Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Rote Kontroll LED Batteriezustand Alarmanlage bei 360 leuchtet ständig


V66

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute.

Ich habe eine Frage bezüglich der roten Kontroll-LED für die Anzeige des Batteriezustandes der Alarmanlage. (auf der linken Seite bei den Kippschaltern) Laut meinem freundlichen Händler ist es bei allen 360er Modellen normal dass die Elektronische Überwachung der Batteriespanung Alarmanlage immer eine Störung anzeigt da dieses Bauteil selbst neu eingebaut nicht lange hält und ein Tausch keinen Sinn macht. Dies bedeutet ein Dauerleuchten der roten LED während der Fahrt. Es stört mich vor allem in der Dämmerung da die Leuchte sehr hell ist.

Hat jemand den selben Fehler bzw. eine Tipp wie man dies weg bekommt.

Abklemmen geht nicht da die gleiche LED auch für die Blinkanzeige der Wegfahrsperre zuständig ist.

Ich verstehe nicht wenn das Bauteil abgeblich so anfällig ist dass es nicht für Ersatzteilbeschaffungen geändert wird. :???:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Das Dauerleuchten ist von Ferrari so gewünscht.

Es gab früher einige böse Menschen die mit einem langen Bohren von aussen in die Batterie bohrten und so die Alarmanlage stilllegten.

Damit dass beim 360ger auch passierte, wurde eine Alaramlage mit zusätzlichem Akku eingebaut.

Ist der Akku nicht mehr OK, leuchtet die LED.

Ich glaube ein User hat mal hier geschrieben wie er den Akku ausgetauscht hat. Leider finde ich den Fred nicht mehr.

Aber der freundliche wechselt den Akku auch, ist nicht so teuer. Bei mir war es auch fällig, hat um die 300 CHF (200 €) gekostet.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Antwort.

Kannst Du mir sagen wie lange der Tausch her ist und ob die Batterie noch I.O. ist bzw. die LED noch aus bleibt?

Mein freundlicher meinte damals da es beim Kauf schon defekt war dass es sowieso nicht länge hält und ein Tausch sich nicht lohne.

Vielleicht wollte der sich auch nur die 200€ sparen.

Wäre dankbar für diese Info.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Akku hält so im Schnitt 3 Jahre, dann wird er getauscht.

"Mein" (ich hasse dieses Wort, da er mir ja nicht gehört) Händler macht das immer mit dem Zahnrienmenwechsel zusammen.

Wir haben seit 1999 mindestens einen 360ger im Haus, war immer so.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hab bei meinem Freundliche nachgefragt da mein Wagen dort zur Zeit in Inspektion ist.

Er hat mir die 3 Jahre Haltbarkeit bestätigt und baut mir diesen Akku kostenlos neu ein

da er von Anfang an defekt war. Manchmal ist der Kunde König.

Danke nochmals für Deine Infos!!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...