Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
absolutmuc

Ledersitze und Einbaunavi nachrüsten

Empfohlene Beiträge

absolutmuc
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Servus,

mir ist aus dem Bekanntenkreis ein günstiges CLK 500 Cabrio angeboten worden, 2004, tansanitblau/schwarz, 22tkm, 1. Hand, 6x MB-Service, perfekter taschentuchgepflegter Zustand. Ein schöner Ersatz für den Z4, mit Platz fürs Töchterchen auf der Rücksitzbank.

Allerdings leider mit Minimalausstattung. Insbesondere wurde auf besonderen Kundenwunsch eine Stoffausstattung geordert, da die Herrschaften im Sommer kein von der Sonne aufgeheiztes Leder wünschten. Desweiteren wurde auf weiblich-biomechanische Navigation Version 1936 auf dem Beifahrersitz vertraut, neumodisches Teufelszeug wie Command war ebenfalls verpönt.

2 Fragen:

Wo finde ich im Raum Obb einen Sattler, der für sagen wir mal unter 2k die Stoffbezüge gegen sattel-/cappucino-/tabaccobraunes Leder tauscht?

Was kostet ein Command-Einbau (neu) mit Anschluss an Displays und Multifunktionslenkrad. Bzw. eine hochwertige Fremdmarke mit großem Display?

Hat irgendjemand Erfahrungen? Merci!

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
netburner
Geschrieben

Command-Nachrüstung kostet mindestens 2.500,- €

Graunase
Geschrieben

Allerdings leider mit Minimalausstattung. Insbesondere wurde auf besonderen Kundenwunsch eine Stoffausstattung geordert, da die Herrschaften im Sommer kein von der Sonne aufgeheiztes Leder wünschten. Desweiteren wurde auf weiblich-biomechanische Navigation Version 1936 auf dem Beifahrersitz vertraut, neumodisches Teufelszeug wie Command war ebenfalls verpönt.

Genial!

Würde mich glatt interessieren wer diese Leute sind, denn das hätte genau meine Order sein können!

Für Ledernachrüstung am besten mal bei einem Sattler vorbeifahren und vor Ort diskutieren.

hugoservatius
Geschrieben
Genial!

Würde mich glatt interessieren wer diese Leute sind, denn das hätte genau meine Order sein können!

Moritz, würde ich es nicht besser wissen, hätte ich mich gefragt, ob Du das Auto (für Deine Familie?) konfiguriert hast!!! :wink:8)O:-)

absolutmuc
Geschrieben
Genial!

Würde mich glatt interessieren wer diese Leute sind, denn das hätte genau meine Order sein können!

Für Ledernachrüstung am besten mal bei einem Sattler vorbeifahren und vor Ort diskutieren.

Ja das sind sehr nette Leute die keinem freundschaftlichen Disput über Architektur, Wein, Gesellschaft und Politik aus dem Weg gehen würden...

Selbstverständlich wurde der Sternenkreuzer ohne Typenbezeichnung gefahren und hat noch nie eine Waschanlage gesehen. Jeden 1. Montag im Monat wurde er von einer Fahrzeugaufbereitungsfirma abgeholt und per Hand aussen und innen gereinigt, einmal im Jahr gabs eine Lackversiegelung dazu.

Abzugeben ist das Fahrzeug aus gesundheitlichen Gründen nur an einen echten Liebhaber im Kreise der Freunde und Bekannten mit dem Versprechen, das Auto nicht aus niederen Beweggründen weiterzuverkaufen. Und keinesfalls in den Export, undenkbar wenn ein weissrussischer Mädchenhändler daran riesige Chromfelgen montieren würde.

Sattler in München habe ich schon angefragt, diese liegen "ungefähr" bei 2,5-3k, also sehr wahrscheinlich über 3k wenn die Kuhhaut erst mal drauf ist. Ich habe irgendwann von einem Spezialisten hier in Bayern gelesen, der u.a. für Händler "Stehzeuge" mit Lederausstattungen in excellenter Qualität für unter 2k aufwertet, um die Verkaufsaussichten anzukurbeln. Ich komme aber leider nicht mehr auf diese Firma.

