Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
JEANNOT355

Auspuffkrümmer 355

Empfohlene Beiträge

JEANNOT355
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

Ich fahre einen 355 gts von 1996(mit Capristo-auspuff und Auspuffklappe).Habe jetzt 30000km gefahren und bin am grübeln ob es sinn macht mir 2 krümmer zu holen "auf Reserve" sozusagen,wenn meine den Geist aufgeben:-(((°.So wie ich informiert bin,platzen die irgendwann,weiss aber nicht ob das bei einer bestimmten Km-laufleistung,oder Alter ,oder Fahrweise oder sonst irgendwas ist.

Wie sind die Erfahrungen hier im Forum?können geplatzte Krümmer überhaupt verschweisst werden,oder ist das Quatsch?

Wo sind diese Krümmer am günstigsten zu haben?Nur über Original?

Bin für jeden Tip dankbar:D

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Achim_F355
Geschrieben

Da liest man hier sehr viel drüber zu dem Thema. Meiner hat jetzt 52.000 km gelaufen und noch ist alles in Ordnung. Ersatzkrümmer sollen bei 3000 liegen pro Seite (hat man mir gesagt), schweissen würde ich die nicht, wenn dann lieber neue Krümmer einbauen denke ich mal. Da werden aber auch Gruselstories erzählt, das die einfach so den Geist aufgeben, platzen und dann die Maschine schrott ist - das is Unsinn, man hört das auf jeden Fall wenn der Krümmer defekt ist, wer dann weiterfährt ist selbst schuld find ich.

Aber grundsätzlich ist es nicht schlecht sich schon mal nach Ersatz umzuschaun, wüsste aber keine Quelle wo es die "günstig" gibt, daher wäre ich auch für einen Tip dankbar.

Daher: Gute Idee mit dem Thread! :-))!Wenigstens mal wieder ein THema das hier auch eine Berechtigung hat. :wink:

tollewurst
Geschrieben

Meine Krümmer haben 102000 km gehalten. Als Sie dann hin waren hat der gute Tony mir neue gebaut und alles ist wieder gut.

Also fahren bis Sie kaputt sind und dann neue rein gut ist.

Xosiris
Geschrieben

Also fahren bis Sie kaputt sind

:-))!

Manche Verschreiber sind einfach zu gut X-)

Ich denke aber auch, dass man auf jeden Fall solange fahren sollte, bis die Krümmer anfangen, sich bemerkbar zu machen. Dann kann man immer noch reagieren und wer weiß, was bis dahin alles passiert. (toi toi toi...)

F355er GTB
Geschrieben

servus jeannot,

wenn die krümmer platzen das hörst du sofort...:wink: deine karre hört sich dann an wie alter vw bus..... :D

unser tony capristo kann die krümmer perfekt wieder schweissen oder du kannst auch bei ihn neue bestellen....... :-))!

wenn, dann würde ich die beim zahnriemenwechsel mit tauschen da kommt man leichter hin als beim eingebauten motor... :-))!

oder wenn du einen fachmann suchst der dir die krümmer plitz schnell wechseln soll ohne den motor auszubauen...... :-))!

da kann ich dir nur unseren Toni_F355 empfehlen der hat das schon mehrmalig gemacht und kann dir ein liedchen davon trillern...... :D :D :D

gruss günni

tollewurst
Geschrieben
:oops: ich meinte natürlich sie, nicht Sie:oops::oops::oops::oops::oops:
JEANNOT355
Geschrieben

Hi Günni,

Also so ungefähr habe ich mir diese ganze Sache auch vorgestellt,aber dass die Krümmer 102000 km halten,hätte ich nicht gedacht:-o:-o da hätte ich ja noch einige Jahre zeit,(wenn ich richtig rechne +- 28 Jahre:lol:)

Was den preis betrifft,dachte ich eher die würden so um die 3000 für beide seiten liegen,oder??Muss mich mal schlau machen.

(Übrigens der Carbonschutz sieht geil aus:-))!)

500tr
Geschrieben

Ich würde auf keinen Fall die originalen Kürmmer als Ersatz kaufen, macht keinen sinn, denn die sind ja aus der gleichen Produktion.

Capristo oder z.B. TubiStyle sind gute Alternativen, die halten dann ewig und kosten deutlich weniger (TubiStyle nur gut die Hälfte).

JEANNOT355
Geschrieben

OK kurz,keine Panik,wenn kaputt dann Toni:-))!

F355er GTB
Geschrieben
Hi Günni,

(Übrigens der Carbonschutz sieht geil aus:-))!)

sach ich doch......:D super optik und erfüllt seinen zweck...... :-))!

race850i
Geschrieben
Ich würde auf keinen Fall die originalen Kürmmer als Ersatz kaufen, macht keinen sinn, denn die sind ja aus der gleichen Produktion.

