Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Tiroler Bua

Gewicht vom Sonnenschiebe-Hebedach

Empfohlene Beiträge

Tiroler Bua
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Wir reden ja immer über Gewichtsoptimierung und einmal ist da auch das Schiebedach gefallen-jetzt will ich mal wissen, ob einer von euch weiß, was es denn wiegt!

Eure Schätzungen, bitte!

steff

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
taunus
Geschrieben

Mit manueller Bedienung kannst du in der Regel 15 - 20 kg Zusatzgewicht ansetzen.

MMMPassion
Geschrieben

Die heutigen Dächer (Zusatzgewicht zu Blechdach) wiegen wahrscheinlich weniger als 15-20kg. Wieviel weiss ich auch nicht. Das Problem ist weniger das effektive Gewicht als die ungünstige Position des Gewichts, das den Schwehrpunkt nach oben verschiebt. Durch einige Milimeter Tiefersetzen des Fahrzeugs hat man das allerdings auch wieder kompensiert!

Für kompromisslose Fahrer à la M3 CSL muss man das Schiebedach allerdings weglassen. Die Wiederverkaufschancen (in der Schweiz) dürfte dann allerdings eher schlechter sein.

Ich habe an allen Fahrzeugen Schiebedächer. Für mich ist das im Verbund mit den hinteren Ausstellfenstern und den Seitenscheiben eine gute Kompromisslösung zu einem Cabi. Zudem wird die Verwindungssteifigkeit des Fahrzeugs kaum beeinträchtigt (im Gegensatz zum Cabi), die Rundumsicht wird nicht durch einen Stofffetzen oder ein Hardtop mit dicken Säulen eingeschränkt und das Gewicht ist nur minim grösser.

Grüsse, MMMPassion :wink2:

AxelF
Geschrieben

Ich denke sogar, die Stabilität wird durchs Schiebedach besser.

Da sind ja zusätzliche Führungen und Verstrebungen im Dach verschweißt, das bringt schon etwas.

Ich glaube, damals in der DTM/ITC 96 wurde der Meister-Calibra auch auf einer Rohkarosse mit Schiebedach aufgebaut (weil die schon von vornherein steifer war.

Christian

gillchen
Geschrieben

ich setze mich momentan auch mit der gewichtsreduzierung auseinander, wenn jemand von euch weiss, oder das irgendwie in erfahrung bringt, wieviel es wirklich bringt, gebt becheid! (forum oder pn)

ich habe in meinem z3 m-qp zur zeit sage und schreibe 125kg eingespart. die karre liegt momentan unter 1300kg (inkl. gsd) vollgetankt!!! das kommt dem handling ungemein zugute, zumal man an der vorderachs sehr viel sparen kann.

gruss an alle M

gillchen
Geschrieben

ps

ich hab sogar jemanden gefunden der ein carbon dach einsetzen würde, was der allerdings für meine carbonhaube verlangt hat.... da hab ich erst gar nicht gefragt :-(((° aber wenn das schiebedach 15kg bringt, das dach 6kg, dann ist es eine überlegung wert, oder???

AxelF
Geschrieben

Also ich halte davon nicht so viel.

Gewichtsersparnis ja, aber deswegen so ein edles Auto auseinanderreissen????

Dann lieber einen E30 ohne Schiebedach kaufen und einen M3-Motor oder sowas einbauen...

Christian

Sebastian Schöll
Geschrieben

Laßt einfach die Autoapotheke raus und nehmt euch 20 euro für die strafe mit (in Scheinen), das geld ist sicher leichter als das schiebdach und die auto apotheke!!! :D

Ach ja undf pinkeln vor dem losfahren bringt midestens 2 zehntel auf 100 und 0,00000001 g in der Querbeschleunigung

Viktor
Geschrieben

Ich denke, beim elektrischen Glasdach des M3 werden 20 kg Mehrgewicht nicht reichen... Hab deshalb auch keines bestellt.

Und der '96er DTM-Calibra hatte eine Schiebedach-Rohkarosserie, stimmt. Allerdings nicht wegen der Steifigkeit, sondern eben aus Gewichtsgründen und zur Schwerpunktabsenkung. Die Aussparung wurde damals nämlich durch eine Carbonplatte gefüllt :-))! ...

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...