Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

360 jetzt, oder nächstes Jahr ?


F109

Empfohlene Beiträge

Nabend Männer,

bin am letzten Samstag einen 360 F1 Spider Probe gefahren.

Gefällt mir schon ganz gut O:-)

Der Wagen wirds aber nicht aufgrund Zustand etc.Ach so, der Wagen hatte Orginalendschalldämpfer.

Man was war ich froh als ich wieder in meinem 355 mit Fuchs saß O:-)

So wie ich das gehört habe, sollen die 360 nächstes Jahr ganz massiv von den Preisen her fallen. Sieht man das hier ähnlich ? Grund soll die Auslieferungswelle der Scuderias sein.

Warten ?

Gruß Rainer

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Moin Björn,

ja, der 355 müßte dann gehen.

Aber es ist noch keine endgültige Entscheidung.

Es kommt halt darauf an, ob ich einen guten 360 erwische.

Gruß Rainer

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ein bisserl werden die 360 noch im Preis nachgeben, da sie momentan sowas wie "das ungeliebte Kind - bitte nicht flasch interpretieren" sind. Der 355 steht als Designikone und letzter der "Wilden" - 360 CS und SCUDERIAs seien hier mal nicht berücksichtig - und zieht im Preis langsam an. Gute Exemplare sind gesucht und rar und nur manch einer kann noch zu vernünftigen Preisen kaufen - was aber oft den Grund von Empfehlung oder Zufall hat (Bsp. Nugmen). Die 360 sind momentan nicht sehr gesucht da es sehr viele Fahrzeuge auf dem Markt gibt und viele dann lieber auf die gebrauchten 430 warten wenn demnächst der 430-Nachfolger kommt.

Selbst die 430-Gebrauchtpreise wackeln und somit natürlich auch die 360-Preise da er sich im unmittelbaren Sog des 430 befindet. Wenn Du eine suchst würde ich eher im Herbst oder Winter auf die Pirsch gehen.

Ein Tipp. Versuch mal eine Probefahrt mit einem 430 F1 zu machen. Da ist die Schlatgeschwindigkeit akzeptabel. Dann nimm den 360 F1 zum Vergleich und Du wirst mit wehenden Fahnen zum 360 Schalter überlaufen.

P.S. Mit der Auslieferung der SCUDERIAs haben die 360-Preise eigentlich nix zu tun. Das ist nicht das gleiche Klientel.

...und ein Serien-360 klang halt immer etwas nach Staubsauger.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Roland,

nein, F430 kommt im Moment nicht in Frage.

Hätte ich Rennfahrerambitionen, dann vielleicht :wink:

Insofern, reicht mir die 360 Variante völlig aus.

Die F1 Schaltung ist Wunsch aufgrund übermäßiger Faulheit beim schalten.

Ich mach auch lieber mehrere kleine Schritte, als einen großen.

Und hin und wieder möchte man sich ja auch mal wieder verbessern :wink:

So wie man mir sagte, liegen nächstes Jahr die Preise zwischen 80 und 90 beim 360 Spider.(Beim offiziellen) Aber wartens wir mal ab. Vielleicht geb ich meinen dann nächstes Jahr in Zahlung und bekomm sogar noch was raus :D

Gruß Rainer

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich habe auch vor meinen 355 Spider gegen einen 360 Spider einzutauschen. Ich weiß nur nicht ob ich die F1 oder die H-Schaltung nehme. Was meint Ihr?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ich hatte zuerst einen F1 und dann einen Handschalter.Zweiteres war mir eindeutig lieber.

Bin auch grad wieder auf der Suche nach einem 360 werde aber bis in den Winter hinein warten,da ich ebenfalls auf ein bischen Preissturz spekuliere.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@F109

so wie ich das verstanden habe wollte dich F40org nicht vom 430 er überzeugen, sondern davon, den Handschalter zu nehmen, anstatt der F1 Schaltung.

Gruss Tobi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So, jetzt gebe ich meinen Senf auch noch dazu.

Es ist richtig, das die F1-Schaltung erst ab Mod.F430 ausgereift ist und störungsfrei eine lange Zeit arbeitet, was sich in den Folgekosten positiv bemerkbar macht.

Allerdings finde ich selbst den F355 F1 gar nicht so schlecht, wenn man versteht ihn zu fahren. Besonders das Anfahren am Berg und stopp and go haben da ihre Tücken.

Es ist halt, wie der Kauf eines gebrauchten Ferraris, reines Bauchgefühl, schick ist beides, die klassische H-Schaltung und die Wippen am Lenkrad.

Es ist hier wie im richtigen Leben, man(n) muss sich entscheiden :wink:

Was die Preise für die 360 angeht, so werden einige owner dieser, in meinen Augen unterbewerteten und zu Unrecht zweit platzierten Ferris, im nächsten Jahr sehr traurig schauen.

Meine Vermutung ist, das die Preise zumindest in den Wintermonaten bei 55 losgehen.

Sicherlich sind das keine Glanzstücke, aber dadurch zieht es auch die Preisvorstellung derer von wirklich sehr guten 360 in die Tiefe.

Nur nicht traurig sein, ihr seit in guter Gesellschaft, der Wertverlust der 430 ist härter und bereits schon da, wenn auch auf höherem Niveau.

Weit schwieriger ist es einen guten F355 oder 348 zu bekommen.

Abschließend noch soviel, wenn 360 dann CS oder doch lieber gleich den Scudi 8)

Ciao

Rico

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mmmmhhh.... ich weiss nicht so recht ob wir wirklich einen dramatischen Preiseinsturz zu erwarten haben.