Capristo oder z.B. TubiStyle sind gute Alternativen, die halten dann ewig und kosten deutlich weniger (TubiStyle nur gut die Hälfte).

Habe gehört von Ferrari Singen dass gibs neue Krümmer von Ferrari Werk mit Upgrade bzw die sollen nicht mehr kaputt gehen, mit ca 1600€ netto pro Seite!

Mal eine anruf würde das ganz schnell klären :wink:

Gast Tiescher
Geschrieben

Moin,

ich hab bei ca. 70tkm beide Krümmer gegen Exemplare von Toni getauscht.

Es dauert ca. 10 Tage vom Wegschicken bis zum Neueinbau. Unter Ferraristi gab es sogar soweit Kollegialität, dass mir ein User hier seinen defekten Krümmer überlassen hat, den hab ich zu Toni geschickt und er hat dafür im Tausch meinen defekten bekommen.

Das finde ich total Klasse! Ich habe auch noch einen Defekten im Keller liegen, schaue nächste Woche mal, welche Seite. Ich glaube, links. 2.7 weiß ich auswendig. :wink:

Wer also seinen zum schweißen schicken möchte, kann mich anschreiben.

Ich bin mit defektem Krümmer (unwissend, weil neu erworben) mehrere hundert Kilometer gefahren, lediglich die Kerzen sollten anschließend getauscht werden, die mögen das nicht.

Gruß Björn

Toni_F355
Geschrieben
Ich würde auf keinen Fall die originalen Kürmmer als Ersatz kaufen, macht keinen sinn, denn die sind ja aus der gleichen Produktion.

Capristo oder z.B. TubiStyle sind gute Alternativen, die halten dann ewig und kosten deutlich weniger (TubiStyle nur gut die Hälfte).

Genau so ist das!

Im Moment liegt der Austausch bzw die Erneuerung beim Freundlichen bei 2.300,-- € inkl. Mwst inkl. Arbeit PRO Seite.

Bessere Alternative: Capristo!! Hier wird nicht einfach nur geschweisst, sondern es werden komplett neue Rohrbögen eingesetzt aus hochwertigerem Material!

So sieht ein geplatzter Krümmer aus:

(Auf den Bildern sehr gut zu erkennen, wie sich die einzelnen Rohre aufblähen uns sich dabei verformen!)

DSC00026.jpg

SO sieht dann die Rep. aus:

DSC00025.jpg

DSC00024.jpg

DSC00023.jpg

Und so sieht das Resultat aus:

Krmmergeschweisst1.jpg

Krmmergeschweisst2.jpg

Es wird nur der Flansch und das Sammelrohr wieder verwendet.

Dieser Krümmer sollte dann ewig halten! Und kostet dafür nur die Hälfte! :-))!

Eigentlich zu schade um diese Arbeit unter einem Wärmeschutzblech zu verstecken!

JEANNOT355
Geschrieben

Etwas anderes hätte ich auch nicht erwartet,das hat mich zu 200 prozent überzeugt.Gute Arbeit und gaaanz wichtig ,kostet auch noch nur die hälfte.

Also wenn ich je ein Problem mit den Krümmern habe,packe ich das Auto auf einen Hänger und fahre zu Toni.bei vorheriger Absprache müsste das doch innerhalb einiger Tage,höchstens einer Woche ,zu machen sein,oder ich montiere die Krümmer hier ab und verschicke sie,hat mit dem Auspuff doch auch prima geklappt.

Gute Arbeit,hoffe trotzdem,dass meine Krümmer noch lange leben,

Spyderman
Geschrieben
So sieht ein geplatzter Krümmer aus:

(Auf den Bildern sehr gut zu erkennen, wie sich die einzelnen Rohre aufblähen uns sich dabei verformen!)

Ich hätte garnicht gedacht, dass die Krümmer tatsächlich "platzen" können :-o

Ich hatte bei meinem ein ähnliches Problem, aber da war lediglich eine 50Cent-große Spalte entstanden. Immerhin war der folgende Arbeitsaufwand genauso groß. :-(((°

Danke für die ausführliche Beschreibung nebst Bildern! :-))!

Thomas

98Bandit
Geschrieben

:-Also die 355er Kruemmer sind wohl der letzte Schrott, eigentlich eine Frechheit, dass Ferrari so einen Muell verbaut:evil:Gruss Franco

98Bandit
Geschrieben
Genau so ist das!

Im Moment liegt der Austausch bzw die Erneuerung beim Freundlichen bei 2.300,-- € inkl. Mwst inkl. Arbeit PRO Seite.

