Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Ferrari 308 GTSi, Kopfstütze komplett rausziehen?


diablo92

Empfohlene Beiträge

Schönen Guten Tag

Ich möchte meine Kopfstütze neu beziehen lassen und wollte fragen ob mir jemand sagen kann wie ich sie komplett raus gezogen bekomme ??

dankeschön im vorhinein

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Hallo

und willkommen im Forum

wenn Du die originalen Sitze drin hast, probiere folgendes:

- schiebe einen Sitz soweit nach vorn wie es geht

- klappe ihn nun nach vorn und positioniere Dich selbst zwischen Sitz und Rückwand

- ziehe jetzt die Kopfstütze nach oben bis zur max. Position

- verfolge nun auf der Rückseite des Sitzes den Verlauf der beiden Haltestifte der Kopfstütze im "inneren" des Sitzes...

dies geht nur unter starkem Druck !

- ca. 8 bis 10cm unterhalb der Sitzoberkannte solltest Du eine Arretierung "erfühlen" ...

hier gilt es nun beidseitig maximalen Druck von hinten nach vorn "in den Sitz" auszuüben und dadurch die Öffnung dieser Arretierung zu "treffen"

- das klappt jedoch nur wenn eine zweite Person vorsichtig, aber unter gleichmäßig starkem Zug - die Kopfstütze zeitgleich nach oben "wegzieht"

idealerweise sitz der vorn auf dem Sitz mit dem Rücken zum Lenkrad :D

das kann u.U. eine schön lange Zeit dauern...

am besten Ihr macht das dort, wo man Eure Flüche nicht hören kann :wink:

viel Spaß dabei :-))!

Gruß aus MUC

Michael

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

sollte die oben beschriebene Möglichkeit partout nicht funktionieren,

wird es komplizierter denn dann liegt eine andere Verankerung vor...

in diesem Falle müsst Ihr die Rückseite des Sitzes auftrennen (genietet)

und Euch einen Weg durch den Schaumstoff bahnen

hier stecken dann die Haltestifte der Kopfstützen in zwei Rohren welche widerum an der Sitzkonstruktion angeschweißt sind

die Haltestifte werden in den Rohren mit Hilfe von Haarspangen-ähnlichen Klemmen blockiert (siehe Bild)

upl8.jpg

nein, frag` jetzt bitte nicht wer auf sowas kommt :wink:

Gruß aus MUC

Michael

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

o Gott, gerade wollte ich das fragen. O:-):oops::-(((°

Gruß Klaus

Ich wollt grad fragen, wie man 2 ! Mann:-o plus Sitz zwischen Lenkrad und Rückwand bekommt....

O:-)O:-)O:-)

Micha,

WAS an diesem Auto hast Du denn noch nicht auseinander gebaut????

:-))!

Schönes Wochenende,

Grüße,

ALex.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dankeschön für die Antworten!

habe das Model mit den Splinten, also war es ne sehr mistige Fummelarbeit und hoffe, dass der Wiedereinbau besser geht, Wenn ja denn kann in 2 Wochen die Saison losgehen :-)

Nochmals dankeschön

post-70156-14435324945357_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 Jahre später...

nein, beim 348 gibt`s diese Haltestifte nicht -

hier musst Du zuerst die Kopfstütze in die oberste Position bringen,

dann die beiden schwarzen Plastikhülsen aus der Sitzlehne heraushebeln und ebenfalls (evtl. mit Gewalt) ganz hoch über die Stahlrohre Richtung Kopfstütze schieben -

schliesslich solange rütteln, drehen, winden und gleichzeitig kräftig nach oben ziehen bis eine nach der anderen Kerbe in den Stahlrohren der Kopfstütze zum Vorschein kommt und die Teile frei nach oben rausrutschen -

alles in allem ... eine undankbare Arbeit die man möglichst vermeiden sollte :wink:

Gruß aus MUC

Michael

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...