Jump to content
Holgi

Radarwarngeräte in A erlaubt? Juristische Interpretation erbeten!

Empfohlene Beiträge

Holgi   
Holgi
Geschrieben

Hi!

Laut der Auskunft eines Juristen in der "Alles Auto" sind Radarwarngeräte in A erlaubt. :boah:

Der Jurist verweißt dabei auf eine Verordnung des Bundesministers für Verkehr, wonach der Betrieb einer Funkempfangsanlage, worunter Radarwarngeräte fallen, derzeit gestattet ist.

Im Detail: "Verordnung mit der generelle Bewilligungen erteilt werden": § 1, Anlage E Absatz 1.

Findet ihr hier: Verordnung - Suchwort: "Verordnung mit der generelle Bewilligungen erteilt werden"

Die erste oben, mit dem Titel "Funk - Schnittstellenbeschreibungen (Generelle Bewilligungen) - 13.02.2006"

Nun meine Frage an die Juristen unter uns. Wie interpretiert ihr die Sache? Hatte dieser Jurist in der Zeitschrift recht und ist in Österreich der Betrieb von Radarwarngeräten erlaubt?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×