Bessere Alternative: Capristo!! Hier wird nicht einfach nur geschweisst, sondern es werden komplett neue Rohrbögen eingesetzt aus hochwertigerem Material!

So sieht ein geplatzter Krümmer aus:

(Auf den Bildern sehr gut zu erkennen, wie sich die einzelnen Rohre aufblähen uns sich dabei verformen!)

DSC00026.jpg

SO sieht dann die Rep. aus:

DSC00025.jpg

DSC00024.jpg

DSC00023.jpg

Und so sieht das Resultat aus:

Krmmergeschweisst1.jpg

Krmmergeschweisst2.jpg

Es wird nur der Flansch und das Sammelrohr wieder verwendet.

Dieser Krümmer sollte dann ewig halten! Und kostet dafür nur die Hälfte! :-))!

Eigentlich zu schade um diese Arbeit unter einem Wärmeschutzblech zu verstecken!

:-))!Dass ist einfach perfekte Arbeit, so wie man es vom Tony kennt, hast Recht sind zu schoen um versteckt zu werdenO:-)Gruss Franco PS: haette ich einen 355er wuerde ich die Kruemmer sofort zu Tony schicken und RUH iss!!

Mikes996
Geschrieben

wer ist eigentlich der Hersteller der originalen Krümmer ? Ferrari selbst ? Auf meinem Wärmeschutz steht etwas von ANSA drauf,ist das der Hersteller ?

tollewurst
Geschrieben

Ja, ANSA ist der Hersteller. Beim 348 gehen die Krümmer aber nie kaputt.

Mikes996
Geschrieben

danke für die prompte Antwort,hoffe auch das sie nie kaputt gehen - hatte nur die Überlegung mit bevorstehenden Einbau neuer ESD von Tony und neue 200 Zellen Metallkats die Krümmer mit zu wechseln nach all dem was ich hier gelesen habe,aber trifft wohl eher für den 355er zu

Grüße

Toni RF 355
Geschrieben

Hallo Krümmer-Spezialisten,

kann man denn sagen, wie sich die Fahrweise auf die Haltbarkeit der Krümmer auswirkt? In einem alten Thread habe ich mal gelesen, bei manchen sind sie schon nach 15000 bis 20000 km kaputt, bei anderen halten sie 100000. Wenn ich die Bilder oben anschaue, dann gab es doch vor dem Riss eine massive Verformung. Also, ich bin kein Techniker, aber es muss doch da eine massive Kraft oder Hitze wirken, damit es soweit kommt. Rost dürfte als Fehlerquelle ja ausscheiden...

Also bei welcher Fahrweise entsteht die enorme Hitze (und der Druck)? Rennbetrieb? Langes Autobahn-Volllast-Fahren? Oder doch etwa beim Stau in der Stadt?

Oder anders gefragt: Wenn ich gemütlich mit mittleren Drehzahlen durch die Lande cruise, öfter mal Pausen mache und nur ab und zu in Richtung 7 bis 8000 drehe, hält er dann "ewig"?

Vom Gefühl her würde ich sagen, dass eine geringe Motorbelastung auch die Krümmer weniger belasten sollte, oder?

Gruß Toni

Spyderman
Geschrieben
Beim 348 gehen die Krümmer aber nie kaputt.

WAAAAAAAAAAS??? :-o:-o:-o :dagegen:

Mir sind persönlich 3 Fälle (mich eingeschlossen!) bekannt, wo die Krümmer durch zu große Hitze "verbrannt" sind. Habe sogar Fotos davon! :-(((°

Auslöser waren (vermutlich!) zu heiß gewordene Katalysatoren. Auch ausgefallene Lüfter werden gerne als Ursache gesehen.

Es stimmt lt. vielen CP-Threads, dass mehr 355 damit Probleme haben, als 348er. Aber ich kenne in meinem Umfeld mehr 348-Fahrer mit Krümmerproblemen, als 355-Fahrer (da immerhin einen!).

Grüße,

Thomas

Eckhardt1965
Geschrieben (bearbeitet)

Fahre immer mit Offene Klappe.

Da gibt es kein Staudruck.

Habe mein 355 GTS vor 5.Jahren Gekauft und noch alles OK.

Bin bis jetzt ca. 22 TKM gefahren.

Laut Rechnung wurde bei meinen 355 noch keiner getauscht.

Also noch beide Original.

bearbeitet von Eckhardt1965
Spyderman
Geschrieben
Fahre immer mit Offene Klappe.
Eckhardt1965
Geschrieben

Hallo,

Die Klappe ist von Capristo habe nur den Unterdruckschlauch ab.

Jetzt immer Offen.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...