Das Command für 2,5k ist ja horrend. Dafür dass dieses System weder mit Übersicht, Darstellung noch Logik brilliert ist das ein unverschämter Preis. Ich möchte die Originaloptik nicht ruinieren, deswegen fällt ein ausfahrbarer Touchscreen von JVC/Pioneer usw. leider aus.

Aber kennt jemand das Becker cascade pro 7941, es gibt darüber leider nur Testberichte des Vorgängers von 2007?

Cascade_Pro_7941_DE_Overview.jpg

http://www.mybecker.com/deDE/Automotive-Cascade+Pro+7941.html

tomekkk
Geschrieben

Die normalen Mercedes Radios sind soweit ich weiß Becker.

Chris_ST220
Geschrieben

lass die Stoffsitze bitte nicht beledern, wenn dann Ledersitze zusätzlich kaufen und die Stoffsitze aufbewahren

gerade die "Nullausstatter" haben doch ihren eigenen Charme

beobachte doch mal ebay, z.Zt. ist z.Bsp. eine Coupe Lederausstattung für 1250€ Sofortkauf drin, sowas wird auch immer mal wieder für das Cabrio auftauchen, und du kannst jederzeit wieder auf den originalzustand zurückrüsten

netburner
Geschrieben

Es gibt neben dem originalen Command ja auch noch andere Doppel-DIN-Schacht-Radios mit Navi und weiterem Kram. Müsste mich allerdings mal erkundigen, ob und wie gut die sich dann an das Multifunktionslenkrad anschließen lassen.

absolutmuc
Geschrieben

Das würde mir sehr weiterhelfen, denn ein optisch ansprechendes Doppel-DIN-Navi wäre für mich ausreichend. Angeblich ist das aber nicht ganz einfach beim W209.

Anschluss an Display und Lenkrad wäre schön aber kein Ausschlussgrund, ordentliches Bluetooth ist mir eigentlich wichtiger.

Marc W.
Geschrieben

Ich würde da tatsächlich bei ebay oder Mercedes-Verwertern auf die Suche gehen. Sowohl eine Lederausstattung, als auch ein original Command sollte da zu bekommen sein.

Der Aufwand ist deutlich geringer, der Preis dürfte bei der Ausstattung unter 2K liegen und die original Ausstattung kannst Du immer noch verkaufen, wie Du hier siehst, gibt es dafür durchaus Liebhaber. :wink:

Die Sitze wegen der Originalität aufzubewahren ist Blödsinn, das wird frühestens in 30 Jahren ein Thema und so spannend/erhaltenswert ist ein CLK 500 nun auch wieder nicht, daß man damit bis in alle Ewigkeit alt werden möchte.

hugoservatius
Geschrieben

Ich würde den Wagen so lassen, wie er ist.

Genial, wahrscheinlich der einzige CLK 500 ohne dieses Lederimitat (von wirklichem Leder ist das heutige ungefähr so weit entfernt wie ein Deichmann-Schuh von einem John Lobb Double Monk...) und dann auch noch ohne Navi, sozusagen die "Pur-Variante", ein Auto mit Geschichte und Stil.

Kauf Dir ein kleines, feines Navi zum in die Lüftungsschlitze klippen und spar' viel Geld und genieße ein besonderes Auto mit Geschichte.

Puristische Grüße, Hugo.

Chris_ST220
Geschrieben

Die Sitze wegen der Originalität aufzubewahren ist Blödsinn, das wird frühestens in 30 Jahren ein Thema und so spannend/erhaltenswert ist ein CLK 500 nun auch wieder nicht, daß man damit bis in alle Ewigkeit alt werden möchte.

sag das nicht, schau dir nur die R129 an, da ziehen inzwischen auch schon die Preise für spezielle Exemplare an während die "gewöhnlichen" Varianten gefühlt immer tiefer im Preis sinken

und mal ehrlich, wer überlegt nen CLK500 zu kaufen wird im Keller auch Platz für 1m³ Innenausstattung haben 8)

absolutmuc
Geschrieben

Vielen Dank für den Input.

