Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
bozza

Kompatibilität Motorenteile 208 8.32 etc

Empfohlene Beiträge

bozza
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo liebe Freunde der Sonne!

Kann mir hier jemand Angaben zur Kompatibilität folgender Teile machen?

Motorblock F105L mit Kolben und Pleuel (vom Lancia Thema 8.32)

Zylinderköpfe vom 8.32

Nockenwellen vom QV

Getriebe von 208 GT4

Ölwanne von 308 (vermutlich GTSi)

Kurbelwelle vom 308 (ebenfalls vermutlich GTS)

K-Jetronic vom QV

Mein Gedanke war daraus einen Motor für meinen 208 GT4 zu basteln.

Die Originalität lassen wir jetzt mal aussen vor, der original Motor wäre ja noch da.

Die Teile wären alle vorhanden, irgendwo in den unendlichen Weiten der Teilesammlung die sich die letzten 25 Jahre angesammelt hat 8)

Weiß jemand genaueres ob man daraus was bauen und ohne größere Änderungen am Fahrzeug einpflanzen kann? :-))!

Prost! :D

Dino

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Dirk_B.
Geschrieben

Wenn ich Dich richtig verstehe, hast Du den aufgeführten Krempel im Keller liegen.

Was ich dazu sagen kann ist folgendes.

105A000 ist die Kennung für die Europaversion des 308QV-Blockes.

Kurbelwelle des Thema hat eine andere Kröpfung, aber das ist sicher nichts neues.

Halt uns auf dem laufenden.

PoxiPower
Geschrieben

O. k. wenn das Thema schon mal aktuell ist:

Bozza kann ich leider mit meinem bescheidenen Wissen nicht weiterhelfen, aber ich habe auch schon öfter mit dem Gedanken gespielt, einen 8.32 zu holen und den Motor rauszureißen. Dass die Kurbelwelle nicht passt, ist mir bekannt. Wie sieht`s aber mit dem Rest von der Maschine in Bezug auf Ersatzteillager für einen QV aus?

Hoffe, ich bin nicht zu weit OT O:-)

Bucano
Geschrieben

Hallo,

OT: es würde mich interessieren, ob der Motor des Lancia Thema 8.32 in den Ferrari 308 QV passt. Ich spiele mit dem Gedanken mir einen 308 QV zuzulegen. Was mich abhält sind allerdings die Unterhaltskosten, die ich bislang noch nicht recht abschätzen kann. Sollte allerdings der Motor des Thema in den 308 passen, könnte man den Originalmotor im Regal konservieren und dann alte Lancia Thema Motoren nutzen. Der Lancia Thema hat sicher nicht das Zeug zum Klassiker, so dass Schlachtfahrzeuge sicher halbwegs preiswert zu haben sind.

So jetzt bitte wieder zum Topic.

Grüsse Andreas

PoxiPower
Geschrieben

Wie hier schon zweimal gesagt wurde: Kurbelwelle des Thema 8.32 ist anders. Für einen "weicheren" Lauf mit einem anderen Versatz (90 Grad im Gegensatz zu 180 Grad im 308? bin mir nicht sicher; ggf. korrigieren) ausgestattet, was aber auf Kosten der Drehfreude und Leistung geht. Also plug and play ist da schon mal nicht :-(((°

Aber es weiß doch sicher einer der Eggsberten hier, was bei Bozza so passen würde. Und der könnte doch auch in einem Nebensatz mitteilen, was man vom 8.32 noch so brauchen kann O:-)

Bucano
Geschrieben

Hallo PoxiPower,

bei Übernahme des gesamten Motors dürfte der Versatz der Kurbelwelle doch keine Rolle spielen!?

Grüsse

Andreas

PS: Du hast 'nen sehr schicken 308

bozza
Geschrieben

die Motoren vom 8.32 einfach in den 308 stecken klappt schonmal garnicht.

Ist meines Erachtens auch nicht notwendig, denn die Motoren sind bei sachgemäßer Benutzung und Wartung unkaputtbar; wenn doch mal Schäden auftreten werden die einfacher zu beheben sein als einen 8.32 Motor umzubauen.

Die Unterschiede: Kurbelwelle und Lauf wären ja noch verschmerzbar, solang das teil läuft. Aber beim 308 geht die Schaltstange durch die Ölwanne hin zum Getriebe.

Beim 8.32 ist es eine geschlossene Ölwanne und (meines Wissens) ein per Seilzug geschaltetes Getriebe.

Mein Ansatz wäre ja mehr oder weniger einen 8.32 Block mit Ferrari Teilen zu komplettieren.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...