Jump to content
gTa@Belgien

Seriöse LACKPROBLEME Fiat Grande Punto

Empfohlene Beiträge

gTa@Belgien   
gTa@Belgien
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo CarPassion,

Im voraus : bitte verzeihen Sie mir mein grammatikal horribeles Deutsch. Ich hoffe das Sie mir dennoch gut verstehen. :wink:

Dieser Thread mach'ich für ein Bekannter von mir, dessen Modelljahr 2005 Fiat Grande Punto gravierende Lackschaden hat.

Ziel dieser Thread ist zu wissen ob auch in Deutschland derarte Lackprobleme auftauchen mit die erste Modelle des neues Fiat Grande Punto (oder ahnliche Fiat- oder Alfa Romeo-Modelle).

Wenn ja : bitte Senden Sie mir ein Mail an gillesamez@yahoo.com mit Ihr Daten und die Daten Ihres Auto. Gerne auch Bilder, und wenn möglich die Auskunft von Garantieclaims an Fiat.

Das Auto ist ein Modelljahr 2005 Fiat Grande Punto JTDm Sport, farbe Rot uni.

Bereits vom Anfang ab sind kleine Steinschlag-Abblatterungen zu sehen gewesen, und nach etwa 2-3 Monate ist es abnormal geworden. Dann hat der Eigner das Auto mal sehr gut angeschaut, und sind ziemlich viele Lackdefekte aufgetaucht.

Inzwischen ist das Auto etwa 7 Monate alt, und sieht es wirklich hasslich aus.

Fiat Belgio und einige Autoexperte behaupten das sei reine Steinschlagschaden, aber uns scheint es als ob das nicht wirklich der einzige Grund sein könnte.

Was meint Ihr ?

Also sehr gerne :

1. nur seriöse Antworte,

2. gleichartige Erfahrungen,

3. evt. Garantie- oder Kulanzaktionen von Fiat oder Alfa Romeo Deutschland,

4. Mail an mich (gillesamez@yahoo.com) mit Details und ggf. Bilder

Herzlichen Dank !

Gilles (der Belgier mit Eigenbau-Deutsch)

Folgende Posts : Bilder des Auto.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
gTa@Belgien   
gTa@Belgien
Geschrieben

Abblatterung unter die Motorhaube

cimg34051cp.jpg

gTa@Belgien   
gTa@Belgien
Geschrieben

Einer von viele Lochern. Grund : Steinschlag. Aber doch qualitativ schlechte Lack, oder ?

cimg34116df.jpg

gTa@Belgien   
gTa@Belgien
Geschrieben

Auf diese Bilder war das Auto nur 3 Monate Alt.

cimg34176ec.jpg

gTa@Belgien   
gTa@Belgien
Geschrieben

Abnormal : Steinschlag aufs Dach hinten ?!? :evil:

cimg34218ld.jpg

gTa@Belgien   
gTa@Belgien
Geschrieben

Spalt zwischen Radkasten vorne und Stossfanger. Bereits Rost, und das nur nach 4 Monate.

damn.JPG

gTa@Belgien   
gTa@Belgien
Geschrieben

Die Lackschilfer kommen ganz einfach runter...

CIMG3437.JPG

gTa@Belgien   
gTa@Belgien
Geschrieben

Und weiter...

cimg35641jt.jpg

gTa@Belgien   
gTa@Belgien
Geschrieben

Irgendwo unters Auto.

gut

cimg35871gr.jpg

schlecht

cimg35856xr.jpg

cimg35869fg.jpg

gTa@Belgien   
gTa@Belgien
Geschrieben

Erstklassige Lackierungsarbeiten ?

cimg35824up.jpg

gTa@Belgien   
gTa@Belgien
Geschrieben

Weiter...

cimg35835dl.jpg

gTa@Belgien   
gTa@Belgien
Geschrieben

Also, wie Sie sehen können : nicht normal. Oder ?

Es gibt mehrere Abblatterungen aufs Dach, seitlich, im Motorraum, nicht sichtbare Teile, usw. und natürlich auch auf die Radkasten und Frontstossfanger.

Jeder der helfen kann : bitte gern !

@ mods : vielleicht sind einige Bilder etwas zu gross, bitte doch des diese stehen bleiben können, so das alles gut sichtbar bleibt. Herzlichen Dank, Gilles

gTa@Belgien   
gTa@Belgien
Geschrieben

O ja, und wenn jemand andere, häufig besuchte Deutsche Autoforen kennt wo ich dieses Bericht auch einstellen kann : bitte Links (PM).