Ich bin ja etwas youngtimeraffin (mein weisses 88er-300CE-Erbstück habe ich im Youngtimer-Thread ja schon vorgestellt) und kann die Originalitätsbefürworter sehr gut verstehen.

Aber trotz der überpeniblen Vorgeschichte muss der CLK nun in den gepflegten Alltag. Sommer wie Winter. Deshalb muss zumindest eine Sitzheizung nachgerüstet werden.

Eine Velouraustattung würde ich mit Handkuss weiterfahren, wegen dieser wunderbaren plüschigpeinlichen Omahaptik. Aber der normale Stoff in einem 2004er CLK sieht aus, riecht und fühlt sich an wie eine Partei-Jacke zum 40.Jahrestag der DDR. Man mag sie nicht einmal wie die Jungs von TopGear als Sitzmöbel in einen man-cave stellen.

Ich habe ein Angebot für eine komplette Innenausstattung in Alpakagrau aus einem Unfallwagen. Makellos und inklusive Einbau für 1,3k. Ist halt schon ein ziemlich helles Grau. Und nicht der warme Kontrast, den ich mir eigentlich mit einem Braunton gewünscht hätte. Ich werde mir das Angebot heute genau ansehen.

Ich freunde mich langsam aber sicher mit dem Becker-Navi an, da ich keine Kartendarstellung brauche und mir die Originaloptik sehr gefällt. Technisch ist das Ding ja anscheinend auf dem neuesten Stand.

magic62
Geschrieben

Was das command angeht, wurde ich in ein benzforum nachschauen. Mir ist nicht bekannt was man dafür alles anpassen muss. Wenn es aber fast plug and play ist, wurde ich diese variante vorziehen da alles in original look bleibt.

Wahrscheinlich wissen die dann auch wo man die geräte günstig und nicht heiss herbekommt.

absolutmuc
Geschrieben

Servus, kleines update:

Es ist wie auf dem Flohmarkt. Da wird was angeboten und keiner interessiert sich dafür. Hat man allerdings erst mal einen Interessenten, gieren alle umstehenden Leute auf das vermeintliche Superschnäppchen.

Für den 500er CLK heißt das: niemand aus dem Verwandtenkreis wollte den Nullausstatter. Nachdem ich mein Kaufangebot abgegeben hatte, war dann auf einmal im Kreise der einiger Angehöriger das Geschrei groß, wie man dieses Juwel bloß verkaufen könne...

Einmal vom CLK-Cabrio angefixt wurde es jetzt final ein 2007er CLK 350, 7Gang, schwarz/capuccinobraun, Junger Stern vom Vertragshändler. Abholung nächste Woche Donnerstag.

Verdammte Axt, wo gerade jetzt so schönes Wetter ist! Freu mich wie a Bua auf Weihnachten. Der 350er Motor ist nicht so bullig wie der V8, hat dafür aber eine für MB geradezu erstaunliche Drehfreude. In Kombination mit der famosen 7GangAutomatik ein echter Spassmacher! Ich werd dann umgehend ein paar Fotos schiessen und einen kleinen Erfahrungsbericht verfassen.

Goooooodbye Z4, warst knackig, handlich und eine zuverlässige Haut, aber jetzt wurde es Zeit für etwas Komfort und den Nachwuchs auf einer Rücksitzbank!

absolutmuc
Geschrieben

Erster kurzer Trip nach der Abholung, einmal Kesselberg, Peißenberger Schlag, Ammersee, und schließlich pitstop Gut Rieden/Starnberg, Zeit für ein Handybild...

Erster Fahreindruck: famose 7-Gang-Automatik, dezenter, bei Vollast kerniger Sechzylindersound, gefühlvolle Parameterlenkung, gut abgestimmtes Fahrwerk, ordentlicher Kompromiss aus Komfort und Sportlichkeit, niedrige Windgeräusche, sehr lästige Commandbedienung. Fortsetzung folgt...

post-83512-14435357446801_thumb.jpg

post-83512-14435357450005_thumb.jpg

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...