Jump to content
G1zM0

Österreichs schlechtester Autofahrer

Empfohlene Beiträge

G1zM0 CO   
G1zM0
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:
Wir suchen "die schlimmsten" neun Autofahrer des Landes. Wir stellen sie vor Aufgaben.

Jede Woche scheidet der oder die aus, der oder die sich am ehesten verbessert hat.

Eine unbeugsame Jury hat unsere Kandidaten genau im Auge, denn es geht um viel: Wer ausscheidet, gewinnt ein Auto.

Und natürlich geht es um noch viel mehr, die Ehre: Denn keiner will offiziell der schlechteste Autofahrer des Landes sein.

Nachdem es ich heute ausnahmsweise dank des schlechten Wetters zu Hause geblieben bin, musste ich mir dieses TV-Highlight ansehen. Es war bereits die 4. Folge, leider muss ich sagen. Denn wenn ich gewusst hätte wie amüsant diese Sendung ist hätte ich mir alle anderen Folgen auch angesehen oder zumindest aufgenommen. Beim Unvermögen mancher Bewerber und zu den Sprüchen diverser Beifahrer muss man einfach nur lachen.:D

Sendezeit ist freitags nach dem Hauptfilm meist zwischen 21:30 und 22:00 Uhr.

Also alle die Ösikanäle empfangeng können sollten sich die Sendung nicht entgehen lassen.

Im Nachtprogramm ist zumeist in der Nacht von Freitag auf Samstag eine Wiederholung der Folge. Heute zum Beispiel um halb drei.

Lambo-Benni   
Lambo-Benni
Geschrieben

Sowas gabs auch mal auf den privaten D-Kanälen vor etwa 2 Jahren... war ganz amüsant :D

aber wenn es wirklich solche Fahrer auf unseren Straßen gibt, dann gute Nacht!

CountachQV VIP CO   
CountachQV
Geschrieben
aber wenn es wirklich solche Fahrer auf unseren Straßen gibt, dann gute Nacht!
Leider gibt es solche wirklich... wer tagtäglich unterwegs ist kann so manche Story erzählen. 8)
G1zM0 CO   
G1zM0
Geschrieben

aber wenn es wirklich solche Fahrer auf unseren Straßen gibt, dann gute Nacht!

Sogar mehr als man denkt. Ich selber würde glaub ich nicht so gut Abschneiden in der Show. Ich behaupte jetzt einmal das ich eine relativ gute Fahrzeugbeherrschung für mein Alter habe, dennoch nicht bei weitem so gut wie unsere Track-Cracks, und daher hin und wieder in manchen Situationen in der Show zu schnell dran wäre. Genauso wie der Almer oder wie der heißt. Er hat wahrscheinlich von allen die beste Beherrschung über das Auto, wie man auch gestern in der Show sehen konnte. Er frisst aber fast jedes plötzlich erscheinendes Hindernis.:D:oops:

Am besten aber sein Erklärung warum eine Person nicht über den Zebrastreifen gelassen hat. :D

Lambo-Benni   
Lambo-Benni
Geschrieben
Am besten aber sein Erklärung warum eine Person nicht über den Zebrastreifen gelassen hat. :D

Erzähl! Wer a sagt muss auch b sagen!

G1zM0 CO   
G1zM0
Geschrieben

Wäre ein bisschen zu langwierig jetzt alles zu erzählen. Aber die schnelle Version kommt sicher nicht so gut rüber:

Almer fährt viel zu schnell zu einem Zebrastreifen hin, und fährt drüber ohne die wartende Person gehen zu lassen.

Moderator Fragt: Ob er stehen bleiben hätte müssen?

Almer: Nö

Moderator: Warum denn nicht?

Almer: Weil sie stehen geblieben ist und auf den Vorrang verzichtet hat.

Moderator: Was ist wenn sie nicht stehen geblieben wäre?

Almer: Dann hätte ich gebremst.

Moderator: Und wär sich das Ausgegangen?

Almer: Nö, deshalb hat sie ja auf den Vorrang verzichtet. :D

G1zM0 CO   
G1zM0
Geschrieben

Auch genial war als die Teilnehmer Reifenwechseln mussten:

Eine Frau die als Begleiter ihren typisch wienerischen Mann mit hatte war dran. Der Beifahrer durfte nicht Handanlegen und bekam einen Sonnenstuhl und einen Cocktail.

Noch bevor seine Frau irgendetwas machte kam die Meldung als er sich mit seinem Bierbauch in den Sessel fallen ließ:

Z´Weihnachten gibt’s Fisch, da warad i gern daham.

:D :D :D

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×