Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Stoppel.

Hallo in die Runde ;-)

Empfohlene Beiträge

Stoppel.
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

So, ein "Hallo" in die CP-Runde :)

Gerne möchte ich mich dem Forum vorstellen und ein wenig zu mir berichten.

Ich bin der Stoppel. (das ist ein Nick, den ich mir mal irgendwann vor Jahren wegen meiner damaligen Frisur überlegt hatte ... Stoppelhaar :) und da mir das dann immer ein wenig zu lang war, bin ich irgendwann zu Stoppel. übergegangen) und bin ansonsten relativ viel in den einschlägigen Lotus-Foren unterwegs. Ich bin relativ früh mit dem Virus "Sportwagen" angesteckt worden und habe mir dann irgendwann, nach einer sehr überzeugenden Probefahrt, meine erste Elise zugelegt. Zwischenzeitlich bin ich auf den Lotus Evora umgestiegen, da dieser insbesondere in meinem beruflichen Umfeld die Möglichkeit bietet mit dem Auto zu Terminen zu fahren und so ein wenig den Job zu versüßen (mit der Elise war das einfach zu krass und insb. war der Anzug jedesmal zerknittert ;-)).

Gut, was tu ich so. Ich bin Rechtsanwalt in einer größeren Kanzlei in der Nähe von Karlsruhe und habe dort meine beiden "Lieblingsrechtsgebiete" unter mir. Zum einen leite ich das medizinrechtliche Referrat, sprich ich kümmere mich um alles was mit Ärzten und anderen Leistungserbringern im Gesundheitssystem zu tun hat, zum zweiten bin ich bei uns für die Sportwagen zuständig :-). Ich betreue da eben so einige "spezielle" Mandate, sowohl von Autohäusern, Zulieferer, Dienstleister aber auch ganz viele Eigentümer, die "rechtliche Probleme" mit ihren Schätzen haben. Der große Unterschied zum "normalen" Verkehrsrecht liegt hier hauptsächlich darin, dass bei Liebhaberfahrzeugen einfach die Chemie stimmen muss, also auch ein wenig Begeisterung auf beiden Seiten da sein muss und dass juristisch hier einfach häufig nicht mit den "Standards" gearbeitet werden kann, das geht schon bei der Suche nach Gutachtern los und hört bei der Schadensberechnung auf. Insoweit habe ich meine Hobbys in gewisser Weise zum Beruf gemacht und bin sehr zufrieden damit.

Ja, was tue ich noch. Eines meiner "Hobbys" heißt Rettungsdienst. Klingt vielleicht komisch, aber ich das damals vor meinem Studium gelernt und bin zwischenzeitlich immer mal wieder in der Schweiz in den Alpen und rette dort ein wenig. Das ist im Prinzip mein Ausgleich zum Schreibtisch. Ansonsten treibe ich gerne Ausdauersport, spiele Schlagzeug und gehe sehr sehr gerne essen :-)

Gut, ich glaub das wars erst einmal. Wenn hier irgendjemand Fragen hat, dann einfach her damit :-)

Ich freu mich auf das Forum und ein paar interessante Diskussionen

Viele Grüße

Stoppel.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
gecko911
Geschrieben

Herzlich Willkommen hier im Forum.

Schön, noch einen weiteren Drummer hier zu haben. :-))!

Stoppel.
Geschrieben

:-))! "Drummers do it in Rhythm" :wink:

Grüße nach München

K-L-M
Geschrieben

Grüß Gott und danke für die ausführliche Vorstellung.

botzelmann
Geschrieben

Na dann auch ein schönes Hallo aus der Region :)

Rosieposie
Geschrieben

smilie_girl_312.gif Hallo Stoppel, willkommen im Forum.

Wünsche Dir viel Spaß in unserer Runde :lol:

PoxiPower
Geschrieben

Habe die Ehre auch von mir (der auch Lotus infiziert ist, sich aber noch nicht zur Elise durchringen konnte).

F40org
Geschrieben

Ok. mit den Haaren sind wir nicht ganz d'accord 8) aber in jedem Falle

WELCOME in der Community. X-)

Mit dem Evora bist Du vermutlich ein echter Exot!!! :-))!

G1zM0
Geschrieben

Herlich Willkommen, toller Einstand! :-))!

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Bonhomme Richard
      https://www.auto-motor-und-sport.de/neuheiten/lotus-hypercar-type-130-leistung-technische-daten-fakten-bilder/
       
      Eine Marke, die aktuell dafür bekannt ist, an ihre zwar unterhaltsamen, Fahrspass vermittelnde Autos völlig überhöhte Preisschilder zu heften, in den letzten Jahren keine 2'000 Wagen jährlich verkaufen konnte, die ihren zahlenden Gästen und Kunden bei Veranstaltungen von pensionierten Mitarbeitern Dreieckssandwich servieren lässt und für Süssgetränke GBP 1.00 verlangt, will nun einen Hypercar in der Preisliga renommierter Hersteller 130x verkaufen. Finde ich ehrgeizig.
       
      Geely macht bei Volvo einen sehr guten Job. Doch Lotus zu einem Hypercar- und SUV-Hersteller zu vergewaltigen, halte ich für keine Gute Idee. Das hat mit den Markengenen rein gar nichts zu tun. So wird Lotus zur leeren Hülse.
       
      Mein Herz schlägt für Lotus. Ich kann mir gut vorstellen, ein leichtes, optisch ansprechendes, kleines, agiles Spassmobil dieser Marke zu einem konkurrenzfähigen Preis zu kaufen. So hätte ich dann auch erwartet, dass man zuerst den Nachfolger der Elise präsentiert, bevor man mit der ganz grossen Kelle anrührt.
       
      Ich bin gespannt, wie es am Ende laufen wird.
    • kkswiss
      Merry Driftmas
       
      @GT_MF5_026
      Kennst du es noch?
       
       
       
    • Der Rote Blitz
    • san remo
      Da ich, wie auch ein paar weitere Enthusiasten glauben,  das es endlich an der Zeit ist etwas in Wort und Bild über die Marke Lotus zu Verfassen beginne ich dieses Thema und möchte mit ein paar Bildern meines Lieblings  Lotus Esprit Turbo beginnen.
      Ich hoffe auf rege Teilnahme und los gehts.
      San Remo
       
      Einer der Ersten
       
      Die Film Esprits (ja die Bademode)
       
      Der allerletzte Esprit 20. Februar 2004





       
       



    • Maadalfa
      http://www.auto-motor-und-sport.de/news/lotus-nach-geely-uebernahme-modellfahrplan-ab-2020-2021-12707743.html
       
      Wird dann wohl in Leichtbauweise nur 1.9 Tonnen....

×
×
  • Neu erstellen...