Ich erinnere mich an meine Ferrari Anfangszeiten, 1996 hatte ich einen 348 und man erwartete einen Preiszerfall ins bodenlose. Was ist passiert? Nichts davon...ein paar Panikverkäufe und andere die damit ein gutes Geschäft gemacht hatten. Ich kann natürlich nur für den Schweizer Markt sprechen und so wie ICH es sehe haben wir hierzulande relativ moderate und daher stabile Preise. Die 360er bewegen sich zurzeit bei CHF 110'000 bis etwa 160'000. 430er sind aber erst ab etwa 180'000 zu bekommen. Dafür haben die 355 wieder leicht angezogen und liegen bei etwa 70' - 100K. Ich denke wir werden den 360er irgendwo bei 100 - 140'000 sehen und den 430er darüber. Interessanterweise habe ich festgestellt das bei uns die 430er im Schnitt viel höhere Laufleistungen haben als die älteren Modelle. Der Scudi ist vom Preisniveau viel zu hoch als das er auf den 360er drücken könnte. Und soviele werden nicht kommen das er einen Schwall an Gebrauchten 430er auslösen wird.

Preiszerfall haben wir ja nur sofern ein Nachfolger viel besser ist und zum gleichen Preis wie der Vorgänger angeboten wird. Bei Ferraris Preisinflation der letzten 10 Jahre ist dies aber eher unwahrscheinlich. Der 430 Nachfolger wird ja gerüchteweise um die CHF 300K kosten.

Just my 2C

Es wird spannend :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So, jetzt gebe ich meinen Senf auch noch dazu.

Es ist richtig, das die F1-Schaltung erst ab Mod.F430 ausgereift ist und störungsfrei eine lange Zeit arbeitet, was sich in den Folgekosten positiv bemerkbar macht.

Allerdings finde ich selbst den F355 F1 gar nicht so schlecht, wenn man versteht ihn zu fahren. Besonders das Anfahren am Berg und stopp and go haben da ihre Tücken.

Was die Preise für die 360 angeht, so werden einige owner dieser, in meinen Augen unterbewerteten und zu Unrecht zweit platzierten Ferris, im nächsten Jahr sehr traurig schauen.

Meine Vermutung ist, das die Preise zumindest in den Wintermonaten bei 55 losgehen.

Sicherlich sind das keine Glanzstücke, aber dadurch zieht es auch die Preisvorstellung derer von wirklich sehr guten 360 in die Tiefe.

Nur nicht traurig sein, ihr seit in guter Gesellschaft, der Wertverlust der 430 ist härter und bereits schon da, wenn auch auf höherem Niveau.

Weit schwieriger ist es einen guten F355 oder 348 zu bekommen.

Ciao

Rico

557 Stück F430 finde ich bei autoscout, bei mobile sind es auch fast 500.

(klar, meist Überschneidungen)

Aber das wird schon mächtig Druck auf die 360er machen.

Zur F1 beim 355:

Wer meint, er könne die Gänge manuell schneller wechseln, bitteschön. :wink:

Hab da leise Zweifel. X-)

Wenn ich allerdings vom 355 Spider 6 Gang komme und will einen 360 Spider kaufen,

so wäre der 360 F1 die Abwechslung und Grund für den Wechsel.

Ansonsten würde ich doch den 355 Spider behalten, denn der 360 Spider 6 Gang bringt mich doch dann nicht wirklich weiter.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hm... ich denke mal ich verfahre wie folgt.

Die Saison, dauert ja nunmehr nicht mehr so lang.

Vielleicht hat jemand noch nen schönen Satz Alu`s fürn 355 abzugeben.

Die kann ich ja jederzeit wieder runtermachen und den Orginalzustand wieder herstellen. Dann hätt ich ne kleine Freude zwischendurch und was zu basteln.

Und dann mal ganz entspannt den Winter abwarten, und die Angebote und die Preise verfolgen. Mal schauen wohin der Trend geht.

Unabhängig davon, kann ich ganz in Ruhe nach geeigneten Fahrzeugen Ausschau halten.

Die Kriterien wären

-Spider

-Rot/Beige

-Rot/Schwarz

-F1 Schaltung

-Endschalldämpfer gern Sport

-max 2te Hand

-Kilometers so wenig wie möglich.

-Baujahr ab 2002 oder gäbs da was zu beachten ?

-Restlicher Pflegezustand gut, Scheckheft, ehrliches Fahrzeug

Wenn ich damals gleich vom 348 gewechselt hätte, würde ich mich wahrscheinlich jetzt auch mit dem Schalter anfreunden können.

So bleibts definitiv beim F1 Modell, is mir Latte, ob das Ding langsam oder schnell schaltet. Ruckfreier bzw weicher als beim 355 ist es allemal.

Ich will damit nicht heizen sondern gemütlich Brötchen holen. 8)

Immer mach ich 30 Sekunden Spontankäufe und gehe Kompromisse ein.

Diesmal will ich genau hundertprozentig das.

Gruß Rainer

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

Unterhalten wir uns doch mal bei Gelegenheit drüber

Originalzustand!!

-Spider

-Rot/Schwarz

-el. Sitze

-F1 Schaltung

-Baujahr 2003

-Challenge Grill vorne und hinten

-CD - Wechsler

-Embleme

-Pflegezustand sehr gut, Scheckheft, ehrliches Fahrzeug

-alles original dabei (Paleton, Werkzeug)

Folgende Umbauten ohne Spuren rückbaubar!

- Spurverbreiterung v und h

- Klappensteuerung manuell

Beste Grüße

Kai

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...