auf Kuscheln aus! :wink:

Die Käsealp sieht ja echt nett aus. Das kann ich mir gut vorstellen.

Übernachten ist nicht, komme morgens aus Stuttgart und muss abends auch wieder zurück.

Gibt es sonst noch ein anderes Restaurant welches ein besonders schönes Panorama mit gutem Essen bietet?

Danke euch!

PS: Was ist ein Hirschkuss ??

BMW-M5
Geschrieben
...Gibt es sonst noch ein anderes Restaurant welches ein besonders schönes Panorama mit gutem Essen bietet?

Bei gutem Wetter auf jeden Fall das San Marco oder vllt noch die Fischerhütte gg.über. Die Küche dort in der Fischerhütte hat mich bis auf die Fischgerichte allerdings noch nie umgehauen.

Die anderen Restaurants am Hopfensee sind bedingt zu empfehlen.

Ansonsten hätte ich noch den Tipp, dass ihr mit der Gondel auf den Tegelberg (5min vom Schloss mit dem Auto zu erreichen) hochfahrt. Bei Föhnwetter hat man von der Station oben ein geniales Panorama übers Allgäu und auf die "feindliche" öster. Seite. :D

Essen kann man dort oben natürlich auch.

PS: Was ist ein Hirschkuss ??

Ein Schnaps. O:-) Am besten in Komposition mit einem Glühwein!

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...