Danke ! :wink:

kkswiss   
kkswiss
Geschrieben

Hoi Gilles

Zu den Schäden kann ich nur sagen, sieht übel aus für so ein junges Auto. Die Gründe kenne ich allerdings nicht.

Mein Tipp, wenn Fiat Belgien sich keiner Schuld bewusst ist und diese Mängel nicht auf Garantie beseitigen möchte, dann würde ich mich an einen neutralen Gutachter wenden.

Der kann dann bestimmt Auskunft geben über den Lackzustand.

In meinen Augen ist es aber falsch sich über ein Forum an die Öffentlichkeit zu wenden. Wenn dies Fiat Belgien mitbekommt hast Du bestimmt viel schlechtere Karten.

Ich drücke Dir die Daumen das sich alles schnell regelt.

gTa@Belgien   
gTa@Belgien
Geschrieben

Hallo kkswiss,

Herzlichen Dank fürs Antwort. Ja, ich weiss, am Anfang ab hat der Eigner "sanft" probiert eine Reglung zu bekommen, leider bleibt Fiat Belgio "nein" sagen weil ein Typ, verantwortlich für derarte Sachen, erst gesagt hat es soll nur Steinschlag sein...

Und jetzt willen wir unbedingt wissen ob er noch 2005 Grande Punto sind die gleichartige Probleme haben (muss so sein, nur ist es sehr schwierig diese zu finden). Daher diese Offentlichkeit. ;-)

Tschüss ! ;-)

Gilles

gTa@Belgien   
gTa@Belgien
Geschrieben

O ja, ich habe diesen Thread auch bei motortalk.de geoffnet, und dort glaubte man mir nicht "weil das Auto nicht im ganzen zu sehen war", und "weil es keine 2005 Grande Punto gibt".

Daher :

cimg33729nm.jpg

Vorstellungsthread des Autos : http://www.vtm.be/auto/forum/showthread.php?t=14714

Thread der Probleme : http://www.vtm.be/auto/forum/showthread.php?t=16813

Thread auf ein englisches Forum : http://www.fiatforum.com/punto-grande-punto/61507-lots-trouble-wit-painting-my-gp.html

Der "Rabbit1984" oder "Rabbet" ist der Eigner. Vielleicht schreibt er hier auch noch selbst etwas. Hat er auf motortalk.de getan. ;)

Also danke für Ihr Hilfe !!!

Kennst Du jemand die einer der ersten Grande Punto hat, bitte fragen Sie mal nach Lackproblemen und melde das bitte an mir ! ;-)

Wodo   
Wodo
Geschrieben

Hallo,

für die Steinschläge kann der Autohersteller sicher nichts. Wenn ich mir aber die Lackeinschlüsse und die aufgeplatzte Abdichtungsnaht mit Rostansatz ansehe, so kann ich fast nicht glauben, dass das die Originallackierung ab Werk sein soll :-o ?

gTa@Belgien   
gTa@Belgien
Geschrieben
Hallo,

für die Steinschläge kann der Autohersteller sicher nichts. Wenn ich mir aber die Lackeinschlüsse und die aufgeplatzte Abdichtungsnaht mit Rostansatz ansehe, so kann ich fast nicht glauben, dass das die Originallackierung ab Werk sein soll :-o ?

Hallo Wodo,

Ob es die Originallackierung ist, oder nicht, wissen wir nicht. Das hat man auf jeden Fall nicht am Eigner erzählt.

Fakt ist, die Fehlern sind das ganze Auto rundum zu sehen, so auch innen (innenseite Motorhaube usw.). Es scheint mir als ob das doch die Originallackierung ist ... aber dann kann die Karosse niemals richtig entfettet oder vorbehandelt gewesen sein. Oder ?

Wir warten das erneut gefragte Antwort von Fiat Belgio ab, und wenn das ankommt, melde ich das hier.

Danke fürs Antwort ! ;-)

Gilles

Chris_ST220   
Chris_ST220
Geschrieben

probier dein Glück noch bei www.carsfromitaly.info, sollte das größte deutsche Fiat Forum sein

bin ich froh keinen Fiat mehr zu fahren :D , aber ich wünsch euch viel Glück

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×